kostenlos anmeldenLog in
 
 
HPV Elternberatung
Sechs bis neun Sechs bis neun
Geschrieben von Larissa81 am 31.07.2017, 21:34 Uhr zurück

wie kann man denn gute und shclechte Zeugnisse unterscheiden?

Hallo,
mich interessiert wie man bei Zeugnissen ohne Noten gute und schlechte Unterscheiden will.
Stehen da offensichtlich negative Sachen?
Ich hab jetzt verschiedene gelesen die eher allgemein gehalten waren.
Oder es waren immer Zeugnisse die ok war.
Dachte schon ich versteh da was nicht dass es gelesen wird wie Arbeitszeugnisse?
Wie zum Beispiel : kann sich sicher im Zahlenraum bis 50 bewegen, ist ordentlich, kann sich in andere hineinversetzen.
Hat eine altersentsprechende Kommunikation,
Musik macht Spaß und ist immer bei der Sache, sehr ausdauernd im Sport.
Das waren fast immer identische Sprüche bis auf die kurze Zusammenfassung ich denk mal wo betragen gemeint ist, da steht halt bei einem hat vereinzelte Kontakte oder hat viele Spielpartner, ist sehr fair, kann Konflikte lösen, muss Regeln noch lernen.

Oder ist das einfach so in Klasse 2

Larissa

 
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
*13 Antworten:

Re: wie kann man denn gute und shclechte Zeugnisse unterscheiden?

Antwort von Anna3Mama am 31.07.2017, 22:23 Uhr

Ein GS-Zeugnis ist nicht mit einem Arbeitszeugnis vergleichbar. Es gibt zwar durchaus Abstufungen in der Formulierung, die die Leistung als durchschnittlich erkennbar machen (“in der Regel“, “meist“....) aber ich denke schon, dass man sehr gut herauslesen kann, was wirklich Sache ist. Dann kommt es auch auf die Lehrerin an. Wie haben eine, die fast bei jedem Kind nur positive Sachen reinschreibt... will sie wirklich die Kinder motivieren oder nur jeglicher Diskussion mit den Eltern oder gar irgendeinem Handlungsbedarf aus dem Weg gehen... man kann nur vermuten. Andere haben andere Ansprüche und formulieren “härter“.
Manche Sätze muss man schon interpretieren “hält sich immer an Regeln und erinnert gern die Mitschüler daran“.'' Äh, ja. Klingt nett, ist nicht immer nett
Wenn Du eine gute Lehrerin erwischt hast, kannst Du aus dem Zeugnis viel herauslesen. Ansonsten kann ein Gespräch auch weiterhelfen.
Ein Vergleich mit anderen Zeugnissen macht IMHO keinen Sinn.
Wenn Du unsicher bist, frage die Lehrerin, ob es etwas gibt, was ihr als Eltern noch fördern/verbessern sollt.

 

Re: wie kann man denn gute und shclechte Zeugnisse unterscheiden?

Antwort von lubasha am 31.07.2017, 22:52 Uhr

Hier gab es kurze Zusammenfassung und den Rest in den Fächern nach Themen in Schulnoten aufgeteilt (von 1 = 5 * bis 5 = 1* die ).

Multiplikation getrennt von +/-, Sachaufgaben extra...

War ganz einfach zu sehen, wo eher 1 und wo eher 4 gemeint war.

 

Re: wie kann man denn gute und shclechte Zeugnisse unterscheiden?

Antwort von Badefrosch am 01.08.2017, 8:45 Uhr

2 Beispiele aus unserem.
Bei uns stehen Noten drin.

Deutsch 2, Mathe 3

Bild zum Beitrag anzeigen
 

Re: wie kann man denn gute und shclechte Zeugnisse unterscheiden?

Antwort von Badefrosch am 01.08.2017, 8:45 Uhr

Deutsch 2

Bild zum Beitrag anzeigen
 

Re: wie kann man denn gute und shclechte Zeugnisse unterscheiden?

Antwort von lilly1211 am 01.08.2017, 10:27 Uhr

Klar kann man das unterscheiden.

Zum einen natürlich durch die Noten, eine 1 ist besser als eine 3.

Aber auch der Text beschreibt sehr genau was Sache ist. Bei meiner Tochter steht da "ist im Unterricht oft unaufmerksam". Das lässt doch keinen Spielraum für Interpretationen zu, das ist einfach eine schlechte Bemerkung.

Auch "meist" und "recht" sind durchschnittliche Bewertungen, "immer sehr zuverlässig" klingt doch deutlich besser.

Also ich finde schon dass man gut und schlecht sehr gut unterscheiden kann. Die Lehrer haben da ihre passenden Textbausteine.

 

Re: wie kann man denn gute und shclechte Zeugnisse unterscheiden?

Antwort von lilly1211 am 01.08.2017, 10:47 Uhr

Jetzt habe ich extra nochmal nachgelesen, leider kann ich es nicht als Foto einstellen.

Aber mein Sohn hat in Mathe eine 1, da heisst es: beherrschte alle Rechenoperationen und schriftliche Verfahren jederzeit zuverlässig und kann sie absolut fehlerfrei anwenden und unterscheiden....geometrische Formen kann er jederzeit problemlos benennen und zuverlässig unterscheiden....maß Längen und Zeitspannen mit den geeigneten Messgeraäten und gab die Ergebnisse immer mit den korrekten Maßeinheiten an. Er ging alle mathematischen Probleme immer zielgerichtet an, löste zuverlässig aus Sachverhalten Zahlenaufgaben heraus und fand regelmärßg Rechenvorteile.

in HSU auch 1: "lernte sehr zuverlässig und beschaffte sich selbstständig Informationen. Präsentierte Ergebnisse immer nachvollziehbar und verwendete zuverlässig Fachbegriffe.

Meine Tochter hat in den Fächern eine 2, das liest sich auch gut, aber eingeschränkter. Da hat eben nicht alles immer nur absolut zuverlässig und selbstständig geklappt.

 

Re: wie kann man denn gute und shclechte Zeugnisse unterscheiden?

Antwort von lilly1211 am 01.08.2017, 10:58 Uhr

Vielleicht liegt es auch ein bisschen an der Lehrkraft, wieviel Mühe die sich machen will mit den Texten.

Allerdings haben wir nun 4 Grundschullehrerinnen durch, alle haben jeweils Deutsch, Mathe, HSU unterrichtet.

Und aus allen diesen Zeugnissen konnte ich sehr genau herauslesen was Sache ist, und muss zugeben dass das auch immer stimmte. Beide meine Kinder sind gut in der Schule, Tochter tritt jetzt mit 2,0 aufs Gymnasium über, aber es ist einfach Fakt dass sie in der Schule wesentlich mehr aufpassen könnte, sie ratscht zu viel und macht Unfug mit ihrer Freundin, das höre ich seit 4 Jahren regelmäßig und exakt so steht das auch in den Zeugnissen. Sie hat offensichtlich viele Kapazitäten frei ;-)

Mein Sohn dagegen ist sehr strebsam und im Unterricht sehr engagiert, hat fast ausschließlich nur Einser und dessen Zeugnis liest sich tatsächlich deutlich besser. Er ist in Mathe ein Genie, er ist insgesamt der Klassenbeste und natürlich ist sein Text etwas besser als der einer durchgehenden Zweierschülerin die eben nur das Nötigste tut und deren Engagement weit unter ihren Möglichkeiten bleibt.

 

Re: wie kann man denn gute und shclechte Zeugnisse unterscheiden?

Antwort von Mickie am 01.08.2017, 21:34 Uhr

Ich empfinde es schon wie ein Arbeitszeugnis, auch wenns vielleicht nicht ganz so hart ist. Aber im Grunde wird doch wieder mit positiven Worten versucht Defizite zu beschreiben.
Ein Text kann sicher manchmal ehrlicher sein, als die reine Note und vielleicht mehr wiederspiegeln, andersrum eine Note ist für mich leichter zu übersetzen:
1 weit über dem Durchschnitt, 2 besser als der Durchschnitt, 3 Durchschnitt, 4 ausreichend 5 Defizite sind deutlich 6 eine Katastrophe.
Ein Text zeigt vielleicht eher woran es hapert, aber kann gerne schnell missverstanden werden, weil die Worte doch nett klingen.
Allerdings glaube ich auch, wer sein Kind kennt, aufmerksam ist und mal in die Hefte der Kids schaut, Klassenarbeiten unterschreibt weiss auch so wo sein Kind steht, egal ob Textbeurteilung oder Noten.

Ich konnte mein Kind bisher immer wiedererkennen.

Lieben Gruß

Mickie

 

Re: wie kann man denn gute und shclechte Zeugnisse unterscheiden?

Antwort von Mickie am 01.08.2017, 21:34 Uhr

Ich empfinde es schon wie ein Arbeitszeugnis, auch wenns vielleicht nicht ganz so hart ist. Aber im Grunde wird doch wieder mit positiven Worten versucht Defizite zu beschreiben.
Ein Text kann sicher manchmal ehrlicher sein, als die reine Note und vielleicht mehr wiederspiegeln, andersrum eine Note ist für mich leichter zu übersetzen:
1 weit über dem Durchschnitt, 2 besser als der Durchschnitt, 3 Durchschnitt, 4 ausreichend 5 Defizite sind deutlich 6 eine Katastrophe.
Ein Text zeigt vielleicht eher woran es hapert, aber kann gerne schnell missverstanden werden, weil die Worte doch nett klingen.
Allerdings glaube ich auch, wer sein Kind kennt, aufmerksam ist und mal in die Hefte der Kids schaut, Klassenarbeiten unterschreibt weiss auch so wo sein Kind steht, egal ob Textbeurteilung oder Noten.

Ich konnte mein Kind bisher immer wiedererkennen.

Lieben Gruß

Mickie

 

Re: wie kann man denn gute und shclechte Zeugnisse unterscheiden?

Antwort von 3wildehühner am 02.08.2017, 1:48 Uhr

Um diese Zeugnisse richtig verstehen zu können, musst du wissen, was das Lernziel der entsprechenden Klassenstufe ist. Z.B ist "kann sich sicher im Zahlenraum bis 50 bewegen " für einen Erstklässler sehr gut, für einen Zweitklässler eher schlecht, da eigentlich am Ende der 2.Klasse sicher bis 100 gerechnet werden sollte. "Hat eine altersgerechte Kommunikation " ist eher durchschnittlich.
Eigentlich sind die Zeugnisse genauso formuliert, wie es auch gemeint ist. Leider ist nicht jedem gegeben, diese Feinheiten herauszulesen, weshalb es zu Missverständnissen kommen kann.

 

Re: wie kann man denn gute und shclechte Zeugnisse unterscheiden?

Antwort von IngeA am 02.08.2017, 8:42 Uhr

Also an unserer Schule steht dann schon:



Führt Rechenoperationen im Zahlenraum bis 100 nur sehr unsicher durch.

Kann sich im Zahlenraum bis 100 noch nicht orientieren.

Kann die erlernten Regeln der Rechtschreibung nicht umsetzen

Konnte im Aufsatz Handlungen nicht strukturiert und verständlich wiedergeben.

Liest sehr stockend und unbetont.

Kann einem gelesenen Text noch kaum Informationen entnehmen.

Das ist doch keine Schönfärberei, da steht doch was Sache ist, meiner Meinung nach deutlicher als wenn Noten da stehen würden. Hier sind die Probleme an sich benannt.
Bei uns gibt es ab der 2. Hälfte des 2. Schuljahres Noten. Trotzdem stehen im Zeugnis noch die schriftlichen Bewertungen.
Denn auch Mathe und Deutsch haben ja unterschiedliche Themenbereiche und ein Kind mit einer 3 kann in einem Bereich sehr gut, im anderen sehr schlecht sein.

LG Inge

 

Re: wie kann man denn gute und shclechte Zeugnisse unterscheiden?

Antwort von Brummelmama am 02.08.2017, 8:45 Uhr

Die Unterscheidungen erfolgen meist mit den Adjektiven:

häufig kann sie - also nicht immer
meist spricht sie deutlich - wäre eine Einschränkung
Sachverhalte werden sicher oder sehr sicher - positiv
bewegt sich im Zahlenraum sicher von 1 bis........

 

Re: wie kann man denn gute und shclechte Zeugnisse unterscheiden?

Antwort von lilly1211 am 02.08.2017, 21:14 Uhr

Ja. Wie gesagt finde ich man kann das sehr gut unterscheiden. Sogar die Nuancen zwischen 1 und 2.

Die letzten 10 Beiträge im Forum Sechs bis neun
Mobile Ansicht