Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von mams am 24.12.2012, 18:33 Uhr.

@shinead

der hausaufgabenerlass unseres bundeslandes spricht explizit von "selbstständiger erledigung" der hausaufgaben. elternbetreuung ist da nicht vorgesehen. ich würde das auch nicht gutheißen - das führt zu chancen-ungleichheit. dann sind die schüler im vorteil, deren eltern zeit und zuwendung en masse haben. schüler, deren eltern diese zeit und muße zur hausaufgabenhilfe nicht vornehmen können, geraten ins hintertreffen. um das zu vermeiden, MUSS hausaufgabenerledigung selbstständig erfolgen, MÜSSEN hausaufgaben im unterricht nachbereitet werden, entweder im unterrichtsgespräch oder durch lösungszettel, auf die die schüler selbstständig im unterricht zugreifen können.

ich begrüße es sehr, wenn eltern meiner schüler darauf achten, dass die hausaufgaben erledigt werden. ich finde es auch gut, wenn sie dazu beitragen, lücken zu schließen - aber die hausaufgaben sollten sie doch bitte in den händen ihrer kinder lassen. ich will nicht wissen, wie gut die eltern sind, sondern die schüler.

vielleicht ist es auch schulformabhängig. ich selber unterrichte an einer weiterführenden schule, da ist sicher einiges anders als an einer grundschule. allerdings ist mein sohn an einer GS und ich korrigiere seine fehler in den hausaufgaben nicht. sehr wohl aber achte ich darauf, dass er den stoff beherrscht, indem ich bei problemen coache. aber nicht bei den hausaufgaben, denn die sollen ein spiegelbild des lerndstandes des kindes sein.

weit aus dem fenster lehne ich mich meiner meinung nach nicht. ich halte meine einstellung eher für pragmatisch und unverfälscht.

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia