März 2021 Mamis

März 2021 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Erstes-Wunder, 22. SSW am 02.11.2020, 16:12 Uhr

Binden/Einlagen Wochenfluss

Hallo ihr lieben, ich bin gerade so am überlegen was ich bis zur Geburt noch alles besorgen muss und da darf natürlich die Ausstattung für den Wochenfluss nicht fehlen. Nun meine Frage an die erfahrenen Mamis, was für welche kauft man denn am besten? Ich bin ja völlig erschlagen von den ganzen Angeboten in der Drogerie.
Klar sollen die besonders zum Anfang sehr dick und saugstark sein...
Kann mir jemand welche empfehlen?
Oder evtl auch bei schlechten Erfahrungen abraten?

 
6 Antworten:

Re: Binden/Einlagen Wochenfluss

Antwort von misses-cat, 23. SSW am 02.11.2020, 16:18 Uhr

Pelzi Einlagen ( gibt es bei DM zb), am Anfang waren halt welche am besten die keine Folie haben, so Einweg Slips finde ich für die ersten zwei drei Wochen auch gut wenn du nachher normale Einlagen trägst gehen auch normale Slips

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Binden/Einlagen Wochenfluss

Antwort von Steli, 23. SSW am 02.11.2020, 16:59 Uhr

Ich hatte die ersten 3Tage im Kh due Einlagen ausm Kh. War aber total genervt, denn ich brauchte so dicke gar nicht.
Danach hab ich always binden benutzt, due die ich früher für die Regel nahm.
Werds wieder so machen.
Möchte aber nur einen Tag im Kh bleiben

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Binden/Einlagen Wochenfluss

Antwort von LeFyNi, 19. SSW am 02.11.2020, 17:11 Uhr

Super sind die Wöchnerinnen Binden (bei DM)
Und stilleinlagen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Binden/Einlagen Wochenfluss

Antwort von KleinesC am 02.11.2020, 19:55 Uhr

Wie ein Mensch fühlt man sich echt erst wieder wenn man diese Monsterbinden los ist. Ich hatte auch Always für die Nacht, einfach weil es schon am Anfang ganz schön „rumsaut“. Aber die tun es dann auch. So schlimm war es bei mir auch nicht, aber es kommt halt immer in Schüben mal mehr mal weniger. Daher muss man am Anfang schon die etwas härteren Geschütze auffahren.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Binden/Einlagen Wochenfluss

Antwort von Odin3, 20. SSW am 03.11.2020, 9:25 Uhr

Huhu, es ist natürlich von Frau zu Frau anders, aber ich hatte einen sehr starken Wochenfluss und war froh die Pelzi zu haben, hatte erst einen Schwung aus dem KH mitbekommen und dann hatte ich noch welche nachgekauft.
Aber das musst du selbst schauen wie es bei dir ist.

Ganz Liebe Grüße

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Binden/Einlagen Wochenfluss

Antwort von Erstes-Wunder, 22. SSW am 03.11.2020, 9:41 Uhr

Vielen Dank an alle. Dann werd ich mir fürs erste lieber mal die riesen Teile besorgen dann bin ich auf der sicheren Seite und dann schaue ich einfach wie es bei mir ist. Meine periode ist nämlich auch immer sehr stark, also denke ich wirds ähnlich sein.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Schwangerschaftsnewsletter
Die letzen 10 Beiträge im Forum März 2021 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.