kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Birgit67 am 01.08.2013, 19:04 Uhr zurück

Wow - hier fallen Worte

da würden meine Jungs massive Probleme bekommen.

Dein Kind ist aggressiv und fällt auf - und Du weist nichts anderes wie es zu entschuldigen wegen einem angeblichen hohen IQ????

Auch mein Sohn konnte bereits mit 5 Jahren fehlerfrei lesen - nach Gehör schreiben und hatte mit Zahlen bis 100 beim addieren und subtrahieren absolut kein Problem - ich kam nie auf die Idee den IQ testen zu lassen - einfach weil uns das nötige Kleingeld fehlt um ein evtl. hochbegabtes Kind entsprechend den Begabungen zu fördern - aggressiv war mein Sohn nie - im Gegenteil - er war sozial sehr sehr weit.

Und Hochbegabung ist meist wenn dann oft nur in eine Richtung und nicht in alle - und ja Hochbegabte fallen manchmal auf - aber das muss nicht sein und wenn man weis schon seit Kindergartentagen dass das Kind aggressiv reagiert - dann muss man seine Erziehung dementsprechend ausrichten und dagegenarbeitn - alternativen anbieten wie reagiert werden kann.

Noch ist es nicht zu spät darauf zu reagieren aber Deine Wortwahl zeigt mir dass es wohl nicht Deine Art ist alternativen zu finden - tut mir für Dich und Dein Kind leid.

Es ist immer einfacher die Schuld bei anderen zu suchen - mach weiter so und Dein Kind wird eine wahre Freude im zukünftigen Leben haben.

Gruß Birgit

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht