Die Geburt Die Geburt
Geschrieben von Krümelratte am 08.07.2017, 23:13 Uhrzurück

Re: Panische Angst vor der Geburt

Ich ergänze nur etwas kleines, da hier schon Viel wichtiges kam. In meinem Geburtsvorbereitungskurs wurde uns erklärt, dass der Körper der Frau bei einer Geburt körpereigene Schmerzmittel ausschüttet, immer im nötigen Maß. Das bedeutet, dass bis auf ganz seltene Ausnahmen (also Frauen, die ein tatsächliches körperliches Defizit haben und die Hormonausschüttung nicht funktioniert) jede Frau immer in der Lage ist, den Geburtsschmerz auszuhalten. Je lockerer du in eine Geburt gehst, desto besser geht es. Verkrampft sorgt natürlich für mehr Schmerz. Und du solltest dich am Entbindungsort richtig wohl und wie zu Hause fühlen und eine sehr gut Bindung zur Hebamme haben.
Viel Erfolg und eine tolle Geburt

 

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Die Geburt