Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Jumaxi am 12.11.2009, 20:52 Uhr

Robert Enke wird im stadion aufgebahrt

Bei der Trauerfeier am Sonntag in der AWD-Arena wird der Sarg von Fußball-Nationaltorhüter Robert Enke auf dem Rasen aufgebahrt. Danach sollen eine kirchliche Andacht sowie Trauerreden von Hannover 96-Präsident Martin Kind, Niedersachsens Ministerpräsident Christian Wulff, Oberbürgermeister Stephan Weil und DFB-Präsident Theo Zwanziger folgen. Die Trauerfeier wird live in der ARD übertragen. Nach der Feier im Stadion wird der Sarg auf den Friedhof im Neustädter Ortsteil Empede überführt, wo im privaten Kreis die Beerdigung stattfindet. Auf dem Friedhof liegt auch Enkes Tochter Lara, die 2006 gestorben war. Enke hatte am Dienstagabend Selbstmord begangen. Die Familie Enke bittet die Fans im Sinne des Verstorbenen, anstelle freundlich zugedachter Blumenspenden um eine Überweisung für die Per Mertesacker-Stiftung, Bankhaus Hallbaum Hannover, Konto-Nr. 1002127767, BLZ 250 601 80, Verwendungszweck Robert Enke.


Naja , find es schon leicht übertrieben. aber das ist wohl auch ansichtsache

 
50 Antworten:

Re: Robert Enke wird im stadion aufgebahrt

Antwort von almut72 am 12.11.2009, 20:56 Uhr

Erinnert an Michael, Gott hab ihn selig.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Robert Enke wird im stadion aufgebahrt

Antwort von Moneypenny77* am 12.11.2009, 20:58 Uhr

Ich finde Aufbahrungen, grundsätzlich, gruselig.

Meine Freundin haben sie wohl in der Kapelle auch aufgebahrt, daher habe ich es vorgezogen, selbige gar nicht erst zu betreten, sondern die Trauerfeier von draußen zu "verfolgen".

Ich kann Tote "nicht sehen".

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Robert Enke wird im stadion aufgebahrt

Antwort von CIaudiaUSA am 12.11.2009, 21:00 Uhr

Aufgebahrt, wenn man vom Zug ueberfahren wurde?

Ich finde es sehr traurig, dass manche Menschen so leiden muessen, dass sie keinen anderen Ausweg sehen. Dieser Schmerz muss unvorstellbar sein.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Robert Enke wird im stadion aufgebahrt

Antwort von LoveMum am 12.11.2009, 21:01 Uhr

MP, ich glaube kaum, daß der Sarg offen sein wird. Unfallopfer offen aufzubahren ist wohl nicht sehr...man weiß schon....

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Robert Enke wird im stadion aufgebahrt

Antwort von Moneypenny77* am 12.11.2009, 21:03 Uhr

Nein, natürlich nicht offen... Aber ich kann das trotzdem nicht gut.

Ich habe einfach ein unschönes Gefühl, wenn ich auf einen "bewohnten" Sarg schauen soll.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Robert Enke wird im stadion aufgebahrt

Antwort von PatriciaKelly am 12.11.2009, 21:05 Uhr

hast du denn noch nie einen toten menschen gesehn im sarg MP?

ich finds gut dass sie die trauerfeier übertragen,für alle,die nicht dabei sein können.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Robert Enke wird im stadion aufgebahrt

Antwort von Moneypenny77* am 12.11.2009, 21:08 Uhr

Doch, natürlich, aber ich muß das eben nicht haben.

Und es muß auch keiner haben, mich dann zu erleben. Immerhin habe ich es bei meiner Freundin geschafft, bis zum Schluß dem Anblick des Sarges aus dem Weg zu gehen. Die Minuten danach werde ich sicher nicht darlegen, aber es ist gut, daß ich mir einen Mann gesucht habe, der groß und stark ist.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Robert Enke wird im stadion aufgebahrt

Antwort von PatriciaKelly am 12.11.2009, 21:09 Uhr

ich muss sagen ich finds gut dass ich mich getraut hab meine oma nochmal inner leichenhalle zu besuchen damals.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Robert Enke wird im stadion aufgebahrt

Antwort von Mucki+Ninchen am 12.11.2009, 21:10 Uhr

Hallo,

bei allem Verständnis ... es ist sehr traurig ... aber: Die Trauerfeier auf ARD übertragen? Ist das nicht etwas übertrieben? NDR oder MDR wäre auch okay gewesen. Wenn überhaupt ...

Er war kein Staatsmann, kein Nobelpreisträger oder so. Er mag ein guter Fussballer gewesen sein, aber es gab schon andere, die starben, ohne dass man die ARD dafür nutzt, die Trauerfeier zu übertragen.

Wie gesagt, traurig ist es auf jeden Fall. Aber es ist ein Schicksal, wie es viele andere auch gibt.

Gruß, M+N

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Robert Enke wird im stadion aufgebahrt

Antwort von PatriciaKelly am 12.11.2009, 21:10 Uhr

ich finds gut.
er war nich nur fußballer, er hat sich auch viel für gute zwecke eingesetzt und war einfach ein sympathieträger

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Robert Enke wird im stadion aufgebahrt

Antwort von Moneypenny77* am 12.11.2009, 21:11 Uhr

PK, ich meinte das auch keinesfalls wertend. Der Umgang mit dem Tod und toten Menschen ist eine sehr individuelle, emotionale Sache, bei der es kein "gut" oder "schlecht" gibt. Jeder muß zur Trauerbewältigung da seinen eigenen Weg gehen können.

Meine Oma habe ich damals auch noch einmal "gesehen"... Das war meine erste Begegnung dieser Art und für mich war's definitiv keine Hilfe.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Robert Enke wird im stadion aufgebahrt

Antwort von PatriciaKelly am 12.11.2009, 21:13 Uhr

bei mir war das auch die erste begegnung
und die war durchweg pos.
ich hab von oma ein tolles bild in erinnerung wie sie in der leichenhalle da lag.
und vor allem,war das unheimlich gut zum abschied nehmen und tschüß sagen was ich bei meinem onkel nicht durfte, ihn durfte ich nicht mehr sehen und opa paul damals 94 auch nich. und mit werner hatte ich bis 2005 zu kämpfen und mit opa heut noch manchmal.... mit oma nie.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

@pk

Antwort von Mucki+Ninchen am 12.11.2009, 21:14 Uhr

Ja, das bestreite ich auch nicht.

Aber nochmal: Derer gibt/gab es sehr viele ... und die ARD ist für mich nicht der richtige Sender für sowas. Staatsbegräbnisse ... okay, aber bei Sportlern? Ich finds übertrieben.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @pk

Antwort von PatriciaKelly am 12.11.2009, 21:16 Uhr

ich glaub die ard hätte es auch nich gemacht wenn nicht ganz deutschland so betroffen wäre. ich weiss es auch nich.ich finds gut dass sies übertragen...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @pk

Antwort von Moneypenny77* am 12.11.2009, 21:17 Uhr

Das Alternativprogramm dürfte wohl weniger Quote bringen, daher stellt sich die Frage nicht... Und wenn schon das Länderspiel ausfällt, dann doch wenigsten ein bißchen Stadionatmosphäre... Ist ja Samstag *ironieoff*

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @pk

Antwort von PatriciaKelly am 12.11.2009, 21:20 Uhr

dat länderspiel wäre sa.gewesen die trauerfeier is sonntag.oder was meinst du jetzt?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

boah pk

Antwort von Einstein-Mama am 12.11.2009, 21:22 Uhr

ich weiß manchmal ECHT nicht WIE sensationsgeil ein mensch alleine sein kann (nein, eine ganze nation).
wenn du leichegeil bist, dann geh in der pathologie putzen.

es ist die HÜLLE!
ich hab viele leichen gesehen, erst bei meinem vater hab ich begriffen, dass das kein mensch mehr ist.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Der Sarg ist zu....

Antwort von Leo engel am 12.11.2009, 21:22 Uhr

soviel zu überfahren aufgebahrt! Das würde sicher niemand machen.

Es wid der verschlossene Sarg aufgebahrt (wie bei Jackson).

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @pk

Antwort von Moneypenny77* am 12.11.2009, 21:22 Uhr

Echt Sonntag?

Siehste mal, ich lese das nunmehr nur noch halb.

Was kommt den da sonst... "ARD-Buffet" oder sowas?

Wahrscheinlich auch noch der Quotenbringer des Jahres.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Der Sarg ist zu....

Antwort von niklas2006 am 12.11.2009, 21:31 Uhr

Hört sich jetzt vielleicht seltsam an, aber hier in Hannover trauert kaum einer um den Sportler (!) Robert Enke sondern es geht um den Menschen. Klar, er war hier ein Torwart-Idol, aber vorallem hat er sich hier in der Stadt für viele soziale Zwecke eingesetzt (Kinderklinik der MHH, Tierheim etc.), war dafür auch beim "banalsten" Sportfest des kleinsten Vereins in irgendeinem Stadtteil und hat stundenlang Autogramme gegeben, um Spenden gebeten, von seiner Tochter erzählt,... Er war einfach eine "Persönlichkeit zum Anfassen", kaum ein (fußballbeigestertes) Kind hier wird kein Autogramm und kein Foto mit ihm zusammen haben. Er war stets präsent, stets freundlich, geduldig,... Es gab keine Star-Allüren, keine Gerüchte, keine Skandale.
Und natürlich wird der Sarg geschlossen sein. Es ist unglaublich, was hier in der Stadt seit seinem Tod los ist und auch wenn es sich platt anhört, jeder sagt, er hat das Gefühl, ein Freund oder zumindest guter Bekannter sei gestorben, weil fast jeder seine eigene persönliche Geschichte mit ihm hatte. Von daher hinkt auch der Vergleich mit Michael Jackson, weil es hier nicht um einen Star aus dem Fernsehen geht, sondern um einen Mann, der hier mit uns gelebt hat und mit dem man persönlich (auf welche Art und Weise auch immer) etwas zu tun hatte. Und am schockierendsten für die meisten ist wohl, dass man halt dachte, man kennt ihn aufgrund dieser Nähe so gut und dass man jetzt feststellen musste, dass das überhaupt nicht der Fall war...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Robert Enke wird im stadion aufgebahrt

Antwort von Moneypenny77* am 12.11.2009, 21:32 Uhr

Ist eine "offene" öffentliche Aufbahrung in D nicht eh verboten?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Robert Enke wird im stadion aufgebahrt

Antwort von LoveMum am 12.11.2009, 21:34 Uhr

Drafi Deutscher wurde auch öffentlich aufgebahrt.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

@niklas2006

Antwort von Leo engel am 12.11.2009, 21:35 Uhr

Mein Mann kommt aus Hannover, für ihn ist es auch so in die Richtung. Hat ihn und mich mehr getroffen als Jackson.

Leider konnten wir weder gestern dabei sein noch am sonntag, obwohl mein Mann gerne gefahren wäre.

Das was du geschrieben hast, denke so viele aus Hannover (auch ehemalige). Dein Text ist sehr gut geschrieben und sagt alles aus.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Robert Enke wird im stadion aufgebahrt

Antwort von Moneypenny77* am 12.11.2009, 21:36 Uhr

Tot?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Robert Enke wird im stadion aufgebahrt

Antwort von LoveMum am 12.11.2009, 21:37 Uhr

Ja. Das Bild kann man heute noch googeln...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

MP

Antwort von Einstein-Mama am 12.11.2009, 21:38 Uhr

man bahrt doch nicht lebend auf:)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Robert Enke wird im stadion aufgebahrt

Antwort von Moneypenny77* am 12.11.2009, 21:38 Uhr

Ich wußte noch nicht einmal, daß der überhaupt tot ist... Oder ich hab's vergessen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: MP

Antwort von Moneypenny77* am 12.11.2009, 21:39 Uhr

Das ist mir, normalerweise, klar, aber Drafi Deutscher kam mir immer schon so aufgebahrt vor.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Robert Enke wird im stadion aufgebahrt

Antwort von Einstein-Mama am 12.11.2009, 21:40 Uhr

ich auch nicht. wurde der mit hut aufgebahrt?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Robert Enke wird im stadion aufgebahrt

Antwort von LoveMum am 12.11.2009, 21:41 Uhr

Ja

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Robert Enke wird im stadion aufgebahrt

Antwort von Moneypenny77* am 12.11.2009, 21:42 Uhr

Wo ich meinen Hut hin häng...

Aber ich fange besser gar nicht erst an, mitzulachen, sonst wirft man mir wieder zweierlei Todesmaß vor.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Robert Enke wird im stadion aufgebahrt

Antwort von Einstein-Mama am 12.11.2009, 21:42 Uhr

tatsächlich.wollte er das so?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

ähh ja, mp

Antwort von Einstein-Mama am 12.11.2009, 21:43 Uhr

irgendwie geht mir da auch immer der gaul durch. ich hab eine pathologische art von humor.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Robert Enke wird im stadion aufgebahrt

Antwort von LoveMum am 12.11.2009, 21:44 Uhr

Man kann nachlesen, daß die Öffentlichkeit gar nicht begeistert von der Aufbahrung war. Freunde meinten, das wäre absolut nicht in seinem Sinn gewesen. Ich mag sowas persönlich auch nicht. Es sieht einfach nur schrecklich aus...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Robert Enke wird im stadion aufgebahrt

Antwort von Einstein-Mama am 12.11.2009, 21:46 Uhr

ja. also gestern fand man noch rechtfertigung für das öffentliche verhalten der frau, heute dürfte es schon schwerer sein.
man kann eine trauerfeier auch ohne sarg gestalten.......

