Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Moneypenny77* am 14.10.2005, 21:30 Uhrzurück

Re: Unser Kater muss nun doch weg :-(, aber heute stand Fynns Leben auf dem Spiel

So ein Quatsch: meine Mutter ist garantiert eine der 10 saubersten Frauen der Welt (auf unserem Badezimmerboden hätte jedes OP-Team eine Herztransplantation vornehmen können) und trotzdem flogen überall und ständig die Haare unserer Perserkatze herum.

Und als am Samstag Freunde von uns mit ihrer Bernersennenhündin da waren, war unser Boden ebenfalls innerhalb kürzester Zeit von Hundehaaren übersäht, die ich bis heute noch nicht alle eingefangen habe. Und wenn mein Sohn bei meiner SchwieMa war, hat er Hundehaare in der Windel (!), obwohl er nicht ausgezogen wurde, geschweige denn gewickelt wurde und mein SchwieMa ist ebenfalls sehr reinlich.

Ich bin ein sehr tierlieber Mensch, wir sind beide selbst mit Hunden aufgewachsen (die allerdings immer draußen waren), aber Haustiere in der Wohnung: neee, brauche ich auch nicht.

Vermutlich hat Fynn einfach Pech gehabt und sowas passiert nie wieder, aber mit der Angst möchte ich auch nicht leben müssen, Sina!

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten