Schwanger - wer noch?

Schwanger - wer noch?

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von mel20004 am 25.10.2009, 19:40 Uhr

Schwanger trotz starker Regelblutung????

Hallo also ich fange mal an davon zu erzählen. Ich habe bereits eine Tochter im Alter von knapp2 Jahren und nun haben wir uns im August entschieden an einem Geschwisterchen zu Arbeiten.
Naja ich war seit 2 Wochen sooo fest davon überzeugt schwanger zu sein, das ich echt gedacht habe das ich keinen Test machen brauch. Mir ist Morgens schlecht, ich habe schwindel Anfälle, meine Bruste sind härter und schmerzen und ich hatte ziehen im Unterbauch war dauer Müde.
Ich habe seitdem die Spirale raus war, immer Pünktlich meine Periode und nun wo ich dachte Schwanger zu sein, kam die Periode auch erst 3 Tage später als normal.
Nun habe ich heute auf einmal ohne Vorankündigung sehr stark und direkt meine Regel bekommen, Sonst habe ich sie erst am 2 oder 3 Tag sehr stark.
Nun sitze ich hier und fange an zu zweifeln. Hat mein Körper mich soooo verarscht auf gut deutsch???? Ich mein ich hatte ja schon ne SS"!!!!
Meine Freundin meinte man kann auch Schwanger sein und trotzdem die Regel bekommen. HÄÄÄÄÄ wie soll das denn gehen???? Ich mein die Eizelle wird doch bei einer Regelblutung weggespült. Könnt ihr mir da mehr sagen???

 
8 Antworten:

Re: Schwanger trotz starker Regelblutung????

Antwort von Pitry am 25.10.2009, 20:06 Uhr

Also meine Mutter hatte Blutungen als sie mit meiner Schwester schwanger war, aber nur ganz leichte.

Es kann ja sein, dass du schwanger warst.... tut mir leid, dass ich jetzt mit der Vermutung komme, aber das war das erste, was mir durch den Kopf ging.

LG, Pitry

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schwanger trotz starker Regelblutung????

Antwort von PurzelMama, 4. SSW am 25.10.2009, 20:12 Uhr

Möglich wäre das aber ich gehe einfach mal davon aus das du einen Früh Abort hast. Tut mir leid.

Davon abgesehen hatte meine Schwiemu bei ihrem letzten Kind 4 mal ganz normal ihre Mens und dann erst bemerkt das sie schwanger war.

lg

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schwanger trotz starker Regelblutung????

Antwort von mortica am 25.10.2009, 20:17 Uhr

Also tut mir leid aber genauso war es bei mir vor 2 Jahren auch und da hatte ich eine FG in der 5ten Ssw :-(
Aber 2 Mon später hats geklappt und ich habe nun einen super süßen Sohn!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schwanger trotz starker Regelblutung????

Antwort von mortica am 25.10.2009, 20:40 Uhr

Also tut mir leid aber genauso war es bei mir vor 2 Jahren auch und da hatte ich eine FG in der 5ten Ssw :-(
Aber 2 Mon später hats geklappt und ich habe nun einen super süßen Sohn!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Hallo Hatte nach positiv. test 5 tage blutung und bin jetzt ich i.d.15SSW.

Antwort von mini2004, 15. SSW am 25.10.2009, 21:00 Uhr

also nix ist unmöglich und kleine wunder passieren immer wieder!


viel glück meine daumen hast du


meli

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Also bei mir ja.......

Antwort von Krümelchen_im_Bauch, 31. SSW am 25.10.2009, 21:44 Uhr

Also ich hatte bei meiner großen (jetzt 5 Jahre alt) die ersten 3 Monate meine Tage!!!!!!!!!!!
Also möglich ist alles.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schwanger trotz starker Regelblutung????

Antwort von Mick, 27. SSW am 26.10.2009, 9:26 Uhr

Ich hatte das letztes jahr im Dezember, hab genau nach 4Wochen meine Mens bekommen & habe letztendlich in der 6SSW festgestellt das ich doch schwanger bin (Persona) leider hab ich mein Baby in der 11SSW hergeben müssen. Da hat von anfang an was nicht gestimmt mit der SS denke ich mal. im 3Üz später bin ich wieder schwanger geworden & bin jetzt ende der 27SSW.

Lg Mick

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schwanger trotz starker Regelblutung????

Antwort von asclepiatina, 32. SSW am 26.10.2009, 9:31 Uhr

so leid es mir tut aber das ganze klingt sehr nach einer Fehlgeburt.
Ich habe das auch mitmachen müssen, allerdings war ich schon viel Weiter.. Man bekommt plötzlich und sehr stark Blutungen.. Geh bitte zum FA und lass das abklären.. denn wenn sich da nicht alles Verabschiedet hat ist es für dich gefährlich..
Möglicherweise warst aber ja auch nicht SS aber, geh bitte zum Doc...

Bussi, Tina

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Schwangerschaftsnewsletter
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft

Kann ich trotz Regelblutung schwanger sein ?

Hallo, ich hab mal ne Frage ich hatte vor 4 Wochen am 15.Juni Geschlechtsverkehr mit meinem Freund unverhütet. Meine fruchtbaren Tage gingen vom 15. Juni - 19. Juni . vor 1 1/2 Wochen hat es damit angefangen das ich dauernt müde bin und die meiste Zeit Kopfschmerzen ...

von Melissa9898 10.07.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: schwanger, Regelblutung Forum: Schwanger - wer noch?
Die letzten 10 Beiträge im Forum Schwanger - wer noch?
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.