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Robert Enke wird im stadion aufgebahrt

Antwort von Blondie76 am 12.11.2009, 21:47 Uhr

Er wollte es nicht,so sagte es die Ex-Freundin.Aber der Sohn von ihm hätte es wohl so gemacht.
Dann gab es Steit zwischen Familie und Ex-Freundin.


LG Blondie

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

ähh wußten die was er plante???

Antwort von Einstein-Mama am 12.11.2009, 21:48 Uhr

die ex. und der sohn?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: ähh wußten die was er plante???

Antwort von Blondie76 am 12.11.2009, 21:51 Uhr

Na,ja die Ex wusste schon das er so etwas nicht will.Aber wenn man nicht verheiratet ist, hatte sie in der Hinsicht wohl nicht viel zu melden.Und der Sohn dachte halt so könnte jeder nochmal richtig Abschied nehmen.


Ist mir noch so in Erinnerung.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: ähh wußten die was er plante???

Antwort von Einstein-Mama am 12.11.2009, 21:53 Uhr

ich kenn mich nicht mehr aus, ich dachte der hätte eine frau und eine adoptierte tochter?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: ähh wußten die was er plante???

Antwort von franziska1958 am 12.11.2009, 21:54 Uhr

Trauerfeier für Enke kann ich auch verstehen. Aber das Aufbahren im Stadion?

Man kann auch mit Hut bestattet werden!!!! Aber nicht mit Schuhen!!! Schuhe "verwesen" nicht, darum kommt man ohne in den Sarg.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: ähh wußten die was er plante???

Antwort von Blondie76 am 12.11.2009, 21:56 Uhr

Nee,ich weiß nur was von einer Freundin.Will es aber nicht beschwören.Da müsste ich mal nachlesen. Ist mir noch von den Tratschzeitungen so in Erinnerung.
Zu mindestens muss es ein ziemlich bizarrer Streit gegeben haben.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Einstein... Dein Humor ist nicht pathologisch...

Antwort von Moneypenny77* am 12.11.2009, 21:57 Uhr

...er rettet mir gerade das Leben... Ich mache mir in die Hose... Zum ersten Mal lachen seit vorgestern. Danke!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Einstein... Dein Humor ist nicht pathologisch...

Antwort von Einstein-Mama am 12.11.2009, 22:02 Uhr

aber ich war doch gar nicht lustig. zumindest nicht bewußt.

hut verwest? schuhe nicht?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Einstein... Dein Humor ist nicht pathologisch...

Antwort von franziska1958 am 12.11.2009, 22:05 Uhr

Ne, die Sohlen sind sehr hartnäckig...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Einstein... Dein Humor ist nicht pathologisch...

Antwort von Einstein-Mama am 12.11.2009, 22:13 Uhr

bei der feuerbestattung darf man nur leichenhemd tragen.
find ich doof.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Robert Enke wird im stadion aufgebahrt

Antwort von Nathalik am 12.11.2009, 22:14 Uhr

Um Gottes Willen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Einstein... Dein Humor ist nicht pathologisch...

Antwort von franziska1958 am 12.11.2009, 22:16 Uhr

Ja, ohne Knöpfe...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Andere Sportler sollen sich schon geäußert haben, vorsorglich :

Antwort von Nathalik am 12.11.2009, 22:54 Uhr

Boris Becker: Nein, ich will mal nicht in meinem "Wohnzimmer" aufgestellt und von den Besuchern mit Schaufeln roten Sandes beworfen werden.

Jan Ullrich: Da ich eh gedopt war, pfeife ich ja nu wirklich drauf, noch einmal die drei letzten Tour-de-France-Etappen im Fahrradhänger defiliert zu werden.

Henry Maske: Ich fände es affig, dass man die Seile des Boxringes, in dem ich hingestellt wurde, dann im vorletzten Trauerakt am Ende noch theatralisch um mein Behältnis winden und mich damit in die letzte Ruhestätte gleiten lassen würde. Schlingensief soll seine Regie-Ideen an anderen abreagieren.

Rosi Mittermeier: Ich denke nicht daran, mich mal auf einem dieser krummhörnigen Faschingsschlitten die Winklmoosalm hinunterkrachen zu lassen. Bayern TV soll anderweitig Quote machen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Robert Enke wird im stadion aufgebahrt

Antwort von Finfant am 12.11.2009, 23:31 Uhr

:-(

Ich finds einfach schrecklich.....

lg, Andrea

ps. Ich HASSE Selbstmord.......denn niemand gibt dir jemals mehr eine Antwort, auf die Frage "WARUM" :-(((

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Robert Enke wird im stadion aufgebahrt

Antwort von supermampfi am 13.11.2009, 8:08 Uhr

Ohje.... Ich finde es übertrieben, aber total. ARD macht auch noch gute Quote damit.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.