Startseite Forenarchiv Oktober 2014 Mütter

Beikost

Frage von W.T.B. - 21.03.2015

Hallo,
hat schon jemand eine Milchmahlzeit komplett durch Brei ersetzt? Ich meine, wird das Baby schon durch Beikost satt, ohne dass ihr hinterher noch stillt oder die Flasche gebt? Wie lange hat das ungefähr bei euch gedauert?
Bei uns gibt es seit ein paar Tagen Brei, wird auch mit Interesse angenommen, aber nach einigen Löffelchen ist Schluss. Pastinake war übrigens nicht Mäusis Ding, Möhre ist viel besser.
Viele Grüße!

Re: Beikost

Antwort von MichaW86 - 21.03.2015

Bei uns hat es knapp 1,5 Wochen gedauert, bis er mit Brei satt wurde und keine Milch mehr verlangte

Hier :)

Antwort von jeanny83 - 22.03.2015

Mittagsfläschen ist durch Brei ersetzt und hat etwa auch 1,5 Wochen gedauert.

Hab gaaaanz langsam angefangen, aber es gab kein Halten mehr ;) Sie wurden richtig grantig wenn ich mit dem Löffel weg bin und mit Flasche ankam. So hab ich einfach allea durchprobiert....geht fast alles an Gemüse mit Kartoffel und ab und an Fleisch oder Fisch/Lachs. Sie haben es prima vertragen und so hab ich die Menge ziemlich flott gesteigert.

Jetzt futtern sie ein ganzes Gläschen und wollen meist noch mehr. Deshalb gibts als Nachtisch derzeit immer noch paar Löffel Obst, meist Birne.

Werde.noch die restlichen Gläser aufbrauchen und dann selbst kochen. Das ist mir sonst zu teuer für zwei Mäuse auf Dauer.

Alles Gute :)

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Oktober 2014 Mütter  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.