Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von berita am 25.04.2009, 19:23 Uhr.

Re: Welche Grundschule?

Hallo Nicole,

einige Aspekte der Auswahl
- Konzept der Schule
- Klassenstärke
- Schulweg
- Nachmittagsbetreuung
- Freunde, die auch die Schule besuchen
- Kosten

bei uns gibt es jedes Jahr Informationsveranstaltungen in den Grundschulen, da bin ich hingegangen. Hier gibt es diese "zur Auswahl":

- "normale" Grundschule, der wir eigentlich zugeordnet sind
-> fiel weg, weil keinerlei Chance auf einen Hortplatz (bin berufstätig)

- geschlossene Ganztagsschule (Anwesenheitspflicht von 8-16 Uhr)
-> hat mich nicht überzeugt, v.a. eben wegen der Anwesenheitspflicht, ihre angestammten Sportkurse im Verein hätte meine Tochter aufgeben müssen, das Angebot an AGs der Schule war eher dürftig. Und es konnte nicht zugesichert werden, dass die Kinder abends keine HA mehr machen müssen (EIGENTLICH sollen sie während der Schulzeit gemacht werden, aber es war keine feste Zeit dafür vorgesehen). Generell wirkte alles etwas unausgereift, die Schule ist auch noch nicht lange Ganztagsschule.

Ausserdem war der Schulweg relativ lang und gefährlich. Ich finde es wichtig, dass die Kinder in der Lage sind, irgendwann den Weg allein zu meistern.

- Phorms-Privatschule

Dort wird im Unterricht englisch gesprochen und da meine Tochter nicht so sprachgegabt ist, habe ich den Gedanken fallen lassen. Ausserdem kostet das ganze natürlich Schulgebühren und ist widerum ganztags angelegt (allerdings super kleine Klassen und sehr gute Ausstattung!)

- Reformschule mit grossem Hort und einem fortschrittlichen Konzept (jahrgangsübergreifender Unterricht, keine Zensuren, kein Frontalunterricht)

-> die wurde es dann.

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

Ähnliche FragenÄhnliche Fragen im Forum 1. Schuljahr:

Gewalt an der Grundschule, ich bin begeistert...

Echt toll was ich heute hören durfte... Mein Sohn (fast 7 und 1. Klasse) wurde heute in der Pause von einem 4. Klässler gewürgt, geschlagen und permanent per Bein stellen zu Fall gebracht. Hat er mir jetzt gerade erzählt, mit dem Zusatz dass der Junge meinte er wolle ihn ...

AdayElla   03.04.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Grundschule
 

Grundschulempfehlung schon in der 1. Klasse?

Hatte neulich ein Gespräch mit unserer Lehrerin über den Leistungsstand der Kinder. Ich weiß nicht, ob ich erfreut oder nicht erfreut sein soll. Teils Teils. Die Lehrerin sagte, sie könne bereits nach den Weihnachtsferien sagen, welche Schule die Kinder anstreben würden, falls ...

Beauschi   17.02.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Grundschule
 

Suche Homepage für Mathe Grundschule

Hallo Vor kurzem hat jemand einen Tip für eine Homepage eingestellt auf der man Mathe 1. - 4. Klasse wählen konnte und dann entsprechende Übungen machen konnte. Leider finde ich diesen Eintrag nicht mehr. Kennt den noch jemand und kann ihn mir nochmal geben. Danke im ...

megane   01.12.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Grundschule
 

Nochmal zu Lehrern in der Grundschule und Gehalt....

Bevor's untergeht, hier nochmal... Ich empfinde mein Gehalt auch nicht als zu niedrig. Ich denke, es ist der Dauer und dem Anspruch der Ausbildung und der Art der Tätigkeit angemessen. Ich denke auch nicht, dass die Bezahlung der Grund dafür ist, dass es immer weniger ...

sumse   27.10.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Grundschule
 

ADHS Kind und schon Probleme in der 1. Klasse der Grundschule

Hallo liebe Mamas der ABC Schützen, ich weiß mir keinen Rat mehr. Gestern musste ich meinen Sohn nun schon zum 3. Mal seit seiner Einschulung aus dem Unterricht abholen, weil er förmlich ausgeflippt ist. Er konnte wohl nicht mehr still sitzen und als die Lehrerin ihn nach ...

Traumfänger   16.09.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Grundschule
 

Grundschule

Ich brauche mal Rat!!! Unser Sohn geht in die erste Klasse einer Grundschule,die bald geschlossen wird.Wir haben den Eindruck,daß die Arbeitsmoral der Lehrer sehr zu wünschen übrig lässt.ZB kommen viele Lehrer generell zu spät.Auch scheint das Arbeitstempo trotz kleiner Klasse ...

felsnase4   05.03.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Grundschule
 

Grundschule in Lübeck

Ein aufregendes Jahr 2008 an Euch! Mein Sohn kommt in diesem Jahr in die Grundschule. Wir wollen nach Lübeck oder Umkreis ziehen und suchen noch eine Grundschule. Kann mir jemand eine empfehlen? Und wie die Chancen dort sind? Liebe Grüße und vielen Dank! Andrea aus Berlin ...

Spuddel   02.01.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Grundschule
    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia