August 2020 Mamis

August 2020 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Nuemay, 25. SSW am 17.05.2020, 13:49 Uhr

Singuläre Nabelschnurarterie

Hey.. Und zwar habe ich letztens erfahren, dass der kleine Mann nur eine Nabelschnurarterie hat.. Die Frauenärztin meinte, dass das nicht schlimm wäre und es viele Babys gibt die nur eine haben... Meine Frage ist, ob das Baby dadurch vielleicht früher kommen kann ? Oder hat das nix damit zu tun ?

 
5 Antworten:

Re: Singuläre Nabelschnurarterie

Antwort von ItsMe80, 24. SSW am 17.05.2020, 16:40 Uhr

Huhu.
Eine meiner Zwillis hat das auch.
Ich vermute mal das sie sie nur früher holen wenn man merkt das sie nicht weiter wachsen aufgrund von zu geringer Versorgung. Aber bisher wurde mir nicht gesagt das sie früher geholt werden müssen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Singuläre Nabelschnurarterie

Antwort von noah220819 am 17.05.2020, 16:41 Uhr

Eine Freundin von mir hatte das bei ihrem Zwerg auch.
Sie hatte dann alle 4 Wochen beim Gyn den US, um die Versorgung und das Wachstum zu kontrollieren, wurde nicht eingeleitet, Kind kam etwas nach ET.
:)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Singuläre Nabelschnurarterie

Antwort von Nuemay am 17.05.2020, 16:44 Uhr

Vielen Dank für die Antworten :)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Singuläre Nabelschnurarterie

Antwort von ItsMe80, 24. SSW am 17.05.2020, 19:56 Uhr

Ach ja, ich muss alle 2 Wochen zur Kontrolle im Wechsel fa und Feindiagnostik. Aber die machen sich nicht wirklich sorgen solange die Maus weiter zunimmt und wächst.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Singuläre Nabelschnurarterie

Antwort von Nuemay am 17.05.2020, 23:44 Uhr

Ja das ist das Wichtigste

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzen 10 Beiträge im Forum August 2020 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.