Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von DK-Ursel am 23.09.2011, 20:28 Uhrzurück

Re: Das ist mein täglich Brot...

Hej Ihr zwei!

Deshalb sage ich ja auch allen, die meinen, sie könnten Englisch, so daß sie ihr Kind zweisprachig erziehen wollen, daß Englisch tückisch sei.
(und weil ich meistens höflich bin, schreibe ich meistens nur sehr diskret, daß sie sich vwahrschenlich hoffnungslos überschätzen!!!)


Auch die Dänen werden oft für gute Englischkenner gehalten - naja, sie trauen sich, haben durch die nicht-synchronisierten Filme sicher einen guten Wortschatz und einiges flüssig parat --- aber:
Engl. Grammatik ist nur oberflächlich leicht - je tiefer man einsteigt (doch wer tut das schon???), umso schwieriger wird sie durch die vielen Ausnahmen.

Da ist es mit Deutsch ganz anders:
Wer die (zugebenermaßen umfangreiche und nicht leichte) deutsche grammatik einigermaßen beherrscht, muß nur noch mit wenigen Ausnahmen rechnen!

Aber Englisch kann man eben so reden, ohne daß alle gleich merken,w ie wenig man wirklich kann - und Ausländer merken es ja eh nicht.
Nur wer wirklich Englisch kann, weiß, daß sein Gegenüber nie tiefer in die Sprache eingestiegen oder gar mit ihr gelebt hat!

Ja, manchmal kann man nur noch lachen, sonst wäre es zu traurig.

Schönen Abend noch - Ursel, DK

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten