Schwanger mit 35 plus

Schwanger mit 35 plus

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Miyuki3009 am 26.08.2016, 21:21 Uhr

Endlich schwanger?????

Hallo,

ich versuche seit 1 Jahr mit meinem Lebensgefährten schwanger zu werden (mit dem Ex-Mann hab ich drei Kinder).

Mein Zyklus ist ca 26 Tage... jedenfalls max 31 Tage innerhalb des letzten Jahres.

Letzte sichere Periode war 25.07.16. Am 12.08. hatte ich dann für 3 Tage Blutung... allerdings im Vergleich zur Periode sehr schwach. Farbe varierte von hellrot bis mittelrot.

Bei normaler Zykluslänge (gehe jetzt von 28 Tagen aus) bin ich demnach 4 Tage überfällig.

Hab auch hin und wieder leichte Übelkeit, Brustspannen und Rückenschmerzen. Zervixschleim hab ich unten in der Scheide getestet, ist superviel Schleim, in weiß und zur Zeit leicht spinnbar.

Dennoch ist der Test negativ.

Was haltet ihr davon??? Bin ziemlich verunsichert.

Gruß

Miyuki

 
5 Antworten:

Re: Endlich schwanger?????

Antwort von Hamburg77 am 27.08.2016, 13:43 Uhr

Hallo, es kann sein dass du am 12.08. schon deine Periode in einem sehr kurzem Zyklus hattest, dann wärst du frühestens am 09.09. mit 28 Tage Zyklus wieder dran. Falls du jetzt tatsächlich überfällig sein solltest und deine "Anzeichen" keine Hormonstörung ist, denke ich dass du nach 7 Tagen Überfälligkeit ein sicheres Ergebnis beim Schwangerschaftstest haben solltest. Falls sich solch komische Zyklen häufen, solltest du deine Hormonwerte mal checken lassen. Denke wenn du hier schreibst wirst du über 35 sein, bei mir fingen diese komischen Zyklen mit 38 an, was leider in dem Alter nicht unnormal ist. L G

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Endlich schwanger?????

Antwort von Miyuki3009 am 27.08.2016, 17:33 Uhr

Hallo,

also ich selbst hab mich seelisch auch auf diese Möglichkeit, die du erwähnst eingestellt... also dass in 13 Tagen die Periode kommt.

Mein Mann allerdings ist fest davon überzeugt, ich müsste schwanger sein... immerhin war meine Periode absolut stressunabhängig in den letzten 2 Jahren immer pünktlich. Sie ist höchstens mal einen Tag zu früh oder zu spät gewesen.... aber nicht gleich 2 Wochen zu früh.... sowas kenne ich nicht. Und Verspätung 4 Tage ist bei mir auch nicht normal. Mein Mann denkt eher an eine Einnistungsblutung.
Heute hat er vorsichtig meinen Muttermund getastet... war komplett geschlossen, steinhart und weit oben. Wenn am 12.08. tatsächlich Periode war, hätte ich gestern Eisprung gehabt, ich kann mir nicht vorstellen, dass bereits einen Tag später der Muttermund hart und geschlossen ist und sich so nach oben zurückzieht.

Ich werde Ende nächster Woche noch mal einen SS-Test machen.... bin gespannt was bei herauskommt.

Termin bei FA mache ich, wenn in 2 Wochen noch keine Periode da ist.... dummerweise dauert's bei meiner FA immer ewig, bis man einen Termin bekommt.

Gruß

Miyuki

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Endlich schwanger?????

Antwort von Hamburg77 am 27.08.2016, 18:38 Uhr

Hallo nochmal, also ich kann dir was das Thema angeht nur von meinen Erfahrungen erzählen... zum Thema vermutete Einnistungsblutung. Ich bin jetzt das 6. mal schwanger und habe 3 Kinder. Bei meinen Kids hatte ich entweder keine oder bekam sie nicht mit, weil ich zu der Zeit meine noch kleinen Kids um mich hatte. Bei der Schwangerschaft 2015 hatte ich ca. 1 Woche vor der erwarteten Periode max. 2 Tropfen frisches Blut im Slip, bei der vorletzten meine ich die Einnistung gespürt zu haben, war bei Ikea und plötzlich ein stechender Schmerz ,dachte meine Periode kommt,bin aufs WC und es war eine Art rosa farbener Zuckerwatteschleim, dann war es völlig weg und Abends nochmal. Dieses Mal 2 Tage vor NMT wieder rosa Schleim allerdings nur einmalig. Muss dazu sagen wusste bei jeder Schwangerschaft sofort ohne Zweifel dass ich schwanger bin obwohl ich unter starker PMS litt, es war im Vergleich dazu immer komplett anders bzw die PMS war in dem Monat nicht da. Mit dem Thema Muttermund kenne ich mich Null aus habe da selbst noch nicht rumgetastet. Zum Thema Schleim, ich habe in dieser Schwangerschaft ausschließlich durchsichtigen Ausfluss, das ist komplett neu hatte sonst immer eher in Richtung weiß. Achja Thema Zyklus, wenn ich einen sehr kurzen hatte folgte darauf meist ein sehr langer, im folgenden Monat bin ich dann 2 mal schwanger geworden. Als wenn sich der Körper dann eingependelt hätte. LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Endlich schwanger?????

Antwort von Miyuki3009 am 27.08.2016, 23:20 Uhr

Hallo Hamburg77,

also Zwischenblutung und noch dazu knapp 3 Tage lang habe ich noch nie gehabt.
Längenmäßig ist mein Zyklus sehr regelmäßig, lediglich ein Tag Abweichung kommt mal vor.

"Anzeichen" für eine SS hab ich leider fast jeden Monat... leide ziemlich unter PMS... wofür ich die liebe "Tante Rosa" jeden Monat erneut am liebsten sonstwohin schießen könnte . Im Grunde genommen fühlt man sich jeden Monat wieder von der Tante voll verarscht... mal ganz abgesehen davon, dass es einem beschissen geht.

Also bin ich alles in allem recht verunsichert, was los ist

Werde hier weiterhin auf dem laufenden halten, was nun am Ende Sache ist

Gruß

Miyuki

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Endlich schwanger?????

Antwort von Hamburg77 am 28.08.2016, 1:05 Uhr

Bin auch gespannt was bei dir raus kommt, es gibt ja dazu die tollsten Geschichten. Drücke euch natürlich ganz fest die Daumen und irre mich was das angeht sehr gern. Ich denke du bist auf alles gefasst, das nimmt dann auch die all zu große Enttäuschung. Ich kenne das nur zu gut, habe 8 Jahre gebraucht bis ich endlich das 4. mal schwanger wurde. Keiner wusste warum, alle Werte in Ordnung... Ich noch im nicht risikobehafteten Alter. LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Schwangerschaftsnewsletter
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft

Schwanger mit 44

Ich möchte mal kurz hallo sagen. Da es bisher noch nicht viele Leute wissen, ist es sicher schön, wenn man hier ein paar Leute findet mit denen man sich etwas austauschen kann. Ich bin mit 43 Jahren ungeplant schwanger geworden. Ich habe bereits zwei Kinder und kann wohl ...

von Überraschungsei72, 15. SSW 24.08.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schwanger Forum: Schwanger mit 35plus

Ängste in der Schwangerschaft

Hallo zusammen, Wollte mal nachfragen ob es euch auch so ergeht und wenn ja wie ihr damit umgeht. Ich bin jetzt 39 und bin mit meinem 4. Kind schwanger. In zwei Wochen ist mein ET. Ausser das ich während der ganzen Schwangerschaft Bauchschmerzen und immer mal wieder Magen-Darm ...

von Angsthase01 14.08.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schwanger Forum: Schwanger mit 35plus

GV am 7. Zt. - schwanger????

Hallo, ich habe vor 10Monaten eine Tochter bekommen und wir sind ganz happy. Nun zu der Situation. Wir hatten am 7. ZT ungeschützen GV, nun mache ich mir Gedanken, ob ich wieder ss sein könnte. Eigentlich war ich mir sicher am 7. ZT unmöglich, nun aber hab ich so ein ...

von Cubanita01 11.08.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schwanger Forum: Schwanger mit 35plus

In 1,5 Jahren das 3. mal schwanger

Hallo Ihr.. ich bin 39 Jahre alt, komme aus HH (wie man meinem Nick schon entnehmen kann) und bin jetzt das 3. mal in 1,5 Jahren schwanger. Die ersten beiden Versuche scheiterten in der 14. Woche ( Missed Abort) und in der 7. Woche mit einem Windei. Wie ihr euch sicher denken ...

von Hamburg77 02.08.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schwanger Forum: Schwanger mit 35plus

schwanger mit 48

Ihr Lieben, ich brauche dringend einen Rat. Nachdem ich jahrelang mit einem Mann verheiratet war, der - wie sich später herausstellte - unfruchtbar war und mich nach einem ersten erfolglosen Versuch der künstlichen Befruchtung verlassen hat, habe ich einige Zeit später einen ...

von Tetin, 8. SSW 01.08.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schwanger Forum: Schwanger mit 35plus

Eventuell schwanger

Hallo, wer von euch ist nach der Geburt wieder recht schnell schwanger geworden? Mein Sohn ist jetzt fast 11 Wochen und seit 3 Tagen tun mein Busen bzw Brustwarzen weh oder sind sehr empfindlich. Habe erst gedacht das kommt vom stillen, aber das kann ja nicht sein. Meine Tage ...

von patchworkmama75 28.07.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schwanger Forum: Schwanger mit 35plus

Schwanger werden

Hallo zusammen...Ich bin die Neue lol Ich bzw wir wünschen uns noch ein Baby, aber irgendwie klappt es nicht so gut...Ich habe eine (kleine)Hormonstörung .. zu viele männliche um genau zu sein :( Eisprung habe ich regelmäßig , da ich ihn regelmäßig spüren kann -.-" wie schaut ...

von Skyangel30 28.07.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schwanger Forum: Schwanger mit 35plus

Schwangerschaftsdiabetes..

das Ergebnis habe ich heute erhalten nachdem ich gestern den großen Zuckertest beim Arzt hatte. Mein Wert Nüchtern 93,sollte unter 92 sein,dann nach einer Stunde war er bei 177,sollte unter 180 sein und nach zwei Stunden war er bei 170,sollte unter 153 sein.Also nur leicht ...

von de-steffi, 24. SSW 14.07.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schwanger Forum: Schwanger mit 35plus

schwanger oder nicht....daaaas ist hier die Frage ;)

Hallo Ihr Lieben, Soooo....ich werde aus dem Ergebnis meines Gyn nicht schlau... ich habe hier zwei schwach positive SST gemacht, da ich eh einen Vorsorgetermin hatte, habe ich es ihr mitgeteilt, da ich bereits drei Tage überfällig war....soooo...beim US hochaufgebaute ...

von sternchen1175 23.06.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schwanger Forum: Schwanger mit 35plus

ungeplant Schwanger mit Kind Nr. 4 - mit 36

Hallo Zusammen, bin neu hier und habe gestern bei ne rutiene Untersuchung von meinen FA gesagt bekommen das ich in der 8 Woche bin. Habe schon drei Kinder im Alter von 18,8 und 6. Und nun bin ich wieder schwanger. Leider kann ich mich noch gar nicht richtig drauf freuen weil ...

von dreifachmami36, 8. SSW 16.06.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schwanger Forum: Schwanger mit 35plus
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.