Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von katja73 am 14.10.2005, 22:20 Uhrzurück

Re: Unser Kater muss nun doch weg :-(, aber heute stand Fynns Leben auf dem Spiel

leider ist es mir auch völlig unklar, wie ein kind von 9 wochen haare der katze in den mund bekommt. ich habe auch zwei katzen und dafür gesorgt, dass nichts passiert diesbezüglich. meine kinder sind mir das wichtigste, das steht ausser frage, aber ich habe mich vor den kindern für die katzen entschieden weil ich tiere liebe, nun stellt sich für mich die frage, ob du nicht den weg des geringsten widerstandes gehst. du kannst doch nicht dein vesagen gegenüber der katze rächen. das ist mir unklar. aber wenn ich dich hier antworten höre auf beiträge die dich kritisieren, dann komme ich zu dem schluss, dass es dem " dummen " kater woanders wirklich besser und ehrlicher ergehen könnte! wenn dein sohn allergisch reagieren würde, also asthma oder sonstiges, das würde ich akzeptieren, nur würde es mir dann genauso schwer fallen, meine tiere wegzugeben. es ist im endeffekt deine entscheidung und das ist gut so, hoffentlich möchte dein sohn nicht mal ein haustier später.......

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten