1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von amm26 am 17.12.2009, 11:38 Uhr

Wo wird auch mit der Tobi-Fibel gearbeitet und bei welchem.....

Buchstaben seid Ihr da.

In der Klasse meiner Tochter arbeiten Sie eben mit diesen Heften und sind im Moment beim Buchstaben "w". Pro Woche immer ein Buchstabe, und das seit Schulbeginn. Ein doch recht gemütliches Tempo, das die Lehrerin hat - finde ich zumindest. Die beiden Parallelklassen sind schon viel weiter, und so langsam überfällt mich irgendwie leichte Panik daß sie nicht fertig werden könnten Ich hab gestern mal durchgezählt wieviele Laute da noch kommen und dann mit einem Kalender abgeglichen. Wenn man die Ferien wegrechnet, dann richt die Zeit bei dem Tempo definitiv nicht aus.
Deshalb würde mich mal interessieren, wie der aktuelle Stand woanders so ist. Vielleicht geben ja die anderen beiden Erstklass-Lehrerinnen bei uns nur so ungewöhnlich Gas - ich weiss es nicht...

Glg

amm26

 
8 Antworten:

keine Tobi-Buch, aber

Antwort von Leseratte am 17.12.2009, 12:02 Uhr

... bei uns auch das gleiche Tempo. Pro Woche ein Buchstabe - finde das eigentlich auch völlig in Ordnung. Lieber es setzt sich richtig, als so schnell durchgezogen.

Re: Wo wird auch mit der Tobi-Fibel gearbeitet und bei welchem.....

Antwort von Katja + Fabio (Berlin) am 17.12.2009, 12:08 Uhr

Hallo,

bei meinem Sohn in der Klasse wird auch damit gearbeitet .... ich hoffe ich erzähle jetzt nichts falsches (bei uns bleiben die Sachen meist in er Schule und durch den ganzen "Terminstress" kurz vor Weihnachten haben wir es die letzten Tage auch nicht mitgenommen ) aber ich glaube sie sind beim Buchstaben F derzeit!

LG Katja & Co

Re: Wo wird auch mit der Tobi-Fibel gearbeitet und bei welchem.....

Antwort von Tanka am 17.12.2009, 13:00 Uhr

Hallo,

wir haben auch die Tobi-Fibel und sind genau wir ihr beim Buchstaben "W".

LG Tanja

Re: Wo wird auch mit der Tobi-Fibel gearbeitet und bei welchem.....

Antwort von ansaluli am 17.12.2009, 14:53 Uhr

Hallo,

wir haben auch die Tobi-Fibel und sind auch beim "W", die Parallelklassen sind auch weiter, aber ich finde das nicht schlimm. Irgendwann können sie alle Buchstaben und ob 3 Wochen früher oder später spielt doch überhaupt keine Rolle.

Re: Wo wird auch mit der Tobi-Fibel gearbeitet und bei welchem.....

Antwort von Namens-Fee am 17.12.2009, 19:31 Uhr

Oh, wir sind erst beim *überleg* T glaube ich.

Aber toll ist, dass wohl mittlerweile alle Kinder der Klasse das Zusammenziehen der Buchstaben verstanden haben, so dass die nächsten Buchstaben immer schneller kommen und die Kinder auch so schon fast alles erlesen können.

Re: Wo wird auch mit der Tobi-Fibel gearbeitet und bei welchem.....

Antwort von JonasMa am 17.12.2009, 22:52 Uhr

Wir haben zwar eine andere Fibel - aber dasselbe Tempo. Bisher. Nach den Ferien wird das Tempo angezogen. Dann werden zwei Buchstaben pro Woche kommen. Den Kindern sollte erst etwas Zeit zum 'Ankommen' gegeben werden, die ersten Kontakte mit den Buchstaben herstellen und auch mit dem Lesen. Jetzt wird davon ausgegangen, daß die Kinder so weit gefestigt sind, daß sie das Tempo anziehen können. Bin mal gespannt, wie mein Sohn es packt.

Re: Wo wird auch mit der Tobi-Fibel gearbeitet und bei welchem.....

Antwort von amm26 am 18.12.2009, 15:15 Uhr

Dank Euch!!! Dann scheint es ja bei uns doch noch im Rahmen des Normalen zu sein. Jetzt bin ich doch beruhigter.

Re: Wo wird auch mit der Tobi-Fibel gearbeitet und bei welchem.....

Antwort von Himberger am 18.12.2009, 17:55 Uhr

Hallo,
in der Schule meiner Tochter arbeiten sie auch mit der Tobi-Fibel und die sind bei dem Buchstaben H . Nach den Ferien kommt der Buchstabe F.

Gruß

Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.