Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Ebba am 23.09.2011, 22:25 Uhrzurück

Re: @DK-Ursel

Ursel, Danke für deine ausführliche Antwort.
Wir sind vollkommen einig, dass es etwas ganz anderes ist ein Kind zweisprachig zu erziehen, wenn es jeweils die Muttersprache der Eltern ist. In einem solchen Fall sind die Kinder IMHO zu beneiden gleich mehrere Sprachen mit der Muttermilch aufzusaugen. Hier können ja auch die Eltern in ihrer jeweiligen Sprache alles mit ihren Kindern bereden, blödeln, scherzen und schimpfen. In einem solchen Fall würde ja genau all das fehlen, wenn die Eltern versuchen in einer evtl. nicht geläufigen Landessprache mit dem Kind zu reden.
Gerade heute habe ich dazu übrigens eine wirklich süße Geschichte gehört. Bekannte von uns sprechen @Home überwiegend französisch, der Vater allerdings mit seiner Tochter auch mal Deutsch, (ebenso alle Freunde und deutschen Verwandten, Kindergarten etc.) weil die Mutter Französin ist und der Vater zweisprachig deutsch/französisch aufgewachsen ist. Die Mutter hat erst spät Deutsch gelernt, beherrscht es aber inzwischen ganz gut. Die kleine Tochter findet aber, dass sie viel, viel besser Deutsch spricht als ihre Mama, was objektiv betrachtret auch stimmt :-).Jedenfalls holte sie ihre Tochter mit deren Freundin vom KiGa ab. Die Freundin begann der Tochter irgendetwas zuzuflüstern, woraufhin diese meinte: "Du brauchst nicht flüstern, meine Mutter versteht dich eh nicht.", was die Mutter natürlich sehr wohl verstanden hat :-))).

Und mit dem Begriff "Herzensprache" hast du ziemlich gut getroffen, was ich ausdrücken wollte.

Ich bin auch sehr gespannt, wie lange das "Experiment" unserer Bekannten noch gut geht. Bislang scheint sich das Kind nicht am Englisch ihres Vaters zu stören. Allerdings antwortet sie eigentlich immer auf Deutsch :-). Ich habe nicht den Eindruck, dass ihr in ihrer Muttersprache etwas fehlt. Aber gut, sie ist auch noch in der Grundschule.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten