Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Carmar am 26.05.2011, 11:25 Uhrzurück

Re: Etwas skurril, aber... was würdet ihr tun?

Ich finde schon skuril, dass überhaupt Gummibärchen als Beilage von einer Krankenkasse versendet wurden.

Vermutlich lässt sich doch genau herausfinden, wer an dem Tag der Zusteller war.

Aber sollte ein Zusteller so "doof" sein und das leergegessene Papier wieder in den Umschlag stecken. Und sich so sicher fühlen, dass er nicht als "Täter" herausgefunden wird?
Kann ich mir nicht vorstellen.
Also glaube ich doch eher, dass es ein Kind oder Jugendlicher war.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten