kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Andrea1975 am 01.08.2013, 20:19 Uhr zurück

Re: @Sodapop

Und jetzt sag mir noch, welchen Lebensweg ich einschlagen soll. Dann bin ich schlauer.
Die Ausgeglichenheit kannste aber nicht haben, wenn du alleinerziehend mit nem Nachtdienstjob und nem Arsch vol Schulden und nem nicht so arg fähigem Umfeld leben musst! Ich kann mich nicht erinnern, hier alle DUMM genannt zu haben. Werd das auch nicht suchen! Aber ich meine damit, dass, wenn man n nicht so Reizüberflutetes Kind hat, welches die Sinneseindrücke filtern kann, also wie meine Nichte, die hat auch Stress, Schwimmwettkämpfe, Schulprobleme, Schulwechsel, viele wechselnde Betreuungspersonen, auch nach der OGGS, die ist nicht so! Es hat auch was mit Typ zu tzun. Die kann abschalten, und auch mal Dinge an sich vorbeiziehen lassen, weil sie es nicht interessiert! Pia nicht! Die nimmt alles wahr, kriegt alles mit, kann nicht filtern, und das ist zu viel! Da kann ich ihr noch so schön meine tolle Schulzeit vorschwärmen! Sie titscht aus! Und ich versuch doch schon alles! Nehme mir Zeit, wenn ich kann. Andere Mütter sind auch allein, nervös, gereizt und überfordert. Trotzdem drehen die Kinder nicht so ab! Nach der Trennung vom KV gings schon besser, aber heute war der HORROR!!!!

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht