Partnerschaft - Forum

Partnerschaft - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von babsi am 08.05.2006, 11:49 Uhr

@Suka73

Guten Morgen, ich bin zwar nicht Suka, möchte Dir dennoch antworten....
Schön langsam aber sicher tut mir Dein Sohnemann richtig leid...
Irgendwie kommt es mir so vor, als wenn Du fast schon drauf wartest, das irgendwas passiert!
Gibt es bei Euch zu Hause noch irgendein anderes Thema? Ich meine, verstehe mich nicht falsch, aber das kanns doch nicht sein!
Du musst Dich jetzt mal beruhigen, ihm eine Stütze sein.
So wie Du im Moment schreibst, gehe ich davon aus, das Du an Deine Grenzen gestossen bist...
Mein grosser war auch alles andere als einfach, und deswegen brauchte er mich zur absoluten Orientierung!
Und wenn Du ihn noch nicht mal alleine aufs Klo lässt....
Du gibst ihm mit Deinem Verhalten jetzt nur noch Gründe weiterzumachen, Du schürst das Feuer, und er macht es gross!!!
Und glaube mir , Pädagogen können Dir einen Hinweis geben, aber letztendlich musst Du es schaffen, Deinen Sohn wieder in die Bahn zu bringen!!!
Wie wäre es denn, wenn Du seine Abenteuerlichen Ausrutscher mal ein wenig herunterspielst???
Klar er hat jetzt am Wochenende Mist gebaut, und braucht deshalb Konsequenzen, nur finde ich ist es doppeltwichtig, mit welcher Selbstsicherheit Du ihm gegenüber stehst....
Also versuch mal ein bisschen ruhiger zu werden, und besinn Dich wieder ....
Es macht wenig Sinn, jetzt in Angst zu verfallen...
Ich glaube das Dein Sohn sich mittlerweile ein lustiges Spielchen daraus macht.... und er kriegt Dich ja auch jedes mal... jetzt hat er sogar geschafft, das Du ihn rund um die Uhr betreust... sozusagen...
Ich wünsche Dir viel Ruhe, und Einsehen.... liebe Grüsse Babsi

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.