kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Dorilys am 14.07.2009, 20:27 Uhr zurück

Trolley macht nur Sinn,

wenn keine Treppen gestiegen werden müssen! Hier (Flachland und ebenerdige Schule) haben der Großteil der Erstklässler einen Trolley und diese werden teilweise bis in die 4. Klasse genutzt. Filia hat den Trolley bis Mitte der vierten genutzt, Filius kommt jetzt in die 4. und will auch nicht darauf verzichten - obwohl der Weg zur Schule nicht sehr weit ist. Beim Treppensteigen sind Trolleys mit Ranzen sehr schwer zu schleppen, für manche Erstklässler ohne Hilfe kaum zu schaffen.

Allerdings wird der Ranzen sehr strapaziert beim Trolley: Von unten verschmutzt er schnell (besonders bei Regen), an den Ecken wird er schnell abgeschabt (die Seitentaschen für die Trinkflasche hatte nach kürzester Zeit ein Loch, da die Kinder mit Trolley schnell um die Ecke flitzten und sich der Ranzen dann auf die Seite legt). Nach einiger Zeit kann er auch von unten undicht werden (ist einer Bekannten passiert).

Ob es schädlicher ist einen Trolley zu ziehen oder einen zu schweren Ranzen zu tragen , ist wohl eines der Themen bei denen sich die Geister streiten - ich habe von zwei Physiotherapeuten genau gegensächliche Meinungen gehört.

LG Dorilys

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht