Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Brandi am 08.08.2003, 7:30 Uhr

total ot.nochmal

"Bowling for Columbine" ist vor dem Krieg entstanden.
Michael Moore ist Autor des Buches " Stupid White Men", kann ich nur empfehlen, da bleiben keine Fragen offen.
Satire kann man das nicht mehr nennen, es ist sarkastisch - zynisch und legt die Finger in US-amerikanische Wunden.

lg
Brandi

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.