kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Drachenlady am 08.09.2008, 13:50 Uhr zurück

Re: Enttäuscht von Kind

wie meine vorrednerinnen schon sagten, diese phase haben die kinder alle mal. dein sohnemann wurde zu einer beachtlichen umstellung quasi gezwungen. es ist ein himmelweiter unterschied zwischen kindergarten und spielen und schule und pflichten erfüllen.

ich gehe einfach mal davon aus, dass irgendetwas vorgefallen ist. vielleicht wurde er ausgelacht, vielleicht gibt es einen störenfried, der alle kinder ärgert und zur weißglut treibt.

letztendlich bist du aber der verlängerte arm für deinen sohn. in bestimmten bereichen kann er sich noch nicht selber helfen, eben weil alles so neu für ihn ist. rede mit ihm. sei ihm nicht nur mutter sondern auch freundin. und freunde stehen zusammen alles durch.

auch bei meiner tochter war es so, denn sie fühlte sich anfangs fürchterlich allein. sie kannte niemanden aus der klasse und das abenteuer schule darunter konnte sie sich ja auch nichts vorstellen, wie jedes andere kind auch nicht. aber allein das gefühl zu haben, meine mama ist da, wenn ich ein problem haben sollte und wir gehen das gemeinsam an, hat ihr ungemein den rücken gestärkt.

für alles, was in zukunft richtig gut läuft, vergiss das loben nicht.

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht