Rund-ums-Baby-Forum

Rund-ums-Baby-Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Vefro am 18.04.2011, 13:21 Uhr

Ist das noch normal? Könnt mich so aufregen.

Muss mich mal ausheulen. Wir waren am Sa bei Freunden geladen (ca. 35km Auotfahrt). Dort bekam unser Sonnenschein Fieber, hatten leider kein Thermometer dabei, gab ihr aber ein Zäpfchen, da sie vor Monaten schon mal einen Fieberkrampf hatte. Wir machten uns auf den Heimweg und da es ihr ziemlich schlecht ging und sie immer noch sehr heiß war, sind wir gleich zur Kinderbereitschaft gefahren. Sie war vor 14 Tagen krank (Bronchitis und Mittelohrentzündung) und damit ich ausschliessen konnte, dass sie nix verschleppt ab zum Arzt. Der sagte nix auffälliges, Lunge, Ohren alles io!! Ich soll noch mal Ibuprofen- Saft hinter her geben, gesagt getan. Keine Besserung über Nacht, Fieber ließ sich nicht unter 38.5°C senken. Sonntag noch mal zur Bereitschaft, anderer Arzt, der sagte, wie lange ich wohl noch hätte warten wollen!! Stark vereiterte Mittelohrentzündung!!, Nasenneben- und Stirnhöhlenvereiterung. Aber das kommt doch nicht über Nacht! Als ich meinte ich war am Vortag schon mal da, schlief ihm das Gesicht ein. Mein armer Sonnenschein, ich verlier manchmal echt den Glauben an unsere Ärzte!!

Sorry lang, mußte ich mal los werden.

LG

 
2 Antworten:

Hallo????

Antwort von Schnuggel78 am 18.04.2011, 13:24 Uhr

Doch sowas kann über Nacht kommen....

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Das ist normal.....

Antwort von Fraggel26 am 18.04.2011, 13:27 Uhr

Bei meiner Tochter kommt das auch innerhalb von ein paar Stunden. Morgens noch fit und Abends ne dicke Mittelohrentzündung, ist bei uns nichts seltenes.

LG
Melanie

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.