Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von **Lisa763** am 03.12.2005, 3:01 Uhr

@ Jovi und so

"Ists nicht so, dass Lisa immer nur genau EINMAL postet und sich dann eigentlich jeder weiteren Diskussion entzieht?
Man kann sich doch "streiten" oder sogar "anfetzen" im Forum, da man nie immer einer Meinung ist, aber das würde einen DIALOG bedeuten. Heißt sie müsste auch mal eine Erklärung für ihren "verbalen Egestus" abliefern ( hach über dieses Wort dürft ihr euch jetzt wieder den Kopf zerbrechen:-) ), aber genau dies tutu sie nicht. Und: Keiner macht sich lustig über Leute mit Tourette Syndrom ( ein wirklich trauriges Krankheitsbild, wobei zu erklären ist, dass nur eine Forumsschreiberin nach dem Ausdruck gesucht hat und ich ihn halt kannte und schrieb.
Lisa, schau, jetzt sind alle deine Lieblinge versammelt, jetzt konntest du aus deinem Paralleluniversum auftauchen und mal zeitgleich mit uns reden? ( wenn es möglich ist ohne Süprechbloasen und so)
Jovi "

--
Ich werde auch weiterhin nicht zeitgleich mit euch reden. Ich surfe meistens nur freitag abends. Und hab die Woche über was anderes zu tun, als an'n PC zu hecheln und eure intellektuellen Kommentare zu lesen.

Nochmal: Unter Kommunikation vesteh ich was anderes. Also kann ich auch pöbeln. Hier regiert die (aktuelles Thema) Bio-Fleisch-Fraktion, bestehend aus einer Handvoll Spätzle-Essern, welche den anderen diktiert, wer dazu gehören darf und wer ignoriert werden soll.
Hier hat man gefälligst betroffen zu sein, über was die Handvoll Spätzle-Esser halt so betroffen ist: Fluglärm, verhinderte Krötenwanderung, Biblis, Auge-um-Auge-Mentalität etc ..., verseuchte Lebensmittel ...
- hallo??

Wer seid ihr? Ein Maßstab?
Ich höre mir an, ich tät die ganze Woche arschkriechen und hier mal richtig die S.. rauslassen vor lauter Frust ?? (Naja, ... wenn euch diese Vorstellung glücklich macht )
Aber nochmal: Wer seid ihr?
Geh mal an'n Wohnzimmerschrank, hol den Globus raus und guck nach, wo ihr so liegt. Und wie groß ihr seid geographisch. Und denk mal drüber nach, wieviele Völker /Religionen / Mentalitäten es auf der Welt gibt.
Frag dich , was ein Turkmene so darüber denkt, seine Steuergelder für Vogelschutzgebiete auszugeben, oder ein was ein Inder über die Einführung der Homo-Ehe denkt. Oder ein Araber über die Resozialisierung von Kindesmißhandlern auf Staatskosten ...

Also alle rechtsradikal oder was???

Die ganze Todesstrafen-Diskussion (wird immer wieder aufgewärmt und behechelt) hängt mir zum Hals heraus. Ich habe kein Mitgefühl mit gewissen Verbrechern und auch meine Sorge um zu Unrecht Verurteilte hält sich in Grenzen. Wenn ich solche Angst haben muss, die Justiz könnte sich irren, dann brauchen wir doch gar keine Justiz: dann soll jeder machen was er will, es hat schon seinen Grund, warum er es macht ...

Mich interessiert auch kein Fleisch-Skandal. Ich philosophiere nicht über Essen, ich esse einfach. Und glaube nicht, das ich länger oder kürzer leben werde als irgendein Bio-Fraß-Hysteriker, der sein ganzes Leben lang aufgepasst hat. Der größte Teil der Weltbevölkerung hat gar nichts zu fressen oder kann es sich nicht aussuchen, und irgendwie ist die Menschheit trotzdem noch nicht verseucht bzw. ausgestorben. Und wird es auch nicht.
Für euch sind Kíndermörder-Berichte sensationsgeile Nachrichten, für mich sind es "Klima-Katastrophen-Berichte".
Heute haben wir Hitzetemperaturen zu befürchten wg. der globalen Erderwärumung, anderntags steht die nächste Eiszeit vor der Tür ....jajaja.
Ich muss und werde trotzdem weiter sehr viel Auto fahren.
Nächstes Öki-Thema:
Wußtet ihr eigentlich, dass der "gelbe Sack" und der "Restmüll" auf der gleichen Müllkippe landen? Es juckt niemanden, ob ihr die Bananenschale in den Plastikmüll schmeißt oder den Joghurtbecher in den Restmüll - am Ende liegen beide friedlich vereint nebeneinander auf der gleichen Kippe - but Mülltrennung ist very umweltfriendly, it's a must! .... Sprecht doch einfach mal euren örtlichen Müllmann drauf an und lasst euch herzhaft auslachen.

Auf meinem Mitleids-Register steht nichts und niemand, der sowie so perSe Mitleid bekommt, deswegen kann ich auch lachen über Tourette-Syndrom Geschädigte ... wieso denn nicht verdammt nochmal! - ich lach ja keinem ins Gesicht um ihn zu kränken (das wäre das letzte!), also was solls.

Und die gute Maleja (mit nostalgischem Schwarz-Weiß-Foto im Who's who à la: bin ich nich' ein Lecker-Mädchen für mein Alter , .... Schwobi? ...) lässt das WWW wissen, dass sie sich nun entspannt zurücklehnt und sich gar nicht mehr ärgern tut!
Das ist ja mal was neues. Wo sie mich schon vor einem halben Jahr ignorieren wollte (und alle angewiesen hat, gleiches zu tun) und ganz souverän drüber stand..., aber JETZT ist es ihr endlich gelungen, so souverän-drüber-stehen, jetzt ärgert sie sich endlich nicht mehr (!), hmh, hmh ....

Das echt grausame (oder typische) hier ist, dass keine von euch Super-Brains, die alle auf ihre Schulbildung so stolz sind und ihre Artikulationsfähigkeiten mal 'nen Spruch drauf hat .... wenn ihr euch so selbstsicher seid, dann lasst doch ENDLICH irgendwas ab (!), zeigt mal was, aber nee:

"Ich hab es nicht nötig zu antworten"
"Am besten ignorieren!"
"Mich tangiert das nicht."
"Unter meinem Niveau!"
"Werde das nicht kommentieren..."
Teiteitei ...

Ist gut, ihr Tränen.
Hab schön abgelacht über eure "adelige" Pikiertheit. Das Wort "Ironie" bzw. "Sarkasmus" vielleicht mal im Lexikon nachschlagen, könnte helfen:

Es hat tatsächlich so eine (gnzfff.... Schimpfwort verkneif!) hier geschrieben: Ob ich wohl glaube das sie jetzt Angst vor meinem Pitbull hat...
(AAAAAAAAAAAAAAAA!!!!!!!!!!!!)
(Gnzffff ... schon wieder ein Schimpfwort verkneif'!) Da hilft kein Paracetamol-
Das schmerzt einfach nur.

Wie gesagt bitte mal unter "Ironie" nachschlagen ... das geht euch Berufs-Betroffenen so ein bissl ab ...

....

Lisa

 
34 Antworten:

Re: @ Jovi und so

Antwort von flo03 am 03.12.2005, 6:56 Uhr

Ich weiss net was dein Problem ist aber findest du es korrekt die Leute anzupöbeln und einfach niederzumachen wenn sie nicht deine Meinung sind? Hier im Forum ist es einfach Meinung Kritik Meinung auszutauschen ohne das man immer der gleichen Meinung ist. Schliesslich wäre es mist wenn jeder das gleiche denkt. Desweiteren lass ich mich net beeinflussen mit wem ich rede und mit wem ich net. Ich habe meine freie auswahl. Desweiteren find ich wenn man
diskutiert sollte man net in Schimpfwörter ausarten das ist Kindisch und idiotisch. Und noch was du weiss nix von uns ausser unseren Nick und unseren vornamen. Deswegen kannst du auch nicht ein Urteil von uns rausschlagen.
Jeder hat seine Macken man muss sie net mögen aber man kann sie tolerieren. Solltest du auch mal tuen statt sich in Schimpf und Fremdwörter aufzugeilen....
Und ein vergleich zu ziehen mit einer Erkrankung sorry da fällt dir doch noch was besseres ein oder nicht?
Desweiteren hänge ich net ständig am PC und wenn dann hab ich mal Zeit für mich und will ein bissel ausspannen. Deswegen würde ich net so herziehen das wir mehr Zeit haben am PC und du halt net. Schliesslich ist das Internet ein Internet und Forum ein Forum also für mich persönlich nix reales. Reales Leben findet bei mir zu hause statt bei meinen Kind und meinen Mann.
Vielleicht solltest du dir mal die Wortwahl angucken die du nimmst und dann verstehen warum manche auf dich reagieren.

LG

Claudia

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re:ich lese Lisa`s Beiträge gerne und freue mich schon immer auf den Samstag morgen...

Antwort von Maximum am 03.12.2005, 7:42 Uhr

aber irgendwo hat es auch einen Sinn was sie schreibt.
Thema Müllentsorgung,Bio Ernährung,usw

Und sie hat eben IHRE Meinung,ICH meine,IHR die eure.

Das sollte hier auch mal toleriert werden.
Wenn man hier im Forum z.B.schreibt"Kindermörder an den Pranger",wird man von einigen hier persönlich angegriffen.Dabei sagt man ja nur SEINE EIGENE Meinung.Andere haben eine andere und können diese ja auch kund tun.
das war nur ein Beispiel.
Oder erinnert euch an die Sozialschmarotzer Beiträge...wie bin ich persönlich angemacht worden nur weil ich meine Meinung dazu habe.

Von anderen wird Toleranz erwartet,aber man muß sich selber mal an die Nase fassen.

Bei Diskussionen wovon ich überhaupt keine Ahnung habe halte ich schon von mir aus die Klappe und senfe nicht einfach nur mit.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

@Maximum

Antwort von flo03 am 03.12.2005, 7:59 Uhr

Ich sag dir mal offen jeder hat seine Meinung und das soll man tolerieren aber dann über eine Person herzuziehen die man net kennt sollte man einfach unterlassen. Ist meine Meinung. Ich bin im Forum schon lange unterwegs und hab viel gesehen. Viele sehen das Forum wie ein Lebenselexier frag mich net warum aber ist so. Und dann werden sie giftig wenn man net ihrer Meinung sind. Klar gibt es schlimme Themen die man ansprechen kann aber man sollte es auch in einen Sinn schreiben das niemand angegriffen wird. Und ich senfe auch net in jeden Thema mit wo ich keine ahnung habe.
Es geht um den Ton wie man es anspricht und wenn es einige net gefällt dann wird gegiftet. Schliesslich ist man doch erwachsen genug vernünftig zu reden ohne ausfallend zu wirken. Da muss du mir doch recht geben. Jeder kann schreiben was er will man muss es auch akzeptieren das net jeder die gleiche ansichten haben. Leider so geb ich euch recht ist das was man schreibt dann mit angriff zu erwarten hat. Schade drum. Da macht man viel kaputt dabei.

LG

Claudia

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Gähn

Antwort von Frosch am 03.12.2005, 9:27 Uhr

nc

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Klasse !!! ot

Antwort von Zwacki am 03.12.2005, 9:32 Uhr

.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

als sagen wir mal 50%er Bio-Fraß-Hysteriker

Antwort von wassermann63 am 03.12.2005, 9:38 Uhr

und Spätzle-Esser muss ich jetzt natürlich mal Stellung nehmen: ich fand dein vorletztes posting wirklich undiskutabel, weil einfach zu grob. Aber ich nehm mal an, dass war einfach ein Ausrutscher im Eifer des Schreibgefechts. Denn jetzt kann man ja klar erkennen, dass du zwar ein sehr kritischer und unbequemer Schreiber bist, aber nichtsdestotrotz lesenswert.

Wahrscheinlich bleibe ich absolut cool beim Lesen deiner postings, weil ich bisher nicht persönlich angegriffen worden bin. Aber das kann sich ja noch ändern ;-) Einer dann aufkommenden Diskussion stelle ich mich gern..

Das mit der Müllgeschichte kenne ich anders. Meine Mutter hat mal mit einem Müllsortierer gesprochen, der ihr erzählt hat, dass sie den gelben Sack tatsächlich aussortieren für'S Recycling. Und dabei geht's natürlich zum Teil echt übel zu (eben weil irgendwer immer ne Banane reinhaut o.ä.). Soviel zum Thema Müllsortierung in, na, wo wohl, .. Schduagerd *stolzguck*. Ich weiß, es nervt. Immer diese Schwobaseggl..., gell?

Das Leben als Bio-Fraß-Hysteriker ist teilweise stressiger als ein Leben im (goldenen) Mittelmaß. Von daher rührt auch eine gewisse Grundanspannung der Nerven eines sich ausschließlich bio-vegan Ernährenden. Damit meine ich, du hast wahrscheinlich Recht, wenn du schreibst, dass du genauso alt wirst wie besagter Bio-Hysti. Für meinen Teil suche ich den goldenen Míttelweg, mit ein bisschen Bio-Touch, ein bisschen Eso, ein bisschen Konsumrausch *lechz* und viel Experimentierfreunde und Wissensbegier. Das ist für uns das Beste.

Krötenwanderung & Co. ist für mich ein Thema, das mich eine zeitlang mit angesprochen hat (war bei ner Umweltorganisation tätig, die u.a. Brücken für den Wildwechsel bauen lässt). Heute nehme ich die Thematik wahr, bin aber nicht direkt involviert. Dennoch finde ich es gut und lobenswert, dass sich Menschen Gedanken auch darüber machen und vor allem, aktiv werden.

Ebenso wie Diskussionen um Kindesmissbrauch. Es ist m.E. wichtig und Grundvoraussetzung, bestimmte Dinge erst einmal zu thematisieren, um dann darauf hinzuwirken, dass die GEsellschaft (also wir alle) ihre Einstellung gegenüber Schutzbedürftigen ins Positive kehrt. Dann erst ist die Basis da, um auch gesellschaftliche Regeln, Vorschriften und Gesetze zu ändern und Einrichtungen ins Leben zu rufen, zum Schutz der Bedürftigen.

Klar, wenn's darum geht, ob die Katze im Schlafi pennen und auf den Kiddies rumturnen darf oder ob man sie in eine andere Familie gibt, dann entziehe mich einer möglichen Diskussion. Dazu interessiert mich das Thema einfach wirklich nicht.

Bei anderen, zum Teil hochgeistigen Themen kann oder will ich nicht mitreden, einfach aus Mangel an Hintergrundwissen oder Interesse.

So, jetzt schluss mit laber, nur noch ein kurzes Fazit: ich werde auch weiterhin lis763 anklicken (ist 763 dein Gebeurtsmonat und jahr? Und wenn ja, Krebs oder Löwe?)

LG
JAcky

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: als sagen wir mal 50%er Bio-Fraß-Hysteriker

Antwort von alba am 03.12.2005, 10:18 Uhr

Lisa spricht wirklich einige Themen an die man gut kontrovers diskutieren kann. I finde die Diskussion um Ernährung zum Teil auch übertrieben. Hier in Schottland interessiert es 90% aller Eltern überhaupt nicht ob die Tüte Chips die ihre Kinder zu Mittag essen bio ist oder nicht, oder ob die Getränkedose im Recycling oder in meinem Vorgarten landet.
Aber das Problem ist ja, dass Lisa nie da ist um auf Beiträge zu antworten. dadurch wird immer nur über Lisa geredet aber nie mit ihr.
Und der Stil in dem manche ihre Beiträge verfasst sind ist oft so daneben, dass ich mich eigentlich garnicht damit beschäftigen will.

Jackie, wir Wassermänner glauben doch eigentlich nicht an Astrologie, oder?

Grüsse,

D

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

neein, natürlich überhaupt nich ;-)))

Antwort von wassermann63 am 03.12.2005, 10:23 Uhr

Deshalb habe ich ja auch keinen Eso-nick und sondere nie höchst tiefgründige Sternzeichenanalysen ab ;-))

Sach mal, lebst du echt in Schottland? Ist die Welt hier im Forum wirklich so klein? Das finde ich absolut klasse :-) Wie lebt es sich denn in Schottland, unter all den Kelten?

LG
JAcky

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: neein, natürlich überhaupt nich ;-)))

Antwort von alba am 03.12.2005, 10:36 Uhr

Schottland is klasse!!!!
Es wird jetzt zwar schon um 15.30 dunkel dafür haben wir dann im Sommer wieder Tageslicht bis fast Mitternacht. Heute schüttet es noch dazu wie aus Eimern.
Es ist echt schön hier. Die Highlands sind nicht weit, ich kann von meinem Laborfenster aufs Meer sehen, die Leute sind supernett (nicht alle sind Kelten übrigens, es gibt auch welche mit norwegischen Ursprüngen), einmal im Jahr, zur Burns Night, schmeckt mir sogar der Haggis. Und so ein kleiner Whiskey ab und zu ist auch fein.
Ausserdem gibt es von Edinburgh Direktflüge nach Frankfurt. Da komme wir auch öfter mal wieder nach Hause. Ich war mal 5 Jahre in Neuseeland, das ist schon sehr weit, vor allem mit Kleinkind.

LG,

Dorothee

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

wie sind denn die Schotten - so gemütlich

Antwort von wassermann63 am 03.12.2005, 10:41 Uhr

wie die Iren? Und was ist dran an dem "Schottengeiz"? Gibt's den wirklich.

Wow, das muss ja echt toll bei dir sein - die Highlands - Highlander - der Silberblick von Lambert ;-)

Ich schweife mal wieder ab...

Vor längerer Zeit wollte ich mal ne Planwagentour durch Schottland machen (da hatte ich noch keine Kinder), wir haben's dann aber doch gelassen, wegen des Wetters. Ist es wirklich immer ungemütlich feucht und kalt in good old Schottland?

Lg
Jacky

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: wie sind denn die Schotten - so gemütlich

Antwort von alba am 03.12.2005, 10:58 Uhr

Hallo Jacky,

die Schotten haben haben mit den Iren schon einiges gemeinsam. Vor allem an der Westküste und auf den Inseln ist Musik sehr wichtig und viele Leute sprechen dort noch Gälisch, aber in den Städten geht es schon anders zu.
Schottland ist ja stark von der sehr puritanischen Church of Scotland beinflusst und das merkt man. Es wurde viel Wert auf Arbeit und Bildung gelegt. Deswegen hat das kleine Schottland auch mehr Erfinder und Wissenschaftler hervorgebracht als jedes andere Land (von der Bevölkerungszahl her gesehen). Aber das ändert sich auch. Jetzt wird viel Wert auf shopping und alcohol gelegt.

Es gibt hier traumhaft schöne Gegenden, vor allem die Westküste und die Hebriden sind toll. Dort ist es durch den Golfstrom auch etwas wärmer, aber regenfeste Kleidung braucht man auf alle Fälle. Ansonsten gibt es natürlich Burgen und Distillerien und Edinburgh, vor allem im August fürs Festival, ist ein Besuch wert. Schottland ist leider recht teuer, vor allem wenn man Euros in Pfund umwechseln muss. Ich würde eine Schottlandreise aber auf alle Fälle empfehlen. Es gibt auch direkte Flüge mit Ryanair von Hahn nach Glasgow-Prestwick.

Cheers,

Dorothee

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ich muss ehrlich sagen....

Antwort von *Mare* am 03.12.2005, 14:10 Uhr

Lisa spricht mir aus der Seele!

Sie könnte nicht besser ausdrücken, was ich denke! :o))

Sie wird mir von Beitrag zu Beitrag sympathischer!!!

Und die, die sich am meisten über Lisa's Beiträge aufregen, wissen in ihrem Innersten doch auch, dass sie recht hat!

Gut.. sie pöbelt und geht manchmal unter die Gürtellinie... aber das tun die, die hier meinen die Klügsten zu sein, auch!

Weiter so Lisa!



LG
Mare

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Beifall für Lisa...

Antwort von Mona_1008 am 03.12.2005, 15:49 Uhr

..auch von mir.

Ich lese hier eher selten, freue mich aber immer über Lisa`s Beiträge. Hört sich authentisch an und entspricht dem, was ich auch denke.

Weiter so, Lisa!

Gruß, Mona

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @ Jovi und so

Antwort von maleja am 03.12.2005, 16:33 Uhr

Neidisch?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @ Jovi und so

Antwort von SilvanaR am 03.12.2005, 16:45 Uhr

wir denken mal weiter:
Thema Mülltrennung: klar könnte ich grünen Punkt in den Restmüll werfen - der wird bei uns jedoch gewogen und nach Kg abgerechnet - Gelbe Säcke sind frei, da du schon beim Kauf ein paar Cents geblecht hast - warum doppelt zahlen? Ich hab keinen Goldesel daheim.....

und BIO -tja, ich arbeite seit Anfang des Jahres in der Bio-Branche - anstoss war ein Zusammenbruch meiner gerade 4 Jahre gewordenen Tochter. Hast du dein kind schonmal reglos am Boden liegen sehen? NEIN? Musst du mal erleben, dann bist du geheilt.

Inzwischen weiß ich, was alles für gifte auf den heißgeliebten Weintrauben und Erdbeeren meiner Tochter sind -
Das KANN der Auslöser dafür gewesen sein, man kann leider nachträglich nichts nachweisen -leider hat sie eine Schädigung des Langzeitgedächtnisses zurückbehalten UND ALS MUTTER MACHT MAN SICH VORWÜRFE -
WAS SOLL ICH DA WEITERES RISIKO EINGEHEN???????????

Ich mag mit dir nicht darüber diskutieren -jeder hat seine Ansichten - aber die sollte man so formulieren, dass man nie BELEIDIGEND und Verletzend wird!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Wißt Ihr, was ich interessant finde - an ALLE!

Antwort von Frosch am 03.12.2005, 18:43 Uhr

Hallo!

...Daß hier ein Mädel aggressiv, anscheinend besoffen und absolut paranoiamäßig oberflächlich vor sich hinblubbert - und man das TOLL findet.

Ich fühl mich geadelt, DANKE Lisa und ihre Beifallklatscher! Und rufe den anderen "Cliquenmädels und -jungs" zu: WEITER SO!!

LG Antje :-))

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

;-))))

Antwort von maleja am 03.12.2005, 18:45 Uhr

gerne

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @ Jovi und so

Antwort von buzzel am 03.12.2005, 18:51 Uhr

ohh man ist das alles?? so ein oberflächliches dazwischengelaber...


"der verstand schläft bis ihn das auge weckt.."

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Frosch

Antwort von *Mare* am 03.12.2005, 18:53 Uhr

Ach... Lisa war besoffen, als sie ihren Beitrag geschrieben hat? Woher weißt du das?
Oder ist das nur ne Unterstellung von dir???????

Jaja.. und dann heulen, weil Lisa niveaulos wird!

*tztz*

*Lisa nochmal Beifall klatsch*

und

*hicks* (evtl. bin ich ja auch besoffen, weil ich absolut ihrer Meinung bin! :o)) )

Lallende Grüße
Mare

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Na dann, Mare:

Antwort von Frosch am 03.12.2005, 18:56 Uhr

Join the club!

*G*

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Na dann, Mare:

Antwort von *Mare* am 03.12.2005, 19:07 Uhr

Nichts lieber als das... :o))

Da hätt ich mit Sicherheit mehr zu lachen als im verbissenen Schwoba-Fanclub! ;o)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @ Buzzel

Antwort von horrend am 03.12.2005, 19:08 Uhr

Darf ich Dich kurz fragen, wen Du mit Deinem Einwurf meinst...? LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ja buzzel, wen meinst denn damit?

Antwort von maleja am 03.12.2005, 19:14 Uhr

;-)))))

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

@Mare

Antwort von maleja am 03.12.2005, 19:27 Uhr

Hi Süße,

glaub mir, ich amüsiere mich hier prächtig. Aber ich gebe zu, dass "unser" Humor etwas hintergründig ist, und nicht für jeden verständlich.

Also, mach Dir keine Sorgen, "wir" kommen schon auf "unsere" Spaßkosten.

Liebes Grüßle
Silvia

P.S. Wer auch immer "wir" sind....

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

na dich net sondern Lisa763

Antwort von buzzel am 03.12.2005, 19:30 Uhr

...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

maleja

Antwort von *Mare* am 03.12.2005, 19:34 Uhr

Süße? *lach*

Weißt du.... ICH kann auch mal über nen Schwachsinn lachen! ICH kann sogar über mich selber lachen!

Du kannst dir gar nicht vorstellen, wie lustig es bei uns in der Family immer zugeht!

Und ich denke, wenn ich Lisa und dich real treffen sollte (was beides nicht passieren wird... ), dann hätte ich mit Sicherheit mit Lisa mehr zu lachen als mit dir!


Ne.. das kannst du dir sicher nicht vorstellen! ;o)

LG
die süße Mare

*g*

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

doch, sogar sehr gut kann ich mir das vorstellen

Antwort von maleja am 03.12.2005, 19:46 Uhr

Ihr werdet zusammensitzen und Euchüber andere Leute das Maul zerreißen, gell? Und Ihr findet das dann super lustig.
Ne, da muss ich Dir REcht geben, solch einen Humor hab ich nicht.

Aber ich denke nicht, dass sich meine Freundinnen sich über mich beklagen wedren. Und ich kenne inzwischen (im Gegensatz wohl zu Dir) hier aus dem Forum ne ganze Menge. Und wir hatten jedes Mal einen Riesenspaß.
Aber, wie gesagt, wahrscheinlich auf einer anderen Ebene als Du haben wirst.

Deshalb ist es wohl tatsächlich besser, Du und Lisa lernt Euch besser kennen.

Grüßle Silvia

P.S. Bist Du denn nicht süß? Hatte Dich mir so vorgestellt. Aber ich lasse mich gerne eines besseren belehren.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Danke Buzzel,... bin beruhigt....

Antwort von horrend am 03.12.2005, 19:50 Uhr

...hab mich grad gefragt....Grübel...*gg... für mich alles wieder o.k., dachte erstmal, du meinst Silvana, da wär ich erschrocken... Obwohl, auf Maleja hätts ja auch gepasst....*LOL nene Maleja... kleiner Scherz....*gg

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

*LACH*

Antwort von Frosch am 03.12.2005, 19:53 Uhr

Das glaub ich, daß es bei Euch "lustig" zugeht *grusl*

LG Antje :-)))

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

maleja...

Antwort von *Mare* am 03.12.2005, 20:37 Uhr

~~~Und ich kenne inzwischen (im Gegensatz wohl zu Dir) hier aus dem Forum ne ganze Menge.~~~

Warum hebst du das denn so hervor? *g*


Übrigens: Ich bin sehr wohl ne Süße! :o))

Aber ich hör das lieber von meinem Mann! :o)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: *LACH*

Antwort von *Mare* am 03.12.2005, 20:38 Uhr

Sehr lustig sogar! :o))

Wie gesagt... ICH hab im realen Leben was zu Lachen!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Das ist mir zu hoch

Antwort von tinai am 03.12.2005, 22:17 Uhr

ich begreife nicht, was Lisa damit sagen will?

Dass alle bescheuert sind, dass sie nicht interessiert, was sie hier liest? Kann mich jemand aufklären.

so ein ganz bisschen erkennt man im Kern ja wahres, aber die Verpackung übersteigt meine Vorstellungskraft, worum es ihr eigentlich geht.

Gruß tina

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

@Mare

Antwort von tinai am 03.12.2005, 22:22 Uhr

Warum klatscht Du nur Beifall unter anderem für Tiefschläge unter der Gürtellinie und schreibst nicht selbst Deine Meinung.

Dann wäre doch für so einen frustrierten Bio-Hysteriker für mich die Diskussion wirklich mal interessanter geworden - das meine ich ehrlich!

Aber brauchst du eine Lisa, die für Dich formuliert? Glaube ich nicht, Du hast doch früher (vor der Geschichte) selst sehr lesenswerte Beiträge geschrieben, die zwar selten meiner Meinung entsprachen, aber mich öfter zum Nachdenken anregten. Und das könnte es Dir doch wert sein oder nicht? Während Lisas Postings vor allem durch ihr "ich-kotz-jetzt-mal-aus-was-ich-denke-aber-ihr-wischt-es-auf" auffallen und Aufmerksamkeit bekommt sie ja - insofern haben wir wohl eine gute Tat vollbracht.

:-)

Gruß Tina

Gruß Tina

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

ich finde es langsam lustig.....

Antwort von flo03 am 04.12.2005, 6:18 Uhr

....also manche schreiben Lisa ist toll und manche schreiben maleja ist mist. Ich habe das Gefühl das ihr echt ein forum nicht versteht. Es ist hier nicht um jeden der sich schreibt nett zu finden (wobei ich mich fragen darf wie kann man jemand toll finden den man net in 3 d gesehen hat) und jemand scheiss finden. Ihr kennt euch untereinander noch net mal und dann kritisiert ihr euch. Da fall ich vom Stengel vor lachen. Sorry warum bleibt ihr net bei euren Beiträge und Themen und lässt eure Person beiseite. Langsam komm ich mir vor guter Geist scheiss Geist. Klar hat man ein reales Leben wobei man auch spass hat und auch stress aber deswegen muss man net zynisch sein. Und die schöne Klub Frage wer zu wem gehört dat ist doch Kinderkram. Entweder hat jemand mit seinen argomenten überzeugt oder eben halt net und diskutiert es auch. Aber bei vielen dieser Themen wird nicht immer die Beiträge diskutiert nur wie die Leute schreiben. Schade. Das macht echt keen Spass mehr hier zu lesen.
Und dann kommt eine Lisa schreibt mit ihren ach so schöne Worte und da springen einige drauf an warum auch sie sind so feige solche Beiträge selber zu schreiben. Und wenn jemand mit jemand was auszufechten hat sollte man sich lieber per e-mail oder chat ne diskussion anfangen und abklären.

Aber eins geb ich euch recht bei LISA gibt es immer Zyndstoff zu lesen.

LG

Claudia

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.