Vornamen

Vornamen

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Sheabutter am 21.03.2020, 18:46 Uhr

Christian

Hallo, wie findet ihr Christian?

Wir bekommen unser 3. Kind was es wird wissen wir aktuell nicht. Aber ich glaube es wird ein Junge. Ich weiß absolut keine Namen. Mir würde sehr Timo gefallen aber meinen Mann nicht.

Wie findet ihr Niklas, Leon & Christian?

Würdet ihr das Kind so taufen wenn die Mutter Christina heißt.

 
21 Antworten:

Re: Christian

Antwort von dann am 21.03.2020, 20:14 Uhr

Niklas und Timo finde ich toll. Leon klanglich auch, ist mir aber zu häufig und irgendwie negativ behaftet.
Christian kenne ich nur in meinem Alter und gefällt mir gar nicht. Und mir wäre es auch zu ähnlich zu Christina.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Christian

Antwort von Sheabutter am 21.03.2020, 21:00 Uhr

Niklas & Leon so heißen meine zwei Jungs und wir suchen für einen 3. Jungen einen Namen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Christian

Antwort von die_ente_macht_nagnag am 21.03.2020, 21:15 Uhr

Timo würde mir zu den Brüdern auch am besten gefallen. Christian und Christina finde ich persönlich zu ähnlich, mir würde es in der Kostellation nicht gefallen. Christian allein finde ich gut vergebbar.

Vielleicht Christoph?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Christian

Antwort von Liz_NGC2O7O am 21.03.2020, 21:36 Uhr

Christian gefällt mir nicht sonderlich, sorry...

Timo hätte unser 2. Kind geheißen, wäre es ein Junge geworden!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Christian

Antwort von dann am 21.03.2020, 21:50 Uhr

Ah nur zu Hause zu sein tut meinen Gehirnzellen wohl nicht gut..

Also ich finde zu deinen anderen Jungs passt er nicht, da wäre Timo stimmiger. Aber wenn er euch beiden gefällt warum nicht? Zum Glück sind Geschmäcker ja verschieden.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Christian

Antwort von Bava am 21.03.2020, 23:16 Uhr


Christian kenne ich nun auch eher aus meiner Generation, aber das sollte kein Hinderungsgrund sein.
Mir gefällt der Gedanke besonders das Christian im Endeffekt den männlichen Namen seiner Mama bekommt... Ich finde das macht den Namen "gewichtiger", schöner.
Also meine Stimme ist definitiv dafür
Ganz liebe Grüße
Von mir und meinem Ü-ei

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Christian

Antwort von 3wildehühner am 22.03.2020, 0:30 Uhr

Mir gefällt Christian sehr gut!
Es ist ein „zeitloser“ Name.
Er passt zu den Geschwistern!
Dass du Christina heißt, finde ich ok.

Ihr könntet die Schreibweise ändern, z.B. Kristian

Ansonsten fände ich passend:

Niklas, Leon

und

Bastian
Andreas
Steffen
Tino
Konstantin
Daniel
Jonas
Marian
Timon
Elias

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Christian

Antwort von Schmetterling am 22.03.2020, 8:05 Uhr

Mir gefällt Christian sehr gut. Ein klassischer und zeitloser Namen. Finde ihn auch passend zu den Geschwistern. Kein Problem, wenn die Mutter Christina heißt.
Timo gefällt mir gar nicht.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Christian

Antwort von JuniMama-xx-xx-?? am 22.03.2020, 10:18 Uhr

Auch ein toller klassischer, internationaler Vorname, der in vielen Sprachen geht.

Ich finde die Ähnlichkeit nicht schlimm, auch wenn die ersten beiden euch vllt später fragen, warum der kleinste den Namen der „Mama“ bekommen hat.

Dann erklärt ihr, dass nicht das der Grund war sondern das Gefallen des Jungennamens und dann passt das bestimmt.

Zu den Geschwistern mag er auf den ersten Blick her (klanglich, von der Art her, unterschiedliche Häufigkeit etc) eher nicht passen, aber das finde ich gar nicht schlimm, sind ja drei eigenständige Menschen und jeder kann mit seinem Namen prima leben. Auf den zweiten Blick lassen sich da aber z. B. in der Herkunft (griechisch) schon Verbindungen schaffen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Christian

Antwort von kaempferin am 22.03.2020, 15:06 Uhr

Hallo,

"wie findet ihr Christian?"
Nicht schlecht, in Ordnung und gut vergebbar; auch wenn er nicht meinem Geschmack entspricht. Aber falsch macht Ihr mit diesem Namen ganz bestimmt nichts. Und zeitlos ist er praktisch auch - auch wenn er mal (Anfang der 80er Jahre?) mal sehr in war.
Und Timo gefällt mir auch besser als Christian.

"Wie findet ihr Niklas, Leon & Christian?"
Wie bereits geschrieben, ist mein Geschmack zwar ein völlig anderer, aber die Namen passen sehr gut zusammen - und nochmal, damit macht Ihr mit Sicherheit nichts falsch.
Und auch da gefällt mir LeO deutlich besser als LeoN - und nicht nur das - Leo gehört sogar - u.a. - zu meinen Favoriten. Aber ich mag halt Namen sehr, sehr gern, die auf (einen) Vokal(e) enden.

