Forum Haushalt
Forum Kochen
Forum Erziehung
Forum Vorschule
Forum 1. Schuljahr
Forum Garten
Forum Haustiere
Forum Suche und Biete
Infos und Proben
 
 
KIGAKIDS - Forum KIGAKIDS - Forum
Geschrieben von ElMa1216 am 27.10.2017, 13:10 Uhr zurück

Fast 6 jähriger Sohn hört einfach nicht. Bin verzweifelt...

Hallo an alle Eltern
Ich bin mal wieder mit meinen Nerven am Rande der Verzweiflung. Mein fast 6 jähriger Sohn (geb. Im Januar) hat zzt wieder eine Phase die sich gewaschen hat.... ich habe noch eine 14 Monate alte Tochter. Gerade eben hatten wir mal wieder folgende Situation:
Jetzt waren wir bei mir auf Arbeit. Hab Post gemacht. Sind dann zum megges gefahren. Dort hab ich ihn gefragt welches Spielzeug er möchte. Sagte er "den Mario". Am Platz sagt er dann "aber ich will gar nicht den Mario. Ich will doch den Luigi!" Da meinte ich er hätte genug Zeit gehabt um zu überlegen und ich hab ihn eben nochmal gefragt da sagte er Mario. Wenn er unbedingt ein anderen will muss es nach dem Essen selbst vor gehen und fragen ob er ihn tauschen kann. Also er nach dem Essen vor. Kam nach einer Zeit wieder und sagte er wäre nicht dran gekommen. Keiner hätte ihn gefragt was er möchte. Ich so " okay komm dann ziehen wir uns an und gehen zusammen vor und fragen." Er zieht die Jacke an, dreht sich rum und rennt Richtung spielpodest. Hab ihm hinterher gerufen er soll bitte hier bleiben wir würden jetzt vorgehen.meine Tochter hatte noch keine Jacke an. Die hab ich ihr angezogen. Er ist natürlich nicht dageblieben. Also hab ich gerufen "komm jetzt bitte !" Hab kurz gewartet und er kam natürlich nicht. Da hab ich die kleine geschnappt und bin einfach raus ans Auto. Hab sie in Sitz gesetzt, meine Tasche rein und gewartet. Er kam und kam nicht. Da dachte ich er steht da und sucht mich. Ich wieder rein und als ich rein gehe sehe ich ihn durch die Scheibe JETZT ERST aus der spielecke kommen. Da hab ich ihn geschnappt und ins Auto gesetzt und zu ihm gemeint das er einfach nicht hören kann und mir es reicht. Er bekommt jetzt kein Luigi und zur Strafe schläft er heute Abend auch nicht bei der Oma!!!!! Feierabend!! Das fand er natürlich alles andere als gut.
Solche Situationen haben wir zzt eigentlich täglich. Ich bin konsequent und drohe auch nur an was ich durchziehe aber es scheint alles nicht zu fruchten.
Geht es euch ähnlich??? Wir hatten vor einer Zeit lang die Situation schon mal. Ich denke auch das ändert sich wieder
Aber im Moment bin ich einfach nur noch ratlos.......

KuchenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Feste feiern im Kindergarten

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Nachricht Nachricht an ElMa1216   
Postfach Mein Postfach   
Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in KIGAKIDS - Forum