April 2017 Mamis

April 2017 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Nala17 am 18.08.2017, 17:24 Uhr

Gläschen...

Hallo ihr lieben!!
Wir haben am Montag mit Gläschen angefangen , bis jetzt klappt es ganz gut ich geb Ihr Karotte!
Wie macht ihr das? Gebt ihr so lange Karotte bis sie ein Gläschen schaffen und dann erst der nächste Schritt oder geb ich nach einer Woche das nächste Gemüse dazu und wieder nur 4-6löffel?bis zum kompletten Menü? Bin da irgendwie unsicher. Mag auch nicht Zuviel geben bzw. Soviel bleibt übrig?!?

 
4 Antworten:

Re: Gläschen...

Antwort von stolze_zweifach_mama am 18.08.2017, 18:38 Uhr

Hi,

Wir haben heute mit Karotte angefangen. Klappte auch sehr gut.
Ich habe ihr soviel gegeben wir sie wollte. Ich glaube es waren so ca. 6 kleine Löffel.

Ich werde ihr 3-4 Tage Karotte geben dann Kürbis und nach 1 Woche die Kartoffel dazu.

Es gibt gute und weniger gute Esser. Manche schaffen schnell ein Glässchen andere lange nicht.

Ich habe heute den Rest selber ausgelöffelt und das Glässchen dann ausgespült so das ich morgen das mit dem neuen Glässchen zur Hälfte auffülle. Der rest dann wieder für den nächsten tag in den Kühlschrank.

Lg

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Gläschen...

Antwort von Casper93 am 18.08.2017, 21:22 Uhr

Schau mal was weiter unten.
Da gibt es schon mehrere Diskussionen bzgl brei. Da stehen auch die "pläne" einiger anderen drin

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Gläschen...

Antwort von Marleen 85 am 19.08.2017, 14:12 Uhr

Meine trinkt zur Zeit nicht viel , sie wird wohl eher eine zarte Maus ... Daher weiß ich nicht ob ich anfangen soll mit Brei, ist ja eher für die Babys wo Brust oder Flasche nicht mehr ausreicht schade hätte auch gern schon angefangen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Gläschen...

Antwort von christineg am 21.08.2017, 16:42 Uhr

Deine Kleine versäumt ja nichts wenn noch nicht Gegessen wird, dafür hat sie noch ihr ganzes Leben lang Zeit. Die Empfehlung der WHO ist ohnehin bis zum 6 Monat voll Stillen (oder Pre) und dann erst Beikost.
Muttermilch hat auf jeden Fall auch mehr Kalorien als irgendein Gemüsebrei, also ist Warten sicher die beste Lösung.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzen 10 Beiträge im Forum April 2017 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.