Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von emmal j. am 07.01.2006, 18:32 Uhr

Liebesbrücke 12,95€, passendes Laken 26,47€ --- der Spaß, den man in Zukunft im Bett hat......UNBEZAHLBAR!!!

*ggg*

War doch gleich auch mal im Dänischen Bettenlager shoppen.... ;-)

lg!

 
6 Antworten:

Re: Liebesbrücke 12,95€, passendes Laken 26,47€ --- der Spaß, den man in Zukunft im Bett hat......UNBEZAHLBAR!!!

Antwort von pflaumenmus am 07.01.2006, 18:39 Uhr

hallo

werde am montag auch mal vorbeischauen

mfg

pflaumenmus

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

*Pssst* Laken für Doppelbetten gibts gaaaanz billig

Antwort von Biene am 07.01.2006, 19:32 Uhr

bei Ebay! Wir haben für unseres schlappe 18 Euro gezahlt! Mikrofaser!!!
190/200 mal 220.
Sogar Laken extra für Wasserbetten! (haben wir nicht, aber die Laken scheinen hochwertiger zu sein...)

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Meinte Spannbettlaken...*G* LG

Antwort von Biene am 07.01.2006, 19:34 Uhr

d

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: *Pssst* Laken für Doppelbetten gibts gaaaanz billig

Antwort von emmal j. am 07.01.2006, 19:38 Uhr

Hmm...also meines, allerdings Jersey, aber zumindest Deluxeversion mit Dauermattglanz, war ja nicht viel teurer.

Allerdings stand ich tatsächlich vorhin da vor dem Regal und hab ne Viertelstunde überlegt, ob ich erst beim ebay gucke *gg*

Aber ich will das gleich morgen ausprobieren - ungeduldiger Mensch bin - ;-), is schon in der Wäsche....


Danke für den Tipp, ich brauch ja noch eins zum Wechseln...

lg!!!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ich habe meine von hier:

Antwort von Biene am 07.01.2006, 20:27 Uhr

und auf Mikrofaser schläft es sich sehr sehr gut!!!
http://cgi.ebay.de/Microfaser-Spannbettlaken-Wasserbetten-190x200-200x220_W0QQitemZ4430009269QQcategoryZ87338QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem
Wenn die Wunschfarbe nicht da ist, einfach mal nachfragen!

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

nicht unhandlich?

Antwort von Dreizwetschgen am 07.01.2006, 21:54 Uhr

Ist es nicht schwierig, so große Betten mit nur einem Laken zu beziehen? Ich habe ehrlich gesagt schon Probleme eine einzelne Matraze zu beziehen.

so, und jetzt bin ich neugierig und gehe mal googeln: Betreff > Liebesbrücke

LG
dreizwetschgen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.