Schwanger mit 35 plus

Schwanger mit 35 plus

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Andrea40, 30. SSW am 11.08.2007, 8:02 Uhr

Guten Morgen,na alle fit?

Wollt nur schnell mal in die Runde grüßen.
Wie gehts Euch allen?
Hab irgendwie seit der Sache mit dem Ischias(im Moment weg, juchuu),andauernd leichte Wehen. Vielleicht senkt er sich ja jetzt nach unten. Mein Männe meinte schon vorgestern das der Bauch so weit unten wäre. Hab aber auch dieses Zwicken am Mumu. Mal sehen was der Onkel Gyn am Mittwoch meint.
Wünsch Euch ein schönes und hoffentlich warmes und trockenes Wochenende.

Lg Andrea

 
7 Antworten:

Re: Guten Morgen,na alle fit?

Antwort von mottesmama, 23. SSW am 11.08.2007, 10:29 Uhr

Hallo, guten Morgen! Schön, dass es deinem Ischias besser geht!
Das mit dem Muttermundzwicken (oder Beckenboden, keine Ahnung, was da zwickt), hatte ich bei der dritten Schwangerschaft auch so ab der 33. SSW. Aber wie üblich war die Geburt erst zwei Wochen nach dem Termin (Obwohl Muttermund schon seit 30. SSW 2 cm offen und Gebärmutterhals verkürzt). Aber wenn du Wehen hast, würde ich das abklären lassen. Ist es für Senkwehen nicht ein bisschen früh?
LG
Isolde

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Guten Morgen,na alle fit?

Antwort von JaLi, 30. SSW am 11.08.2007, 10:46 Uhr

Guten Morgen, ich finde auch, dass Senkwehen jetzt ein bisschen früh wären. Lass das am besten schnellstens abklären. Ich habe übrigens auch starke Ischiasbeschwerden, so dass ich mich nachts kaum umdrehen kann. Und bei mir fängt jetzt das Schambein stark zu schmerzen an. Das hatte ich in den letzten beiden Schwangerschaften auch erst viel später glaube ich. Das wie vielte Kind ist es denn bei Dir? Lieben Gruß Nana

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Guten Morgen,na alle fit?

Antwort von Mausezahn38, 30. SSW am 11.08.2007, 10:48 Uhr

Guten Morgen alle miteinander!

Zu den Senkwehen meinte mein FA, dass es damit so ca. in der 30. Woche losgehen kann. Ich hab ganz vereinzelt auch schon welche.

Gestern hab ich den Glukose-Toleranz-Test gemacht und bekomme die Ergebnisse am Montag. Allerdings denke ich, dass ich keine Diabetis habe, wenn ich meine Werte richtig deute - nüchtern 87, dann der leckere Saft *schüttel*, nach einer Stunde 186 und nach zwei Stunden 122.
Ich hab ja mal einen medizinischen Beruf ergriffen und dann wären die Werte eigentlich ok. Allerdings weiß ich nicht, ob in der Schwangerschaft andere Werte zu Grunde liegen.

@ Andrea
Ich wünsche dir, dass der Ischias weiter Ruhe hält und du ein beschwerdefreies Wochenende hast.

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende für alle

Mausezahn

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Guten Morgen,na alle fit?

Antwort von Andrea40, 30. SSW am 11.08.2007, 10:54 Uhr

Das ist jetzt Kind Nummer 3. Die beiden großen sind schon 19 und 21 Jahre.
Das mit dem Schambein hab ich leider auch schon. Kam bei der 1. gar nicht und bei der 2.Schwangerschaft erst so um SSW 36. Ja denk auch das es für Senkwehen doch noch etwas zu früh ist, aber irgendwqas muß es doch sein. Wenn es heute schlimmer wird als die Tage, werd ich heute doch mal im KH vorbeischauen. Hatte bei Nummer 2 ab dem 5 Monat eine Cerclage, ist mir bis jetzt erspart geblieben. Will mal nicht hoffen das mir das jetzt noch für den Endspurt blüht. Oder machen die das jetzt eh nicht mehr?
Danke für Eure Antworten.

Liebe Grüße
Andrea

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Guten Morgen,na alle fit?

Antwort von Andrea40, 30. SSW am 11.08.2007, 11:09 Uhr

Hallo, was für Ergbnisse bekommst Du da am Montag? Hab diesen "lecker" Test auch gemacht und der Wert war nach einer Stunde 136. Da haben die mir so nen Zuckertest-Dingsbums-Apparat mit nach Hause gegeben und gemeint, na dann mal immer schön testen. Wenn´s nicht höher geht ist es OK. Der Toleranzwert wäre bei 140 haben die mir gesagt.
Das war dann auch alles. Deswegen frag ich mich nun welche Ergebnisse Du da noch bekommst. Mir wurde weiter nichts gesagt.
Kannst ja mal durchsagen wenn Du Zeit hast.

Lg
aus der Pfalz
Andrea

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Guten Morgen,na alle fit?

Antwort von Mausezahn38, 30. SSW am 11.08.2007, 12:08 Uhr

Da der FA gestern selbst nicht in der Praxis war, bekomme ich am Montag gesagt, ob ich Diabetis hab oder nicht. Seine Arzthelferin meinte, sie dürfe mir das endgültige Ergebnis ja nicht sagen und damit hat sie recht.
Übermorgen hab ich eh VU und ich bin mal gespannt, was er zu meinem verkürzten Gebärmutterhals zu sagen hat. Ich liege ja seit letzten Dienstag ganz brav fast nur noch und Mann und Kinder schmeißen hier fast den ganzen Haushalt.

Liebe Grüße aus Fast-Köln
Uschi

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

schambein

Antwort von mottesmama, 23. SSW am 11.08.2007, 20:19 Uhr

Das mit dem Schambein hatte ich bei Nr. 3 auch ganz extrem, ab der 20. SSW. Konnte mich kaum umdrehen im Bett, und beim Treppensteigen war's ganz schlimm.
Meine FÄ hat mir gesagt, nichts die Treppen rauftragen, weil man da die Symphyse besonders belastet. Ich hab mir dann so einen speziellen Ganz angewöhnt, wo ich möglichst wenig das Becken kippe beim Treppensteigen (mehr in die Knie gehen...)
Dieses Mal habe ich (toitoitoi) noch nichts. Das letzte Mal hatte ich aber die ganze Zeit ganz viel Rückengymnastik gemacht und dabei ganz viele Übungen, die anscheinend die Symphyse belasten. Das habe ich jetzt weggelassen.
Hoffe, es kommt auch nicht mehr.
euch allen gute Besserung und schönes Wochenende... Lasst mal hören, was mit den Wehen/Diabetestest war!
LG
Isolde

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Schwangerschaftsnewsletter
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.