*
Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von peekaboo am 09.08.2018, 12:40 Uhr

@ Leena, wie weit ist Deine Tochter jetzt? owt aber LG

.

 
9 Antworten:

35 SSW

Antwort von Leena am 09.08.2018, 12:47 Uhr

Sie ist in der 35. SSW jetzt, noch gut 5 Wochen bis zum Entbindungstermin.
Sie war heute beim FA und meldet, die Kleine hat sich wieder gedreht und liegt jetzt wieder mit dem Kopf nach oben.

Den Kinderwagen hat sie die Tage bei uns abgeholt, noch von Kind4 - jetzt hat sie alles beisammen. :-)

Wow auch schon wieder.. die Arme... und das bei der Hitze...

Antwort von peekaboo am 09.08.2018, 13:28 Uhr

Wirst Du bei der Geburt dabei sein? Ich habe damals ein Video der Geburt meines Enkelkindes zugesandt bekommen von der anderen Oma... das damals 7 Jahre alte Pubertier stand neben mir, als ich es aufgemacht habe. Ich dachte es wäre ein Film über die ersten Minuten NACH der Geburt. Weit gefehlt. Es war ein "Zusammenschnitt" der Geburt an sich. Dem Kind und mir sind alle Augen raus gefallen und sein Glaube von wegen die Mama spuckt das Kind aus oder ihr wird der Bauch aufgeschnitten wenn es "fertig" ist, waren dahin. *lach*

Dann hatten wir Klärungsbedarf.... und der Bub war ziemlich früh "aufgeklärt".

LG
Peeka

Re: 35 SSW

Antwort von isi1980 am 09.08.2018, 19:03 Uhr

Liebe Leena,

alle meine Kinder haben sich mehrfach bis zur letzten Minute in alle erdenklichen Richtungen gedreht - ich war doch glatt dreimal bei der Geburtsplanung im Krankenhaus, um einen nicht gewünschten Kaiserschnitt zu planen.
Tja, und schließlich und letztendlich lagen dann doch alle so, wie sie sollten - ich glaube, das war das erste und einzige Mal, wo sie gefolgt haben. ;-)
Aus eigener Erfahrung wirst du das ja vielleicht kennen. Drücken wir deiner Tochter ganz fest die Daumen, dass sich die kleine Dame noch richtig entscheidet!
Ich wünsche euch allen auf jeden Fall eine wunderschöne erste Babyzeit! Ich selbst bin fast ein bisschen neidisch, denn bis ich eine neue Babyzeit bekomme, dauert es garantiert noch eine Weile ... schließlich ist unsere Große erst sechs und der Kleine ist mit seinen neun Monaten soooo schnell selbständig und mobil geworden, dass man ihn auch nicht mehr als Baby bezeichnen kann ohne dass er beleidigt ist. ;-)
Liebe Grüße aus dem regnerischen Paris,
Isi.

Re: 35 SSW

Antwort von Leena am 09.08.2018, 20:45 Uhr

Liebe Isi,

ich bin ja erstmal auch noch ganz optimistisch, dass die kleine Dame sich wieder zurück dreht, sie war ja schon eine ganze Weile "kopfunter", aber im Moment ist sie wohl sehr aktiv. Ich bin ja schon gespannt, wie es sein wird... Auch wenn ich eigentlich gedacht hätte, die nächste Babyzeit käme bei uns erst ein bisschen später... mit Anfang 40 bin ich vom Oma-Status noch etwas überrumpelt!

Ganz herzliche Grüße an Deine gesammelte Familie
und - Regen ist etwas wunderschönes!

LG L.

Re: Wow auch schon wieder.. die Arme... und das bei der Hitze...

Antwort von Leena am 09.08.2018, 20:52 Uhr

Ich gehe mal davon aus, dass sie lieber den werdenden Vater zur Geburt mitnimmt als ihre Mutter. Ich glaube, das passt schon für alle Beteiligten - er ist auch ein sehr liebevoller und sehr geduldiger Mensch. Auch wenn ich natürlich bereit stehe, wenn sie will. :-)

Ansonsten - ich bin mir nicht sicher, ob ich einen "Zusammenschnitt" der Geburt brauche... *kopfkratz*

Meine Tochter kommt mit der Hitze übrigens einigermaßen gut klar - sie hatte zum Anfang monatelang massiv unter Übelkeit und Erbrechen gelitten und ich glaube, sie genießt es vor allem, dass das seit ein paar Wochen wieder erträglich ist.

LG L.

Re: 35 SSW

Antwort von isi1980 am 09.08.2018, 22:31 Uhr

Hach, jaaaa, meine Eltern waren anfangs auch nicht ganz soooo furchtbar glücklich darüber junge Großeltern zu werden - meine Schwester hatte noch nicht einmal ein Abitur in der Tasche - aber kaum war meine Nichte da, waren sie ihr verfallen. Die junge Dame ist glatt auch schon wieder 15 ... wie die Zeit vergeht, tzzz.
Und meine Schwester hat ihr Abitur trotzdem gemacht. So gesehen wird das alles schon laufen, wirst sehen!

Alsoooo, peeka ...

Antwort von isi1980 am 09.08.2018, 22:36 Uhr

... egal, WER in MEINEM Kreißsaal gefilmt hätte, der wäre nicht lebendig raus gekommen. ;-)
Und meine Mama hätte ich auch nicht furchtbar gern dabei gehabt, von meiner Schwiegermutter ganz abgesehen. Bei ersterer beruhte das aber auf Gegenseitigkeit - sie wollte unter keinen Umständen bei der Geburt dabei sein und hat immer furchtbar geschwitzt, während mein Mann noch in Paris und ich hochschwanger in Deutschland saß.
Er hat es aber dreimal pünktlich geschafft und preist mir seitdem seine Statistiken ... dem kann ich jetzt nicht mehr damit kommen, dass Geburten spontan und vor dem errechneten Termin beginnen können. ;-)

Re: 35 SSW

Antwort von bea+Michelle am 10.08.2018, 10:16 Uhr

Meine "Kleine" lag 1, 5 Woche vor der Geburt auch noch mit dem Kopf nach oben, zur Geburt lag sie wieder passend:)

Re: 35 SSW

Antwort von Maxikid am 10.08.2018, 10:20 Uhr

Meine lütte war 10 Tage überfällig und hat sich immer wieder gedreht, selbst eine halbe Stunde vor der Geburt lag sie noch falsch....ich hatte extrem viel Fruchtwasser....meine Große , hatte sich auch erst in der 39. SSW richtig gedreht...

Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.