Dezember 2019 Mamis

Dezember 2019 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Amelieee, 37. SSW am 16.11.2019, 20:00 Uhr

Wie geht’s euch so?

Hallo ihr Lieben,


unser Et rückt immer näher und inzwischen sind wir ja fast alle hochschwanger. Wie geht’s euch momentan? Bei mir schmerzt das Schambein bzw. Symphyse sehr, sodass ich heute kaum laufen konnte. Bin seit heute in der 37. Ssw und zähle nur noch die Tage. Ich freue mich so sehr, wenn der Bauch leer wird an Schlaf ist gar nicht mehr zu denken...

Wie ist es momentan bei euch?

LG Amelie

 
8 Antworten:

Re: Wie geht’s euch so?

Antwort von Kügelchen1991, 38. SSW am 16.11.2019, 20:09 Uhr

hallo Amelieee,

joa mir geht es so lala habe seit gestern nacht etwas mit leichten durchfall zu kämpfen und Symphysen schmerzen habe ich auch zu kämpfen schlafen ist echt schwer und mein rücken macht mir auch zu schaffen..

ich bin auch froh wenn meine Prinzessin raus ist und ich meinen Körper wieder für mich habe :) bin seit gestern in der 38 ssw und so langsam werde ich echt nervös wie es wohl laufen wird ob die blase springt oder ob ich nur wehen bekomme ich bin echt mal gespannt. :)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wie geht’s euch so?

Antwort von EXunDU, 37. SSW am 16.11.2019, 20:32 Uhr

Bin seit gestern schon im Krankenhaus, weil der Wert, der eine SS-Vergiftung anzeigt, erhöht war

Sitze also hier meine Zeit ab & warte auf meinen Kaiserschnitt.
Ich fühle mich topfit

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wie geht’s euch so?

Antwort von alicebrown, 38. SSW am 16.11.2019, 20:32 Uhr

Hey!
Ich hab keine Lust mehr. Morgen beginnt die 39. Woche und jetzt ist es einfach echt hauptsächlich anstrengend. Bis vor ner Woche hatte ich noch relativ viel Energie und hab mich noch halbwegs beweglich gefühlt. Das ist nun echt vorbei.
Mein oberer Rücken schmerzt ohne Ende, obwohl ich 1-2 mal die Woche manuelle Therapie bei der Physio bekomme.
Mit diesem blöden Bauchgurt bekomme ich noch schlechter Luft und das Sodbrennen wird davon auch verstärkt. Und heute früh lag das Kind trotz Gurt wieder in Querlage. Mit ner Turnstunde meinerseits ließ er sich zum Glück wieder drehen, aber das stresst mich echt. Je näher der ET rückt, desto höher ist auch die Wahrscheinlichkeit für nen Blasensprung und wenn er dann gerade quer liegt, wird es höchstwahrscheinlich ein Kaiserschnitt werden müssen und das fände ich einfach so blöd. Von daher darf es von mir aus jederzeit losgehen, solange er gerade richtig liegt.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wie geht’s euch so?

Antwort von Julibaby17, 34. SSW am 16.11.2019, 21:08 Uhr

Hallöle,

mir geht es den Umständen entsprechend.

Klar stört der Bauch mittlerweile hier und da. Langes Gehen oder Stehen rächt sich sofort mit Symphysenschmerzen. Die nächtlichen Toilettengänge häufen sich und ich bin total kurzatmig.

An Schlaf ist durch den Husten und die verstopfte Nase nicht zu denken. Bin froh wenn es ab und an mal 4 Std. sind.
So übermüdet habe ich auch keinen Appetit mehr. Wahrscheinlich auch weil ich den Geruchs- und Geschmackssinn komplett verloren habe.

Daher habe ich jetzt ganze 12 Kg in der gesamten SS abgenommen.

Habe jetzt noch 33 Tage bis zur Sectio und froh meinen Körper bald wieder für mich zu haben. Danach wird es auch nicht leichter, vor allem was das Schlafen angeht aber ich muss mir dann wenigstens nicht mehr das Stillkissen zwischen die Beine klemmen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wie geht’s euch so?

Antwort von Spaceygirl, 38. SSW am 17.11.2019, 1:26 Uhr

Meine Symphyse schmerzt schon seit einer Ewigkeit. Gerade nachts wenn ich mich drehen will, ist es besonders schlimm.
Seit Beginn der Schwangerschaft schlafe ich sehr schlecht. Das Einschlafen dauert Überaus lange. Dann wache ich immer wieder auf und liege lange wach da. Ich habe daher tagsüber ein Mittagsschläfchen eingebaut. Dann geht es halbwegs mit der Müdigkeit.
Ansonsten geht es mir aber erstaunlich gut. Klar bin ich kurzatmig und kann auch nicht mehr stundenlang Spazierengehen, aber es hätte wohl deutlich schlimmer sein können

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wie geht’s euch so?

Antwort von DieRegenfrau, 35. SSW am 17.11.2019, 8:51 Uhr

Mir gehts eigentlich recht gut. Bin aber ja auch erst Ende Dezember dran.
Bin mal wieder total erkältet und das geht mir auf den Keks. Das nervige gehuste... Aber das wird wenigstens in absehbarer Zeit besser.
Nervig ist etwas so gar nicht mehr belastbar zu sein. Hab gestern noch die letzten Malerarbeiten verrichtet und musste dabei ganz schön schnaufen
Langsam ist es nur etwas nervig eine bequeme Position zum Couching zu finden, da tut mir dann doch recht schnell eine Seite weh, da das Baby dann gern mit dem Kopf dagegen rutscht. Gestern hat er sich mal nicht ganz so arg ausgetobt, wie die Tage davor. Also hoffe ich, dass ihm jetzt langsam der Platz ausgeht und ihn somit animiert sich von alleine zu drehen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wie geht’s euch so?

Antwort von Peggy50 am 17.11.2019, 9:44 Uhr

Guten Morgen ihr Lieben,
auch mit dem Risiko, dass mein Post jetzt einige so richtig nervt.. ich bin noch immer mega gerne schwanger. Ich genieße diese Zeit in jedem Moment und bin unendlich dankbar dafür. Meinen Sohn so deutlich zu fühlen ist eine unglaubliche Erfahrung für mich. Nachdem was hier diese Woche los war hat sich das noch mal verstärkt.
Liebe Grüße

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wie geht’s euch so?

Antwort von Jenny@1986, 38. SSW am 17.11.2019, 10:05 Uhr

Hey Peggy,
Ich habe ET am 06.12. und stimme dir voll zu. Ich genieße auch jeden Tritt von der Kleinen
Vermutlich bleibt sie meine einzige Schwangerschaft und ich versuche jeden Moment zu genießen, auch wenn es hier und da mal zwickt und alles beschwerlicher für einen wird.
Diese Momente kommen nicht wieder.
Ich muss dazu sagen, dass ich zu den glücklichen gehöre, die kaum Beschwerden hatten. Bei den anderen kann ich auch verstehen, dass sie die Schnauze voll haben

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzen 10 Beiträge im Forum Dezember 2019 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.