Rund ums Kleinkind - Forum

Rund ums Kleinkind - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Jennybalou am 27.05.2008, 22:50 Uhr

Meine Tochter (18 Mon.) lernt einfach nicht zu laufen...

Hallo Ihr Lieben,

irgendwie brauche ich mal etwas "Trost" oder vielleicht finden sich ja hier auch ähnliche "Exemplare" . . . Es geht um meineTochter, sie ist ein ehem. Frühchen aus der 34. SSW. Sie hat alles gut aufgeholt . . . vor allem körperlich. Aber was mir etwas Sorgen macht, ist die Tatsache, dass sie einfach nicht laufen lernt. Wir gehen seit 1 Jahr (!) zur Physiotherapie . . . mittlerweile sogar 2x pro Woche. Aber irgendwie fruchtet es nicht.

Habt Ihr ähnliche Erfahrungen oder kennt Ihr Kinder, denen es auch so geht? Würde mich gern mit anderen austauschen . . . oder vielleicht kennt ja auch jemand eine gute Seite im Net wo man gleichgesinnte findet?!?

Ich hab jetzt auch ein echtes KIWA - Problem. Sie ist für ihr Alter echt verdammt groß und wiegt auch einiges. Ich brauche einen neuen Kinderwagen, der so groß ist, dass sie auch länger darin sitzen kann. Habt Ihr eine Idee (nebenbei)?

Freue mich auf Eure Antworten.

Liebe Grüße, Jenny und Annalena (alias "Faultier")

 
7 Antworten:

Re: Meine Tochter (18 Mon.) lernt einfach nicht zu laufen...

Antwort von Lucylu am 28.05.2008, 7:06 Uhr

Hallo!
Mein Sohn war zwar kein Frühchen, aber ein Schreibaby und ein Spätzünder (konnte z.B. an seinem 1. Geburtstag noch nicht alleine sitzen), wir haben auch Physio verschrieben bekommen, aber da hatte uns eine Bekannte die Adresse einer Osteopathin gegeben....es war echt wie ein Wunder, anders kann ich es nicht beschreiben!! Wir waren mehrmals dort, aufeinmal konnte mein Sohn innerhalb einer Woche sitzen, krabbeln uns sich hochziehen....:-)

LG Lucy

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

meine nichte ist ein frühchen aus der 29.ssw und hat mit 2,5 jahren laufen gelernt

Antwort von two_kids am 28.05.2008, 8:49 Uhr

sie hat auch zweimal pro woche krankengymnastik bekommen.

lg two_kids

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Meine Tochter (18 Mon.) lernt einfach nicht zu laufen...

Antwort von katja13 am 28.05.2008, 9:36 Uhr

hallo,

meine tochter (kein frühchen, alles total normal) hat auch "erst" mit 17 monaten laufen gelernt. es braucht eben jeder seine zeit. wenn bei euch medizinisch alles abgeklärt ist, würde ich wirklich noch geduldig sein und abwarten.
wegen dem kiwa... also wir haben nen buggy (peg perego pliko) und im letzten urlaub passte unsre tochter noch locker rein. sie ist 3,5 und schon 1,14 gross und 19 kilo. das ist gar kein problem ;-)

lg katja

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Meine Tochter (18 Mon.) lernt einfach nicht zu laufen...

Antwort von Geisterfinger am 28.05.2008, 11:02 Uhr

Geht sie denn gar nicht oder nur nicht frei?
Mein SOhn (kein Frühchen, vielleicht deshalb nicht vergleichbar) lief frei erst mit kurz vor 1,5 , aber davor schon eine Zeit lang inder Wohnung an Tischen und Wänden entlang. An der Hand: nie! Irgendwann schaffte er dann den Absprung: ein Ball lag mitten im Raum. Er ist auch lange gerobbt und spät gekrabbelt. Ich habe mir zwar gedanken, aber nie wirklich Sorgen gemacht, weil ich das Gefühl hatte, dass er sich motorisch weiter entwickelt hat (aber eben kein Frühchen). Dass dich das Tragen nervt, kann ich sehr gut verstehen. Wir benutzen immernoch den Kombiwagen und kommen damit eigentlich gut zurecht (er ist jetzt 2,5).

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Meine Tochter (18 Mon.) lernt einfach nicht zu laufen...

Antwort von schnecke71 am 28.05.2008, 13:32 Uhr

Die Kinder einer Bekannten sind alle 3 erst mit über 18 Monaten gelaufen...und alle 3 sind nun schon relativ groß, superintelligent und absolut normal weiterentwickelt!!!
Beobachten und Hilfe holen machst du ja ohnehin - so kannst du dich nur mehr in Geduld üben. Sie wird es schaffen!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Meine Tochter (18 Mon.) lernt einfach nicht zu laufen...

Antwort von Jennybalou am 28.05.2008, 15:35 Uhr

DANKE für Eure aufmunternden Worte! Ich habe heute erstmal einen größeren Kinderwagen gekauft und werde nun mal abwarten. Was anderes kann ich ja eh nicht tun.

Liebe Grüße, Jenny

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Meine Tochter (18 Mon.) lernt einfach nicht zu laufen...

Antwort von meiner-einer am 05.06.2008, 20:21 Uhr

hi jenny!
also, falls sich dein problem nicht schon erledigt hat ;o)...
schau dich doch mal nach so nem chicco-lauf-lern-teil um! so eines, wo du sie reinsetzen kannst und die füsschen den boden berühren! da kommt das mit dem laufen dann bald ganz von alleine! mal davon ab, daß die einen früher lernen als die anderen! ich fand und finde diese ganze vergleicherei "mein kind kann schon dies, mein kind kann schon jenes!" sowieso alles andere als förderlich! ich sag dann immer: also meine kinder werden mit 18 alleine laufen und essen können und sich alleine an und ausziehen (wobei letzteres wohlmöglich dann schon wieder jemand anderes macht *grins*) mach dir da mal nicht so viele gedanken! wenn sie schreit, einfach mal liegen lassen! mußt das geschrei dann halt aushalten, aber wenn es ihr wirklich wichtig ist, wird sie schon mittel und wege finden, zu dir zu kommen!
liebe grüße
julie

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge in Rund ums Kleinkind - Forum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.