Forum Haushalt
Forum Kochen
Forum Erziehung
Forum Vorschule
Forum 1. Schuljahr
Forum Garten
Forum Haustiere
Forum Suche und Biete
Infos und Proben
 
 
KIGAKIDS - Forum KIGAKIDS - Forum
Geschrieben von mama-nika am 31.10.2017, 20:02 Uhr zurück

Re: Hilfe, Bettgehdramen mit 3,5 Jahren

Hallo

"Bei ihr bleiben funktioniert gar nicht, weil sie dann erst gar nicht einschläft und dann völlig überdreht. Ich bin mal 1,5 h bei ihr geblieben und sie ist die ganze zeit wach geblieben. Der nächste tag war im Eimer, sie war völlig übermüdet. Normalerweise schläft sie innerhalb von 10 Minuten trotz Drama ein."

Über diese Passage bin ich gestolpert. Heißt also, dass ihr sie weinend mit "Drama" allein lasst und sie einschläft.
Nun klappt das nicht mehr und ihr braucht Rat.

Also ich kann mir irgendwie gar nicht vorstellen, dass ein Kind in Gegenwart seiner Eltern nicht zur Ruhe findet, wenn ihr dabeibleibt.

Da muss mMn der Hase woanders im Pfeffer liegen als bei den abendlichen "Dramen", bei denen mir bytheway das Herz brechen würde, wenn ich mit ansehen bzw anhören müsste, wie sich meine Kinder in den Schlaf weinen oder schreien.

Sorry kein Rat. Solltest aber mal diese Einstellung überdenken

KuchenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Feste feiern im Kindergarten

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in KIGAKIDS - Forum