Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von SkyWalker81 am 16.11.2009, 15:46 Uhr

stinknormale Grippe.....

Du meinst: grippaler INFEKT. Eine Saisonale (nicht stinknormale) Grippe haut einen um, man liegt minimum eine Woche mit hohem Fieber im Bett und ist noch Wochen später geschwächt.
Demnach ist wohl (derzeit) die SG milder. Aber nur vielleicht. Denn ich wette das sehr viele der jetzigen kranken (bei denen die SG ja soo harmlos abläuft) eben einen grippalen Infekt haben.

Die SG ist nunmal ein neuer Virus und keiner weiss, wie er sich entwickelt. DAS ist das gefährliche. Und wir haben derzeit noch KEINE saisonale Grippezeit. Die kommt meist Januar, Februar. Und wenn dann beide Viren aufeinandertreffen (da sich die meisten ja nicht gegen saisonale Grippe impfen lassen) dann sehen wir weiter.....

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.