"Würdet ihr das Kind so taufen wenn die Mutter Christina heißt."
Warum nicht? Ist zwar ähnlich, aber doch nicht ZU ähnlich, dass man das nicht machen könnte. In einem anderen Forum gibt es z.B. eine Mutter namens Sandra, deren Tochter Sarah heißt. Finde ich auch nicht "wild".

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Christian

Antwort von Maxikid am 23.03.2020, 9:21 Uhr

Niklas und Leon sind so leider gar nicht mein Geschmack

Nikolas fände ich viel, viel eleganter und wäre super schön zu Christian.
Christian finde ich toll. Leon mag ich auch so gar nicht, ist schon wieder zu negativ besetzt. Leo hätte ich auch besser gefunden oder sogar Leonard.

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Christian

Antwort von Carinchen1105 am 23.03.2020, 10:10 Uhr

Ich finde Christian gut. Kaum ein Kind heisst noch so. Hätten wir einen Jungen bekommen wäre es ein Nilas gewordel. Zwischen Nils und Niklas.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Christian

Antwort von Sheabutter am 23.03.2020, 11:43 Uhr

Danke für deine Meinung. Aber wenn du richtig liest meine beiden Söhne heißen schon Niklas & Leon! Und ich finde sie nach wie vor wunderschön. :)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Christian

Antwort von knopf.im.ohr am 23.03.2020, 12:28 Uhr

Hallo!

Für mich ist Christian ein sehr klassischer Name mit etwas "Retro"-Touch. In einem anderen Forum habe ich die Geschwisterkombi Christian und Julia gelesen und finde diese beiden Namen perfekt zusammen.

Sowohl Niklas als auch Leon klingen für mich moderner. Bei Christian hätte ich vermutlich erwartet, dass er in den 80/90ern geboren wurde. Bei Niklas und Leon würde ich eher die 2010/20er vermuten.

Ich würde zu Niklas und Leon einen kürzeren Namen vergeben. Timo gefällt mir persönlich nicht, weil ich mir darunter schwer einen erwachsenen Mann vorstellen kann, aber was hältst du von...

Niklas, Leon und Jonah, Finn, Mika, Till oder Kilian?

Habt ihr schon Ideen für ein Mädchen?

Ich mag lieber Namen, die so oder so ähnlich noch nicht in der Familie vorkommen. Es sei denn, man möchte eine Variation des Namens der Großeltern vergeben oder so, sofern die Namen unterschiedlich genug klingen, wie Marianne und Mia.

Liebe Grüße,
Knopf

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Christian

Antwort von Maxikid am 23.03.2020, 13:17 Uhr

Du hast doch oben gefragt, wie wir NIklas und Leon finden? Ansonsten hätte ich niemals etwas zu den Namen gesagt. LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Christian

Antwort von Marieli-e am 23.03.2020, 13:34 Uhr

Christian finde ich vom Stil her nicht so passend zu den Geschwistern..da klingt Timo besser. Mir persönlich gefällt Christian weniger. Oder kürzt ihr eh alle ab: Nik, Leo & Chris...?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Christian

Antwort von Sille74 am 23.03.2020, 16:19 Uhr

Ich finde, zu den Geschwisternamen passt Timo besser. Es ist aber ja nicht so, dass Christian gar nicht dazu passt und mir persönlich gefällt Christian viel besser als Timo. Ein bisschen retro, aber doch zeitlos sind ja beide Namen. Timo war in meiner Altersbreite sehr in. Ich kenne/kannte 4 Timos in meinem Alter (+/- 3 Jahre).

Hier jedenfalls: eine Stimme dür Christian!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Christian

Antwort von Reh77 am 23.03.2020, 16:35 Uhr

Ich mag den Namen Christian.
Und ich bin auch der Meinung, dass Geschwisternamen unterschiedlich sein dürfen.
Unsere beiden Großen haben kurze Namen, die Zwillinge lange.

Grundsätzlich sollte der Name den Eltern gefallen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Christian

Antwort von MamiMaria am 24.03.2020, 4:07 Uhr

Christian ist wie Alexander immer vergebbar und ein Klassiker. Zu Niklas und Leon passt er auch.
Der Name wird nicht mehr so häufig genommen, daher denke ich / warum nicht Christian.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Christian

Antwort von ak am 24.03.2020, 11:15 Uhr

Von meiner Bekannten heißt der Sohn Christian. Er ist jetzt 26 Jahre alt.

Sie gibt selbst zu ... Sie würde diesen Namen ( obwohl sie ihn nach wie vor schn findet ) wahrscheinlich nicht mehr vergeben.

Ich selbst finde Christopf schöner.

Aber ... wenn er Dir doch gut gefällt, dürfte unsere Meinung ja eher zweitrangig sein.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Christopf???

Antwort von Ligela am 27.03.2020, 14:11 Uhr

Der geht doch gar nicht. :-)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Wann ist Ihr Entbindungstermin ..? In diesen 12 Foren für die Schwangerschaft
finden Sie andere schwangere Frauen, die auch in Ihrem Monat entbinden:
Schwangerschaftsforen
  * Januar * März * Mai * Juli * September * November
  * Februar * April * Juni * August * Oktober * Dezember
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.