Forum Babypflege
Forum Sandmännchen
Forum 2 unter 2
Forum Haushalt
Forum Garten
Flohmarkt
Ecards
Umfrageteam
 
 
Medela Swing BiGaia
Stillen - Tipps, Erfahrungen und Austausch für stillende Mütter Stillen - Tipps, Erfahrungen und Austausch für stillende Mütter
zurück

Re: Wässrigen Milcheinfluss?!

Hallo,
ähm, wann läuft die wässrige Milch? Wenn ich z.B. Rechts stille und links tröpfelt los, ist die auch sehr wässrig. Kein Vergleich mit, wenn ich nach dem Stillen noch mal einen Tropfen ausstreiche. Je stärker der Milchspendereflex ist, desto schneller muss Mini trinken, weil es so richtig aus allen Kanälen spritzt. Auch verändert, sich das Saugen, sorry, wenn sie während des Trinkens auf die Brust spuckt/kotzt und das dann wieder trinkt...
Würde halt schauen, dass du vielleicht auf der einen Seite antrinken lässt und dann die Seite wechselt und halt auch dann die eine Seite gut leer trinken lässt. Mini hatte auch mal grün... ist dann auch wieder senffarben geworden. Kia hatte auch keinen Geund zur Sorge gesehen, weil der Rest stimmte.

Lg

von Cherrykiss am 04.11.2017, 13:52 Uhr

 

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Nachricht Nachricht an Cherrykiss   
Postfach Mein Postfach   
Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Stillen - Tipps, Erfahrungen und Austausch für stillende Mütter