Fläschchennahrung

Fläschchennahrung

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Trude81 am 14.06.2007, 19:18 Uhr

keine Flasche mehr...???!!!

Hallo,
ich hätte mal eine Frage an Euch:
unsere Kleine ist jetzt 8 Monate
die ganze Zeit hat sie täglich 2-3 Flaschen/Brei bekommen. Meist 2 Flaschen (Milumil 2)und einmal Brei. Zwischendurch haben wir immer Obst oder Gemüse gefüttert.
Seit ein paar Tagen trinkt sie gleich morgens eine Flasche (ca. 7 Uhr) und verweigert sie dann tagsüber. Dafür isst sie alles andere...
Und sie trinkt bedeutend mehr Saft bzw. Tee
Ich habe irgendwo gelesen das Kinder in diesem Alter ca. 600 ml Milch/Milchbrei essen sollen. Wisst ihr ob das so richtig ist?
Oder braucht sie das einfach nichtmehr?
Oder ist es ihr einfach zu warm...und sie will keine warme Flasche?
Danke schonmal für Eure Antworten

 
2 Antworten:

Re: keine Flasche mehr...???!!!

Antwort von Mopelchen am 14.06.2007, 19:22 Uhr

Lukas ist auch 8Monate und trinkt auch nur noch eine Flasche.
Und zwar um 7Uhr, mittags den Gemüse-Fleischbrei mit einigen Löffeln Obst.
Um 16Uhr GOB und um 19:30 Milchbrei.
Ich rühre dann einfach die Brei etwas flüssiger an.Wenn er gerade mal nicht soviel trinkt.Wenn Sie damit zufrieden ist, denke ist das O.K.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: keine Flasche mehr...???!!!

Antwort von karibiksonne am 14.06.2007, 20:22 Uhr

meine ist 15 monate alt.sie nimmt auch keine flasche mehr.gruss

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Fläschchennahrung
Prof. Ulrich Wahn: Interview zum Thema Fläschchenmilch
Vidoes VIDEO
mit Prof. Dr. med. Ulrich Wahn
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.