Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Fiona87 am 01.12.2009, 17:32 Uhr

Katzenfrage! -> für MICH aktuell

hallo an alle katzenbesitzer!

habe nun mal eine dringende frage wegen unserem kater:
seit heute morgen "schneuzt" er immer so komisch seine nase, was kann das sein?! er nießt nicht und tropfen tut die nase auch nicht, er macht immer kurz den mund auf und macht dann so, wie man es eigentlich nur von hunden kennt, als ob ihm was in der nase "kitzeln" würde....

was kann das sein?!

Lg

 
4 Antworten:

Re: Katzenfrage! -> für MICH aktuell

Antwort von Linguine am 01.12.2009, 17:56 Uhr

Hallo,
unsere Katze hatte das mal 3 Tage lang - geniest, geröchelt, dann wieder nichts mehr. Am letzten Tag hat sie Blut geniest ... und als ich sie mir genauer anschaute, merkte ich, daß ein scharfer Grashalm aus der Nase ragte !

Der hat sie wohl "innerlich" verletzt und daher kam das Blut ... und das Röcheln, da sie den Halm wohl nicht in die Speiseröhre, sondern wohl eher in der Luft-/Nasenröhre hatt .. ?! (Bin kein Tierarzt!)

Ich hab ihr den Halm rausgezogen ... und dann war alles wieder gut. Evtl. hat auch Dein Kater etwas verschluckt, bzw. in die falsche "Röhre" bekommen ? Weiter gut beobachten und ggfs. reagieren ... - mehr kannst Du wohl nicht machen.

Alles Gute von Linguine.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Katzenfrage! -> für MICH aktuell

Antwort von flassk am 01.12.2009, 18:42 Uhr

Um Dich erst mal zu beruhigen: auch unsere Haustiere können sich erkälten/bei uns anstecken!
Mein Kater hatte sich mal bei meinem Sohn mit Husten angesteckt!
Und vor 2-3 Wochen hat unser Hund zur selben Zeit wie ich auch rumgeröchelt (ich hatte starke Halsschmerzen)
In New York soll eine Katze sich die SG eingefangen haben?!

Manchmal haben sie wirklich nur Staub oder sowas in der Nase...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Katzenfrage! -> für MICH aktuell

Antwort von cosma am 01.12.2009, 20:55 Uhr

Huhu,

klingt nach Erkältung, find ich auch, und kenne ich von unseren Katzis auch (Grashalm und so kann natürlich auch sein, hatten unsere im Gegensatz zum Schnupfen - nicht Katzenschnupfen sondern Erkältungsschnupfen - aber noch nicht)

Wenns beim Niessen bleibt würd ich abwarten, wenn die Augen sich verkleben und alles nach dickerem Infekt aussieht, zum TA.

LG

Cosma

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Katzenfrage! -> für MICH aktuell

Antwort von Fiona87 am 01.12.2009, 23:35 Uhr

hallo!

ja wisst ihr, das problem ist, er war erst letzte woche einige tage stationär in einer klinik. er hatte eine enddarmentzündung und tagelang fieber. nun habe ich ihn mit einen haufen medikamenten wieder nach hasue bekommen, nachdem sich sein zustand wieder sehr gebessert hatte. war bisher auch alles ok, er bekommt regelmäßig seine medis, frisst und schmust.....nur eben, seit heute (ich korrigiere mich) hustet er irgendwie immer wieder. mal ist ruhe wenn er schläft,und dann steht manchmal wieder der mund offen und er röchelt ein bisschen bzw hustet.

muss ich mir jetzt sehr sorgen machen?! kann er mir etwas ersticken oder so???

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.