1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von twinmumy am 18.12.2009, 15:05 Uhr

ich haaaaaassseee schnee...es ist kalt und eklich und naß und brrrrrrrrrr

aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaahhhhh bin ich jetzt eine Rabenmutter?

Ich backe. Ich bastel.Ich spiele. Ich mach ganz viel mit den Kindern. Aber ich haaaassee Schnee. Und ich mag jetzt nicht rausgehen. Ich mag nicht auf den Dachboden klettern und die dämlichen Schlitten suchen. Und ich mag auch keine Eisklumpenfüße kriegen und überhaupt ichhhh willll niiiiichhhh. Mein Kopf brummt und ich hab schlechte Laune und ich hab ein schlechtes Gewissen.
Ich hätte vor meinem Zahnarzttermin eigentlich noch gute 1 1/2 Std. Zeit aber arg!!!!!!
Und was wenn der Schnee morgen wieder weg ist und wir dann nicht mehr Schlitten fahren KÖNNEN???

rumgnarvel brummel motz!!!!!!!!!!!!!!!!

 
10 Antworten:

Re: ich haaaaaassseee schnee...es ist kalt und eklich und naß und brrrrrrrrrr

Antwort von amm26 am 18.12.2009, 15:21 Uhr

bei uns liegt er schon eine gute Woche - aber ich kann Dich beruhigen: ich hasse ihn ebenfalls und freu mich jetzt schon wieder auf´s Frühjahr
Allein schon das dicke Eingemümmel wenn ich morgens nur schnell zum Bäcker will nervt mich.
Ich hab den Kachelofen seit Tagen schon nicht mehr ausgehen lassen und im Haus hat es geschätzte 25 Grad Wohlfühltemperatur.
Die Kids benutzen seit vorigen Winter nur noch diese Popo-Rutscher (keine Ahnung wie die Dinger richtig heissen) und lieben die. Sind ja klein und Handlich wie kleine Teller aus Plastik mit einem Griff dran. Die lassen sich prima das Jahr über in der Garage verstauen. Die Schlitten liegen seitdem unberührt im Speicher oben.

Re: ich haaaaaassseee schnee...es ist kalt und eklich und naß und brrrrrrrrrr

Antwort von Patti1977 am 18.12.2009, 15:24 Uhr

Bei uns hat es heute geschneit. Bleibt auch liegen. Habe aber 2 Gründe nicht mit dem Kind Schlitten fahren zu müssen: Bin in der 40. Woche und dieses WE ist mein Sohn beim Papa. Soll er sich die Füße abfrieren :-))))))))))

Ansonsten mal ne halbe Stunde aber mehr nicht. Schlitten haben wir nicht mehr, der ist hin. Wurfscheibe untern Pops geht auch super :-)

Lg

Re: ich haaaaaassseee schnee...es ist kalt und eklich und naß und brrrrrrrrrr

Antwort von berita am 18.12.2009, 15:56 Uhr

Bei uns in HH liegt nur alle hundert Jahre Schnee (oder fast), da wäre es wirklich fies, nicht mit meiner Tochter rauszugehen - sie liebt das und ihr Schlitten wartet seit zwei Jahren auf eine Chance. Zur Not würde ich mein Kind allein bzw. mit Freunden gehen lassen, sie sind ja keine Babys mehr.

Es gibt mittlerweile wirklich gute Schuhe, die gehen bis Minus 35 °C

Antwort von Dor am 18.12.2009, 18:35 Uhr

, da sollten Deine Füsse warm bleiben und wenn Du auch noch funktionelle Unterwäsche trägst (Odlo und co.), dann frierst Du wirklich nicht. Ansonsten Kältecreme, Goretex Handschuhe und Schianzug, da wirst Du echt nicht nass, und ev. noch eine Unterziehmütze, da bleiben dann nur noch die Augen in der Kälte... Un dann kräftig die Kids ziehen, das hält auch warm oder wenn eben nicht, dann Glühwein in die Thermosflasche mitnehmen...

Habe ich Dich überzeugt ?

LG von Doris, die auf 700 m wohnt und den Schnee eher liebt.

Re: ich haaaaaassseee schnee...es ist kalt und eklich und naß und brrrrrrrrrr

Antwort von heffalump22 am 18.12.2009, 21:02 Uhr

Ich mag auch kein Schnee, mir geht es total so wie Dir. Als es heute Mittag anfing zu Schneien dachte ich nur nee bloß net, ich will auch Frühlinnnnnngggggg aber sofort.

Re: ich nicht

Antwort von Merry am 19.12.2009, 11:29 Uhr

Huhuuuuuuu
bei uns liegt auch seit einer Woche Schnee und jetzt hat es vergangene Nacht nochmals ordentlich geschneit. Ich gehe ganz gerne in den Schnee, hatte aber heute noch bischen was hier im Haushalt zu tun, so dass Papa mit dem Kind rausgegangen ist, Schlittenfahren. Für einen Schneemann zu bauen ist der Schnee zu pulverartig :-(, aber Spaß haben die beiden trotzdem und heute Mittag werden wir vielleicht alle zusammen schlittenfahren *michschondrauffreue*

LG Merry

Re: ich haaaaaassseee schnee...es ist kalt und eklich und naß und brrrrrrrrrr

Antwort von huevelfrau am 19.12.2009, 15:58 Uhr

Ich liebe Schnee, und von mir aus könnt er noch 4 Wochen bleiben. Allerdings bitte nicht auf den Strassen. Muss Montag arbeiten und auch wieder übern Berg, da graut mir jetzt schon vor. Das fahren dabei hasse ich, alles andere liebe ich.

Re: ich haaaaaassseee schnee...es ist kalt und eklich und naß und brrrrrrrrrr

Antwort von Danie1710 am 20.12.2009, 2:30 Uhr

Ich hasse Schnee auch. Zum Glück hatte ich letzte Woche Schneedienst und bleibe somit vor dem Schnee schieben verschont.
Meine Tochter (6) hat Schnee auch immer gehaßt - jetzt "liebt" sie ihn, da sie so schön darin "rumpatschen" kann.
Mein Sohn (8 Monate) "guckt ganz lustig aus der Wäsche" - O-Ton von Chiara.
Es war ja echt eiskalt und ich wollte gar nicht nach draußen - aber wir haben es Chiara versprochen, mit ihr auf den Weihnachtsmarkt (Dortmund) zu gehen, damit sie noch einmal den größten Weihnachtsbaum beleuchtet mit dem Engel ansehen kann.
Mit Skiunterhose unter der Hose und dickem Pulli sowie Daunenmantel, Schal und Handschuhen war es bei der Kälte auch erträglich (so eingemummmelt habe ich mich schon Jahrzehnte nicht mehr).
Mein Sohn hatte es am Besten - richtig schön muckelig warm im KiWa mit Schneeanzug, Wagenkissen und Nickidecke unter dem Fußsack, der schon mit Fleece gefüttert ist) - habe ihn echt beneidet *lach*.

LG
Danie mit Chiara Luana *13.07.03 + Marco Alessandro *11.04.09

Re: Nein, ich liebe Schnee

Antwort von JonasMa am 20.12.2009, 22:55 Uhr

aaaaber, wir haben hier in Düsseldorf auch nur alle jubel Jahre mal welchen. Und meine beiden Kinder lieben Schnee noch mehr als ich. Mein Großer ist seit gestern (da kam endlich der Schnee hier an) kaum noch reingekommen - dachte schon, ich seh ihn gar nicht mehr an diese Wochenende.
Morgen nach der Schule (unser Kind wird zur Schule gehen können - hier ist es frei gestellt, ob wir finden, er könne es..... - klar kann er, zum rodeln könnte er ja auch gehen - und dann gehen wir an der Schule vorbei....).
Mal sehen, geht es morgen Nachmittag noch, dann ist mein Mann mit den beiden Jugens draußen.
Ich werde leider nicht mitkommen können - da ich zu der Zeit noch mind. eines meiner Tageskinder hier habe und ich weiß noch nicht, ob ich mit dem Kinderwagen durchkomme - heute wäre es unmöglich gewesen....

Ich hoffe, daß es nicht so arg warm wird und der Schnee noch länger liegen bleibt - habe aber auch gut reden - meine Arbeit kommt ins Haus und mein Mann hat schon Urlaub.... sonst würde ich mir schon wünschen, daß zumindest die Straßen frei bleiben würden.

Ich liebe Schnee auch...

Antwort von Foreignmother am 22.12.2009, 12:49 Uhr

... und mein Sohn noch mehr! Wir haben endlich die Skisaison beginnen koennen (1 Monat spaeter als letztes Jahr) und von mir aus koennte der jetzt bis April liegen bleiben. Gegen die Kaelte kann man sich anziehen.
Was ich hasse, ist dieses typisch deutsche Weihnachtsschmuddelwetter mit Regen bei 7 Grad. Das finde ich eklig!

Gruss
FM

Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.