Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von kleinmäuschen am 14.02.2006, 15:53 Uhrzurück

Re: wg. Lehrerdiskussion und Beamtenstatus

Hallo,
mir wäre das auch zu aufwendig (ich brings einfach nicht über mich "aufwändig" zu schreiben ;-)). Ich denke, es gibt bereits genug private Schulen, z.B. christliche, Waldorf, Montessori, und wahrscheinlich auch noch mehr, die ich jetzt gar nicht kenne. Bevor man hier das gesamte Schulwesen reformieren will, sollte man sich doch erst einmal fragen, ob man nicht einen Schulverein gründen sollte, und schauen kann, daß man Gleichgesinnte findet, um zusamen vielleicht, unter Bewältigung der staatlichen Auflagen, eine eigene Schule mit angestellten Lehrern, zu gründen.
Wem diese Mühe, Initiative und die finazielle Investition zu viel ist (wie mir z.B.) sollte vielleicht nicht so viel über das staatliche Schulwesen schimpfen.
Man hat doch auch hier die Möglichkeiten, dieses selber in die Hand zu nehmen. Und was ist dagegen einzuwenden, mit den Kindern zuhause zu üben, wenn die Lehrer es in der Schule vielleicht nicht "so bringen"? Meine freuen sich jedenfalls auf die gemeinsamen Lernstunden, ich betrachte die Schule eher als Unterstützung, dort werden die Grundlagen vermittelt. Das eigentliche Lernen ist doch aber noch viel mehr als das, und schließlich ist das ganze Leben ein einziger Lernprozeß. Wenn es nicht von den Kindern selbst ausgeht, sie also nicht lernen wollen, geht sowieso nichts! Idealerweise sollte man als allererstes die Computerspiele und den Fernseher verschrotten bzw abschaffen, ich denke, so manch einer wäre überrascht, was sich da Zeitreserven und neue Interessen bei den Kindern auftun ;-) Und ist das Interesse mal geweckt, dann klappt das auch mit der Bildung, und es ist so ziemlich egal, wer lehrt.
Obwohl die meisten hier wahrscheinlich eh schon schauen, daß sie ihre Kinder fördern...
LG

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten