Rund-ums-Baby-Forum

Rund-ums-Baby-Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von LeJa1316 am 01.12.2019, 21:38 Uhr

Kind (3) speichelt und schläft unruhig nach OP

Guten Abend,

mein Sohn hatte am Freitag eine OP (Polypen Entfernung und Einsetzen von Paukenröhrchen).
Es geht ihm soweit echt gut, keine Schmerzen und total fit.
Allerdings machen uns die Nächte echt Sorgen. Er speichelt/sabbert sein ganzes Kissen voll und wacht so jede halbe Stunde weinend auf und man merkt er hat wohl ganz viel Spucke/Schleim im Hals/Mund.

Kennt das jemand von euch? Kann das von der Polypen Entfernung kommen oder vom Beatmungsschlauch?

LG Leja

 
2 Antworten:

Re: Kind (3) speichelt und schläft unruhig nach OP

Antwort von Btby am 01.12.2019, 22:58 Uhr

Ich hatte nach meine Operation mit Beatmungsschlauch Schluckbeschwerden und vor allem von der Narkose eine taube Zunge. Außerdem kann es sein das alles noch ein wenig geschwollen ist. Denke das geht vorbei. Ihr müsst ja eh noch mal zur Kontrolle. Sprich es doch da mal an

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kind (3) speichelt und schläft unruhig nach OP

Antwort von Mibu am 02.12.2019, 8:35 Uhr

Mein Sohn, auch 3, hatte diese OP auch im September. Aber das kenne ich gar nicht und würde das heute abklären lassen. Ihr müsst doch heute dann eh zur Kontrolle.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

Ravensburger

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2022 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.