Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von emmal j. am 25.10.2005, 22:55 Uhrzurück

Re: @anja

*g*
Nun, es gab in der letzten Zeit einige Posts, die so anfingen:

"Ich bin neu hier und hab da eine Frage..."
dem folgte ein mehr oder weniger "Aufreg-Thema".
Nun, und diese Threads waren dann auch ausschließlich Mittel zum Zweck der Provokation, denn der Threadsteller ward danach nicht wieder gesehn...




Mein Schwager hat Rottis gezüchtet, deshalb kann ich Dir sagen, daß sie idr. einem etwas mehr Durchsetzungsvermögen abringen als viele andere Rassen. Eine konsequente Erziehung ist natürlich bei jedem jungen Hund Pflicht.
Aber Rottis sind auch extrem anhänglich und familienbezogen, können überaus sanftmütig und rücksichtsvoll mit Kindern sein.
Rottis sind tolle Familienhunde.


Wenn Du aber noch keine Erfahrung mit Hunden hast, was ich vermute, wenn Du nicht weißt, was Impfen ect. kostet, solltet Ihr vor der Anschaffung erstmal alles lesen, was Ihr in die Finger bekommt, sehr gut wären auch Gespräche mit Züchtern Eures Vertrauens.

und hier

der-rottweiler.com zum Beispiel.

Bereitet Euch so gut es geht auf die neue Aufgabe vor. Hundeschule ist ein richtiger Ansatz. Dann ist auch die Erziehung von Hund nebst Kind kein Problem.


lg!

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten