kostenlos anmeldenLog in
 
 

Anzeige

Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von sonnenwunder am 03.03.2005, 20:58 Uhr zurück

Jungens, die fast nur mit Mädchen spielen

Hallo!
Ich mache einfach mal einen Extrapunkt auf...

Jonas hatte im Kiga eine "Clique" um sich, die aus Mädchen und Jungen bestand, die ist nun durch die Einschulung zerrissen worden.
Einige in einer andere Schule/Klasse und andere sind noch im Kiga.

Jonas ist totaler Dino- und Tierfan.
Er hat u.a. noch einen besten Freund, den er ca alle 2 Wochen sieht, sie lieben sich heiß und innig, weil genau so ein Dinofan!
Aber in der Schule sind es "nur" die Mädchen.

Er mag das "auf dem Boden wälzen", das wilde Fußballspielen, das "Bein stellen, weil es Spaß macht", das Schubsen und Streiche spielen nicht.
(Zitate)

Mit den Mädchen spielt er Rollenspiele (König, Schule, Tiere alle Art, Tierfamilien), aber klettert auch auf Bäume.
Er malt wie ein Weltmeister, kann es schon lange lange besser als ich.
Und im Kiga hat er schon ohne Anleitung die ideenreichsten Bastelwerke gebaut, daß man nur staunen konnte.
Er liebt Bücher und liest nun auch seit Weihnachten selber.

Ich habe nur ein bißchen Bedenken, daß es ja irgendwann uncool ist, nur mit Mädchen zusammen zu sein.

Aber ich muß es ja akzeptieren, wie es ist.Und da ist es halt wichtig, daß er überhaupt Freunde hat.

Nur was ich vom Gefühl er meine:daß er sozial sogar weiter ist als die Jungen in seinem Alter.Mädchen spielen ja ganz anders miteinander und sind auch einfühlsamer.
Oder heißt "sozial gut entwickelt", daß man sich durchsetzen kann und notfalls schubsen und Bein stellen?
Keine Ahnung, was da erwartet wird.
Liebe Grüße
Sonja

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht