kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Astrid am 18.10.2013, 17:34 Uhr zurück

Schule macht genauso wenig ununterbrochen Spaß, wie das Leben...

Lernen sollte idealerweise oft Spaß machen, aber das ist sicher nicht immer möglich. Und das muss es auch nicht, denn wir führen ja auch sonst kein Spaß-Leben, sondern es gibt immer mal Dinge, die Spaß machen, und viele Dinge, die keinen Spaß machen, aber trotzdem wichtig sind und gemacht werden müssen.

Ich find's daher okay, dass das Lernen nicht ununterbrochen ungeheuren Spaß bringt. Auch das bereitet aufs Leben vor. Denn auch der Beruf und der Alltag von Erwachsenen machen in der Regel nicht von morgens bis abends Spaß. Auch Kinder dürfen die Erfahrung machen, dass manche Dinge einfach so erledigt werden müssen. Such ist life - es wäre gelogen, ihnen vermitteln zu wollen, dass man sein Leben nach dem Lust-Prinzip leben kann. Ich find's daher psychisch völlig unschädlich, wenn Kinder zum Beispiel auch mal Hausaufgaben machen müssen, obwohl sie sie lieber lassen würden.

LG

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Nachricht Nachricht an Astrid   
Postfach Mein Postfach   
Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht