kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von frotteemonster am 08.09.2006, 12:29 Uhr zurück

Re: AU, EI, SCH

Hallo!

Pepe (seit 100.08. Schulkind)hat das auch schon hinter sich.
Erst hatte er ein "1. Anlautheft" (selbst gebasteklt von der Lehrerin) und da musste er die Anfangsbuchstaben eintragen und eben auch "sch" bei Schwein u.ä..
Jetzt hat er das Heft fertig und ein Neues bekommen mit ganzen Worten.
Gestern hat er da z.B. Ei, Uhr, Ohr, Ast usw. geschrieben.
Er arbeitet dazu mit seiner Anlauttabelle, auf der für jeden Buchstaben und für jeden Umlaut Beispiele abgedruckt sind.

Im Ganzen klappt das gut, aber gerade so Sachen wie "sch" oder "sp" finde ich super schwer für die Kleinen. Auch hat er gestern für "Ohr" Oar" geschrieben. Eben so, wie er es meint zu hören.
Aber auch wenn es shwer ist und noch viel falsch gemacht wird: die Kids lernen durchs Schreiben und ich merke, er wird darin viel sicherer.

Einzelne Buchstaben werden bei uns gesondert durchgenommen. Da geht es dann darum sie richtig schreiben zu lernen. Da haben wir mittlerweile "t, m,i,a,s,l"

Ist also ganz nornal bei euch :-)
Liebe Grüße von
Katrin

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Postfach Mein Postfach 
Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht