Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von tinai am 06.12.2005, 16:19 Uhrzurück

Das weiß ich zufällig

da wir berufsmäßig des öfteren Aufnahmen machen.

Am Bild haben immer zwei Leute Rechte: Der porträtierte hat ein Persönlichkeitsrecht, der Fotografierende das Urheberrecht. Gibt einer von beiden nicht seine Rechte an den anderen ab, kann er nicht frei über die Bilder verfügen! Zumindest das Urheberrecht hält meines Wissens nur 70 oder 30 Jahre (weiß ich nicht genau, in 30 Jahren machen wir nämlich neue Aufnahmen).

Also ist es 1. nicht legal, Bilder vom Bild zu machen, es sei denn für den ausschließlichen Eigengebrauch (kein Weiterverschenken).

Legitim ist es sowieso nicht, aber Urheberrecht wird seit I-Net überhaupt nicht mehr respektiert.

Zum adneren darf aber auch der Fotograf mit den Bildern nicht machen, was er will (z.B. Ausstellen, bearbeiten etc).

Ich würde die Bilder nicht selbst vervielfältigen.

Gruß Tina

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten