Rund-ums-Baby-Forum

Rund-ums-Baby-Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von luisa2310 am 14.11.2009, 19:26 Uhr

problem

hallo, hab zur zeit ein problem mit meinem sohn (18 monate). sobald etwas nicht nach seinem kopf geht fängt er an zu hauen. wie reagiert man darauf am besten? schimpfen oder ignorieren?

danke für eure antworten, luisa

 
9 Antworten:

Re: problem

Antwort von Angie0179 am 14.11.2009, 19:28 Uhr

Ja, in dem Alter hören sie einem nicht so zu und auch auf die Finger kloppen geht nicht...

Wenn es gegen Euch als Eltern ist, dann versuchen es zu ignorieren (dann wirds ihm langweilig).
Wenn es gegen andere Kinder ist, dann aus der Situation nehmen, bis er sich beruhigt hat - notfalls mit etwas anderem ablenken.

LG
Angie

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: problem

Antwort von Tabsi83 am 14.11.2009, 19:28 Uhr

beides.. Ich habe seine Hand in dem Moment festgehalten, ihm in Augenhöhe deutlich gemacht das man sowas nicht macht. Hat er es dann noch einmal gleich wieder gemacht, das selbe Spiel, nur dass ich ihn dann weggesetzt habe und woanders hingegangen bin...
Das ging soooo schnell das er sich das abgewöhnt hat, man muss nur konsequent sein und es deutlich klarmachen...

Er hat das damals so mit 14 Monaten gemacht. Ein paar Mal dann wars vorbei. Jetzt ist er 3 und hat nie wieder gehauen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: problem

Antwort von Tabsi83 am 14.11.2009, 19:29 Uhr

auf keinen Fall würde ich sowas ignorieren. Auf jeden Fall NEIN sagen, evtl wegsetzen....
NEIN verstehen sie in dem Alter schon gut.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: problem

Antwort von Rabauken-Mami am 14.11.2009, 19:31 Uhr

bei de hände festhalten- ANGUCKEN- deutlich sagen NEIN- runter nehmen-weggehen

oder wenn er nicht auf dich drauf sitzt: hände festhalten auf augenhöe gehen, angucken-deutlich nein- und notfalls ins zimmer- haben wir wenige male machen müsen-dann war es vorbei

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: problem

Antwort von luisa2310 am 14.11.2009, 19:31 Uhr

wenn ich nein sage dann lacht er nur und legt gleich nochmal nach.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: problem

Antwort von Tabsi83 am 14.11.2009, 19:32 Uhr

dann lass dich nicht auslachen. DU bist der "Chef".. Mach es ihm deutlich, der Ton macht schließlich die Musik und ein scharfer Unterton sollte sich eigtl schon Respekt verschaffen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: problem

Antwort von luisa2310 am 14.11.2009, 19:34 Uhr

im kindergarten haut er manchmal andere kinder mit spielzeug. da meinten aber die erzieherinnen, das wäre sowas wie kontaktaufnahme.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: problem

Antwort von Angie0179 am 14.11.2009, 19:36 Uhr

Kontaktaufnahme... Ne, is klar...

Bei meinem Sohn haben sie auch nur gesagt, er soll zurückhauen, als er blau gebissen wurde...
Hallo?

Jetzt hab ich hier daheim zu tun, daß meine zwei (5 und 2 Jahre) sich nicht dauernd kloppen...

LG
Angie

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: problem

Antwort von Tabsi83 am 14.11.2009, 19:36 Uhr

Kinder in dem Alter wissen noch nicht wohin mit ihrer Wut. Wichtig ist aber das man sowas stoppt. Vllt ne Alternative anbieten?! Wenn ich merke mein Sohn wird sauer, dann sage ich er soll auf sein Bett boxen.. Da sagt er immer NEIN und lacht sich scheckig. Dann ist schon wieder alles gut.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.