April 2020 Mamis

April 2020 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Livi20 am 09.04.2020, 20:03 Uhr

Hallo

Ich bin ziemlich spät dran, ihr alle kennt euch bestimmt schon ewig. Ich würde mich/uns dennoch gern kurz vorstellen wollen.
Ich bin Livi, Mama von zwei Töchtern. Paola ist 3 Jahre alt und Nela ist 4 Tage alt.
Auf der Suche nach Infos zur Neugeborenen Gelbsucht bin ich auf dieses Forum gestoßen und habe gedacht mich hier mal anzumelden. Ich hoffe ihr nehmt uns noch mit auf, auch wenn wir alle schon fertig sind mit der Schwangerschaft.

LG Livi

 
8 Antworten:

Re: Hallo

Antwort von JemYvi, 41. SSW am 09.04.2020, 20:10 Uhr

Na selbstverständlich :)

Herzlich Willkommen liebe Livi...

Mit dem April-Bus hast Du auch eine hervorragende Wahl getroffen.

Alles Liebe für euch :)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Hallo

Antwort von Pandababy1402 am 09.04.2020, 20:33 Uhr

Kann ich nur zu stimmen das ist die beste Gruppe dieses Jahr

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Hallo

Antwort von Schnubbel82, 39. SSW am 09.04.2020, 20:35 Uhr

Herzlich Willkommen im April-Bus!
Ich hoffe du hattest eine schöne Geburt!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Hallo

Antwort von Phila83 am 09.04.2020, 20:46 Uhr

Von mir auch Herzlich Willkommen und Glückwunsch zur kleinen Nela!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Hallo

Antwort von Livi20 am 09.04.2020, 21:40 Uhr

Danke, dass ihr mich so lieb aufnehmt.
Die Geburt war sehr anstrengend, die Maus ist recht groß, wenn auch schlank (56 cm, 3120g). es ging aber sehr schnell. Wir waren allerdings auch schon deutlich über Termin, daher wurde sie mit Einleitung geboren.

Ich fühle mich noch immer sehr matschig, Nela schläft ziemlich wenig und ist sehr fordernd. Leider hat sie zudem eine ausgeprägte Neugeborenen Gelbsucht. Wir versuchen uns so viel wie möglich im Garten aufzuhalten, damit sie Tageslicht bekommt. Der Arzt hat gesagt, das soll am besten helfen.
Wenn ihr dazu sonst noch Tips habt, immer her damit.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Hallo

Antwort von Louisa16 am 10.04.2020, 1:34 Uhr

Willkommen hier im April-Bus und
-lichen Glückwunsch zu eurer kleinen Tochter Nela

Wegen der Gelbsucht: am besten hilft viel trinken. Durch die Ausscheidungen wird der Farbstoff Bilirubin abgebaut. Und wie du schon geschrieben hast, Sonnenlicht. Allerdings keine direkte Sonneneinstrahlung, da ja die Babyhaut noch sehr empfindlich ist. Sonnenlicht hilft anscheinend auch durch die Glasscheibe.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Hallo

Antwort von Dani3112 am 10.04.2020, 12:26 Uhr

Hallo Liv!

Willkommen bei uns im April!!!
Meine Leni ist vor 16 Tagen auch nach Einleitung zur Welt gekommen. Die ersten 10 Tage hat sie auch sehr mit der Gelbsucht gekämpft. Meine Hebamme hat mir dazu geraten täglich einen Kaffee zu trinken, das soll die Leber des Babys anregen und sie hat mir einen Tee gebracht der auch ihre Leber unterstützen sollte. Mittlerweile ist die Gelbsucht wirklich schon viel viel besser Ich hoffe, deine Nela ist sie auch bald los! Aber normal sind glaub ich zwischen 10 und 14 Tagen!
Alles Liebe euch!!!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Hallo

Antwort von Livi20 am 10.04.2020, 19:47 Uhr

Ah vielen Dank. Das mit dem Kaffee werde ich Mal ausprobieren.
Der Kinderarzt hat auch gesagt, noch wäre es ohne diese Phototherapie oder wie das heißt in den Griff zu bekommen. Paola hatte keine Gelbsucht, daher kenne ich mich damit überhaupt nicht aus. Wahrscheinlich dreh ich deshalb so am Rad damit.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzen 10 Beiträge im Forum April 2020 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.