Forum Haushalt
Forum Kochen
Forum Erziehung
Forum Vorschule
Forum 1. Schuljahr
Forum Garten
Forum Haustiere
Forum Suche und Biete
Infos und Proben
 
 
KIGAKIDS - Forum KIGAKIDS - Forum
Geschrieben von DK-Ursel am 30.10.2017, 22:57 Uhr zurück

Re: Hilfe, Bettgehdramen mit 3,5 Jahren

Hej!

Es war auch meine Idee, daß vielleicht am Tag zuviel passiert, Aufregendes passiert oder neues?
Hat sie im KIGA angefangen oder sonst was zu verdauern?
Ansonsten immer dasselbe Ritual, immer die gleichen Abläufe, nicht zu schnell zu oft Neues ausprobieren.

Es klingt doch, als ob Ihr eigentlich ein gutes Abendritual habt, bei dem sich alles entschleunigt und Ruhe einkehrt.
Wie wäre es auch mit einem abendlichen Bad OHNE Toben, Plantschen, Spritzen?
Weleda hat auch sehr schöne entspannende Zusätze für Kinder!
Eine Wärmflasche oder ein Gute-Nacht-Ree könnten auch helfen.

Könnt Ihr unterscheiden, ob sie schreit und weint, weil sie wirklich Kummer hat oder ob es eher herauszögern der Schlafenszeit dienen soll?

Gruß Ursel, DK

KuchenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Feste feiern im Kindergarten

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in KIGAKIDS - Forum