1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Biggi+Jungs am 17.01.2004, 10:39 Uhr

Mcneill-Ranzen rutscht/wie wird der Ranzen getragen?

Hallo,

mein großer Sohn kommt im Sommer in die Schule. Jetzt sind wir auf Schulranzen-Suche. Julian ist zwar groß (126cm) wiegt aber nur 21kg und deshalb wollte ich gern von Mcneill den Ergolight, da der grad 1kg wiegt.

Aber dieser passt ihm nicht. Die Gurte liegen irgendwie nicht richtig über den Schultern, sie stehen so hoch und rutschen auch vorne runter. Selbst engermachen hat nichts genützt. Dann konnte er den Ranzen gar nicht mehr anziehen.
Er sagte auch, dass der Ranzen in unten am Rücken drücken würde.

Also wird es wohl doch ein Scout. Die saßen gut. Obwohl 300g schwerer. Außerdem sind sie irgendwie so breit, dass Julian seine Arme gar nicht nach hinten führen kann.
Sind wir jetzt irgendwie zu dusselig oder haben noch andere diese Probleme.
Wie muss ein Schulranzen eigentlich sitzen. Von der Höhe meine ich. Ich glaube er muss mit der Schulterhöhe abschließen oder, aber da hat Julian diese Halteschlaufe oft im Nacken klemmen oder am Hinterkopf scheuern.

Ratlose Grüße
Birgit und ihre 2 Jungs

 
5 Antworten:

Der NcNeill saß bei

Antwort von Dorilys am 17.01.2004, 22:06 Uhr

meiner Tochter auch nicht, irgendwie rutschte er immer. Wir haben jetzt den Sammies Magic 990 g. Der sitzt bei meiner Tochter super (sie ist knapp 1,20 m und wiegt gerade 19 kg), vieleicht ist er auch was für Euch?
Du kannst ihn bei E*** unter der Nr. 3170285514 ansehen, da haben wir unseren letztendlich auch gekauft, bei uns im Geschäft kostete das gleiche Modell nämlich 99 €.
LG Dorilys.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mcneill-Ranzen rutscht/wie wird der Ranzen getragen?

Antwort von Katrin222 am 18.01.2004, 12:01 Uhr

Hallo!
Ich habe einen zarten Schuljungen. Auch ca. 22 kg, aber war bei der Einschulung vor 1,5 Jahren ca. 5 cm kleiner. Im Fachgeschäft wurde uns zum SAMMIE geraten. Er sei mit Abstand der Ranzen, der die schmalste Gurtführung hat und gerade bei zarten Kindern sinnvoll ist. Schön ist auch die Getänkeaußentasche. Lange Rede, kurzer Sinn: wir haben den Sammie gekauft und sind sehr zufrieden. Er hat auch ein geringes Außengewicht und vor allem sitzt er prima auf dem Rücken unseres Sohnes. Gruß.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mcneill-Ranzen rutscht/wie wird der Ranzen getragen?

Antwort von KaMeKai am 18.01.2004, 16:37 Uhr

Hallo,
hört sich ja gut an mit dem Sammie. Hat jemand einen Link, wo man sich die ganzen Muster und Ausführungen ansehen kann oder noch besser, weiss jemand, wo es die günstig gibt???
LG
Kathrin

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Sammies Schulranzen - Link

Antwort von Oda am 18.01.2004, 20:59 Uhr

Hallo, Kathrin

Sammies Schulranzen gibt's zum Beispiel hier:

www.schulranzen.com

Hier der Link zu einem Set für ca. 95,-Euro:

http://www.schulranzen.com/p/detail.html?pID=54&-session=cart:50B0EF7F563DA4BBBEA6DDE13D5D8BDD

Ansonsten google doch mal einfach, da findest du bestimmt noch mehr Anbieter.

LG Oda

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Sind die Lego Ranzen nicht noch leichter?

Antwort von KaMeKai am 19.01.2004, 8:03 Uhr

Hallo Oda,
vielen Dank für den Link. Ich habe auf dieser Seite gelesen, dass die Lego Ranzen noch leichter sind (890 gr.)
Kennt die jemand? Ich finde bei den Semmies die Muster nicht so schön.
LG
Kathrin

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Anzeige
Saulus - Eisen für Kinder
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.