März 2021 Mamis

März 2021 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von VerenaK am 17.01.2021, 20:19 Uhr

Frage bezüglich mns

ich hab Mal eine Frage zum Thema Mundnasenschutz.
Ich lebe mit meiner Familie in Österreich, dort soll es ab 25.01 eine Pflicht für ffp2 Masken geben.
Dürfen diese Schwangere unbedenklich benutzen? Ich habe dazu nicht wirklich Informationen gefunden.. wie handhabt ihr das?

 
14 Antworten:

Re: Frage bezüglich mns

Antwort von VerenaP, 34. SSW am 17.01.2021, 20:32 Uhr

Das hab ich mich auch gefragt, lebe auch in Österreich und für mich sind die stoffmasken schon anstrengend zum atmen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Frage bezüglich mns

Antwort von MamiLu, 35. SSW am 17.01.2021, 21:01 Uhr

Also ich trage die schon seit Monaten. Man muss sich ein bisschen dran gewöhnen, aber man bekommt genauso viel Luft wie mit herkömmlichen. Man soll nur nach 2 Stunden ne Pause von der Maske machen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Frage bezüglich mns

Antwort von Dmck, 26. SSW am 17.01.2021, 21:08 Uhr

Huhu aus dem April!

In Bayern ist ab morgen ffp2 Pflicht beim einkaufen und Nutzung der öffentlichen!

Je nach Maske kann man damit ganz normal weiter schnaufen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Frage bezüglich mns

Antwort von misses-cat am 17.01.2021, 21:29 Uhr

Ich trage die seit gut zwei Monaten nur noch , habe keine Probleme damit

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Frage bezüglich mns

Antwort von VerenaK am 17.01.2021, 21:48 Uhr

Vielen Dank für eure Antworten

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Frage bezüglich mns

Antwort von Polly88 am 18.01.2021, 0:24 Uhr

Ich habe seit Beginn von Corona Dauerhusten, abgewechselt mit Dauerhalsscmerzen. Ich vertrage die Masken überhaupt gar nicht. Egal welche. Nach jedem Termin mit Maske geht es wieder los. Dann beruhigt es sich bis zum nächsten Termin wo ich eine Maske tragen muss. Mich nervt das ganze nur noch. Am Anfang wurde es alles so belächelt und versichert, dass das alles eh nichts bringt...
Für mich persönlich ist es schädlicher meine eigenen „Abgase“ die ganze Zeit einzuatmen.. auch sehe ich denn Sinn nicht in der Innenstadt, draußen bei frischer Luft, eine Maske zu tragen. In engen Räumen oder Geschäften okay.. aber draußen?

So genug gemeckert :D

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Frage bezüglich mns

Antwort von perlchen, 34. SSW am 18.01.2021, 0:40 Uhr

Oh ja, ich hab auch so meine lieben Probleme mit den Masken!

Ich wohne in NRW, dort gibt es noch keine FFP2 Masken Pflicht, ich hoffe es bleibt so, aber bisher hat sich der Spinner Söder ja immer mit seinen Alleingängen durchgesetzt in der BDR!

Naja, sollte es so kommen, muss mein Mann dann einkaufen gehen, da sie eh dann tragen muss. Oder meine 13 jährige Tochter muss das dann mit Einkaufsliste tun und bleibe im Auto sitzen. Kinder bis 15 Jahren brauchen ja Gott sei dank keine FFP2 Masken zu tragen.

Naja, über nutzen oder nicht brauchen wir nicht diskutieren, da hat eh jeder seine eigene Meinung! Wer mag schon gern ne Strafe dafür zahlen?

Hänge noch ein Bild dran bzgl FFP2 Masken

Bild zum Beitrag anzeigen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Frage bezüglich mns

Antwort von Hisako83, 34. SSW am 18.01.2021, 1:33 Uhr

Meine Gynäkologin hat mir sogar empfohlen nur noch FFP2 Masken zu tragen da ich Risikoschwangere bin.Mir stehen pro Monat sogar 3 stück zu.Man bekommt dann über die Krankenkasse für die Apotheke coupons für 2 Euro pro Coupon dann ausgehändigt.So ist das hier zumindest in Niedersachsen.Ich habe auch keinerlei Probleme damit zu Atmen.Es wird aber empfohlen nach 75 minuten tragen min 15 min Pause zu machen oder für die Zeit auf eine OP Maske umstellen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Frage bezüglich mns

Antwort von Lächelnundwinken am 18.01.2021, 7:55 Uhr

Ich finde die normalen Stoffmasken schon schlimm. Ich leide seit Wochen an verstopfter Nase. Das ist keine Erkältung, sondern normal bei mir in der Schwangerschaft. Und die Masken erschweren mir das Atmen noch mehr.

Bei uns geht ohnehin nur noch mein Mann einkaufen und ich bestelle mir alles online

Ich habe aber auch schon vor Freitag meine Bedenken. Da werde ich mehrere Stunden beim Arzt sitzen müssen ( erneuter Zuckertest, Ctg und Ultraschall). Ich hoffe bei der Geburt muss man keine Maske tragen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Frage bezüglich mns

Antwort von Equi, 31. SSW am 18.01.2021, 8:24 Uhr

Ich trage schon sehr lange nur noch ffp2 Masken, die Alltagsmasken / OP Masken sind nach 20 Minuten durch ( durch die eigene ausgeatmete Luft)
Warten wir mal ab, was noch auf uns zu kommt.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Frage bezüglich mns

Antwort von maryjan1, 32. SSW am 18.01.2021, 9:59 Uhr

Hallo!

Also ich lebe auch in Österreich und trage schon seit längerem eine FFP2 Maske. Ich oersöblich finde, dass ich viel besser Luft bekomme und kann diese auch länger tragen als andere Masken.

Mein FA meinte, dass man die unbedenklich tragen kann.

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Frage bezüglich mns

Antwort von VerenaK am 18.01.2021, 13:55 Uhr

Vielen Dank für die zahlreichen Antworten und Erfahrungen!
Dann werde ich einfach Mal versuchen, wie es mir mit dieser Maske so geht, also normalerweise bin ich ja zum Glück gar nicht empfindlich.
Vielleicht bekommen die Schwangeren ja eine Ausnahme, wie die Kinder

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Frage bezüglich mns

Antwort von Manoen0511, 38. SSW am 18.01.2021, 14:58 Uhr

Ich habe zum einkaufen immer meine Stoffmaske verwendet und musste den Laden aufgrund von Luftnot (habe Asthma bronchiale) verlassen.
Ich nehme jetzt seit einer Woche die FFP2 Maske und komme damit deutlich besser zurecht.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Frage bezüglich mns

Antwort von Nickit92 am 21.01.2021, 6:43 Uhr

Klar kannst du das! Du bekommst darunter genauso Luft, wie unter jeder anderen. Ich trage sie schon seid ich weiss, das ich schwanger bin, weil sie einfach vieeeeeeel besser schützen!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Schwangerschaftsnewsletter
Die letzen 10 Beiträge im Forum März 2021 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.